05.12.2017 15:53 Kategorie: Berichte

Geschenkgutscheine von Citygemeinschaft und V-Card-Partnern: Mit Geschenkgutscheinen alle Wünsche erfüllen

Einlösbar in rund 30 Geschäften der City-Gemeinschaft und bei V-Card-Partnern

Foto (Bildquelle/@: Richard Martin): Foto v.l.: Vorstand der City-Gemeinschaft Alexandra Kohm-Killat, Edith Kempf, Christine Bugert, Andrea Schlosser-Jakob

Foto (Bildquelle/@: Richard Martin): Foto v.l.: Vorstand der City-Gemeinschaft Alexandra Kohm-Killat, Edith Kempf, Christine Bugert, Andrea Schlosser-Jakob

Alexandra Kohm-Killat von der City-Gemeinschaft: "Da ist für jeden etwas dabei. Gutscheine sind ideale Weihnachtsgeschenke!"

Schenken macht Freude. Aber gerade in der leider hektischen statt besinnlichen Advents- und Weihnachtszeit fehlt vielen Menschen Muße und Zeit, rechtzeitig passende Geschenke zu kaufen. Gut, dass es Gutscheine gibt! Denn diese werden nämlich immer beliebter. Und längst haben sie das Image von einfallslosen Last-Minute-Geschenken abgestreift. Der Gutschein - sagen Brancheninsider - ist mittlerweile das beliebteste Weihnachtspräsent. Insbesondere bei der jüngeren Generation. Aber auch Ältere entdecken verstärkt die Vorteile des Gutscheins. Er gewinnt immer mehr an Akzeptanz.

"Auch in Viernheim kann man Geschenkgutscheine erwerben - zum Einlösen in allen Geschäften der City-Gemeinschaft und bei allen V-Card-Partnern", informiert Alexander Schwarz von der städtischen Wirtschaftsförderung. "Die Stückelung der Gutscheine - es gibt 10er €, 20er € und 50er € - ist ideal. Die Höhe des Geschenkgutscheins kann der Schenker dadurch individuell bestimmen."

Und das Beste dabei: Mit den Geschenkgutscheinen kann man in rund 30 Geschäften der City-Gemeinschaft in Viernheim und zahlreichen V-Card-Partnern sein persönliches Weihnachtsgeschenk finden, all das, was das Herz begehrt, was man sich schon immer gewünscht hat: angefangen von Laufschuhen, pfiffiger Trendfrisur und Nähmaschine über neue Raumkonzepte Teespezialitäten und einer neuen Küche bis hin zur Weihnachtstorte, Markentextilien oder einer Weltreise. Warum also in die Ferne schweifen, wenn das Gute (in Verne!) liegt so nah. Die Viernheimer City ist bequem zu erreichen.

"Eine riesige Auswahl! Mit einem Geschenkgutschein liegt man immer richtig", betont Wirtschaftsförderer Alexander Schwarz. Gerade auch für Firmen- und Geschäftsinhaber wären Geschenkgutscheine ein passendes Weihnachtspräsent, ein herzliches Dankeschön für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, so Schwarz.

Die Wirtschaftsförderung unterstützt gerne die Idee von Citygemeinschaft Viernheim und V-Card-Partnern, gemeinsame Geschenkgutscheine anzubieten. Gleiches gilt für die Viernheimer City-Geschäfte. Sie begrüßen diese Aktion ausdrücklich. Denn auch sie sehen den Vorteil für den Beschenkten, der frei entscheiden kann, wo er den Gutschein einlösen möchte.

Erwerben kann man die City-Gutscheine im TUI ReiseCenter (Rathausstr. 16) sowie an der Zentrale der Stadtverwaltung (Rathaus, Foyer).

Bei allen V-Card-Partnern und in folgenden Geschäften der City-Gemeinschaft (diese sind auch auf der Rückseite der Gutschein-Flyer aufgelistet) können Gutscheine eingelöst werden:

ARTee - Der Teeladen, Aslaner GbR Obst und Gemüsegarten, Leihhaus Ahmann, Brandmüller Triathlon- & Laufshop, Buchhandlung Schwarz auf Weiß GmbH, Partyservice Bugert, Christine B. Mode & mehr, Eiscafé Riviera, Elektro Ringhof GmbH, Autohaus Ernst GmbH, fresh fotostudio, Grimminger GmbH, Hapag-Lloyd Reisebüro - TUI Deutschland GmbH, Friseurteam Hairlex, Kernbach & Pras Steuerberatungs-gesellschaft, Küchen mit Biss Thomas Buttler, Metzgerei Kempf, Mondperle, Nähgalerie Inh. Renate Müller, Optik Fischer, Optik Zander , Orthopädietechnik Frank Krämer, Radhaus Viernheim, Rathaus Apotheke, Raum-Konzepte Sabine Kümmel oHG, Sanitätshaus CS Medical, Torten-Art, TUI ReiseCenter, Weltladen Viernheim, WOHNstudio Wiedenhoeft.

Am besten gleich den passenden Gutschein für Schwiegermutter, Freund, Enkelkinder, Geschäftspartner und Kollegen besorgen. Damit liegt man voll im Trend. Die Zeiten, wo man den Fernsehapparat im Kofferraum transportieren, sich wegen fehlender "Treffsicherheit" bei der Geschenkauswahl über unzufriedene Gesichter auch noch ärgern musste oder die Hemdgröße von Opa vergessen hatte, sind längst vorbei.


top-release.com