05.12.2017 16:06 Kategorie: Berichte, Wirtschaft

Weihnachtsgewinnspiel 2017 der City-Gemeinschaft Viernheim: Mit Hapag-Lloyd nach Kärnten

Optik-Zander spendet Brillengutschein im Wert von 200,-- Euro +++ Rund 100 Preise im Gesamtwert von 5.200,-- Euro zu gewinnen +++ Gewinnspielkarten bis 16. Dezember in City-Geschäften erhältlich

Kärnten ist neben Tirol und Salzburg das wichtigste Tourismus-Bundesland in Österreich. Beliebt bei Alt und Jung, egal ob im Sommer oder Winter. Bei einem Urlaub in Kärnten ist Lebensfreude garantiert. Ob Berg oder See: In Kärnten findet jeder sein "Lieblingsfleckerln".

Wer beim Weihnachtsgewinnspiel der City-Gemeinschaft Viernheim den zweiten Preis gewinnt, darf sich auf einen Kurzurlaub in Kärnten freuen. Zu gewinnen gibt es einen Gutschein für den "Robinson-Club" in Kärnten (3 Übernachtungen für 2 Personen), gesponsert vom Reisebüro Hapag-Lloyd (Rathausstr. 30). Und auch der dritte Preis dürfte das Gewinnerherz höher schlagen lassen: zwei Eintrittskarten für das Musical "Der Glöckner von Notre Dame" in Stuttgart bei eigener Anreise.

Hauptgewinn ist ein Städtetrip nach Valletta/Malta (4 Nächte inklusive Flug für 2 Personen) - gesponsert von der City-Gemeinschaft und TUI Reisecenter (Rathausstr. 16). "Darum einfach mitmachen und gewinnen", lautet der Ratschlag von Achim Maass und Anke Kadel vom Hapag-Lloyd Reisebüro (Rathausstr. 30), Nadine Dewald von Optik-Zander (Rathausstr. 41e) und Wirtschaftsförderer Alexander Schwarz.

Auch alle anderen Preise sind mehr als attraktiv. Beispielsweise ein Gutschein für eine Brille im Wert von 200,-- Euro - gesponsert von Optik-Zander.

Die Übergabe der drei Hauptgewinne an die glücklichen Gewinner ist am Donnerstag, 21. Dezember, um 18 Uhr in den Räumen der Volksbank (Rathausstraße) vorgesehen. Alle weiteren Gewinner werden noch vor Weihnachten schriftlich benachrichtigt.

Es ist bereits das 8. Weihnachtsgewinnspiel, auf das sich die Kunden der Viernheimer Innenstadt-Geschäfte freuen können. Durchgeführt wird es von der City-Gemeinschaft Viernheim mit freundlicher Unterstützung der städtischen Wirtschaftsförderung, der Sparkasse Starkenburg sowie der Volksbank Darmstadt-Südhessen e.G.

Gewinnspielkarten sind in der Zeit vom 27. November bis 16. Dezember (Samstag vor dem 3. Advent) in den teilnehmenden Geschäften erhältlich, können dort auch gleich abgegeben werden. Alle vollständig ausgefüllten und abgegebenen Karten nehmen an der Verlosung teil.

Alle Geschäftsinhaber, die sich an dieser Weihnachtsaktion beteiligen, sind durch das Gewinnspielplakat gekennzeichnet.

Bürgermeister Matthias Baaß und Wirtschaftsförderer Alexander Schwarz zeigen sich erfreut über das Engagement der City-Gemeinschaft in der Vorweihnachtszeit. Beide bedanken sich bei allen Beteiligten und laden alle Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme am diesjährigen Weihnachtsgewinnspiel herzlich ein.


top-release.com