• Viernheim-eine Stadt in der es sich gut leben lässt

  • Fußgängerzone Viernheim

  • Märkte in Viernheim

  • Volkshochschule und Musikschule

  • Forum der Senioren

  • Neubaugebiete in Viernheim

  • Unternehmen für Viernheim

  • Krippen, Schulen, Kitas in Viernheim

  • Museum Viernheim

  • Stadtbücherei Viernheim

Öffnungszeiten

Magistrat der Stadt Viernheim

-------------------------------------
Kettelerstr. 3
68519 Viernheim

Tel.: +4962049880
Fax: +496204988300 

Fragen/Hinweise an die Internetredaktion:
webmaster(at)viernheim(dot)de
 

-----------------------------------
Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Mo / Di 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Mi 07:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Do / Fr 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Sa 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Heiligabend und Silvester geschlossen
Hotline Bürgerbüro: 115 (ohne Vorwahl)
--------------------------------------
Übersicht der weiteren Öffnungszeiten

11.09.2017 11:47 Kategorie: Berichte

Afrika in der Weststadt: Schulfest an der Friedrich-Fröbel-Schule mit der Jugendförderung West am 15.09.2017

Die städtische Jugendförderung West und der Verein FOCUS bieten im Rahmen des Schulfestes an der Friedrich-Fröbel-Schule am 15.09.2017 von 16 - 19 Uhr einen besonderen Programmpunkt für interessierte Besucher.

Klasse in Burkina Faso

Klasse in Burkina Faso

Passend zum Motto des Schulfestes "Bunte Vielfalt - alle unter einem Dach" lautet das Thema zum diesjährigen Fest Afrika. Interessierte können sich an diesem Tag auf eine Reise in ein Dorf im Senegal begeben, realisiert wird das Angebot im Rahmen einer Kooperation mit dem "Kindermuseum im Koffer".

Wie sieht der Alltag einer Familie aus? Eine Mitarbeiterin des Museums im Koffer hat eine Familie besucht und viele Fotos und Gebrauchsgegenstände von dort mitgebracht. Die museumspädagogische Aktion lädt ein zum selber kochen, spielen und Musik machen.

Sicherlich ein außergewöhnlicher und spannender Programmpunkt, wozu wir schon heute herzlich einladen. Ort der Veranstaltung ist der Mensaneubau der Friedrich-Fröbel-Schule.

Die Schulgemeinde, der Verein FOCUS und das Team der Jugendförderung West freuen sich auf Ihr Kommen!