14.07.2017 12:53 Kategorie: Berichte, Beteiligen, Bürger, Familie, Mitmachen, Umwelt und Bauen

Viernheim summt: Fotowettbewerb: Senden Sie das schönste Foto Ihrer ausgesäten Bienenweide

Helfen auch Sie mit, unsere Stadt dauerhaft erblühen zu lassen und säen im August/September eine Bienenweide in Ihrem Garten.

Blühende Privatgärten

Blühende Privatgärten

In vielen Städten ist das Nahrungsangebot für Wild- und Honigbienen sowie andere bestäubende Insekten nicht mehr ausreichend. Viernheim reagiert darauf und hat mit der Gemeinschaftsaktion "Viernheim summt" (Städtisches Brundtlandbüro, Verein Kompass, Jusos Viernheim) bereits viele Gärten zum Blühen gebracht. Ein gelungenes Beispiel hierfür ist der abgebildete Privatgarten, der seinem Besitzer mit seiner Blütenvielfalt ebenfalls viel Freude bereitet. Die dabei verwendete Saatgutmischung "Veitshöchheimer Bienenweide" hilft starke und leistungsfähige Bienenvölker aufzubauen, die im Gegenzug Obstbäume, Beerensträucher und viele Nutzpflanzen bestäuben und nebenbei einen aromatischen Honig erzeugen.

Nehmen Sie an unserem Fotowettbewerb teil und senden uns das schönste Foto Ihrer ausgesäten Bienenweide. Einsendeschluss ist der 31.08.2017. Fotos bitte an Brundtlandbüro (arihm(at)viernheim(dot)de) oder Umweltberatung Kompass eV (info(at)umwelt-kompass(dot)de), Wasserstr. 20.

Helfen auch Sie mit, unsere Stadt dauerhaft erblühen zu lassen und säen im August/September eine Bienenweide in Ihrem Garten.


top-release.com