• Viernheim-eine Stadt in der es sich gut leben lässt

  • Fußgängerzone Viernheim

  • Märkte in Viernheim

  • Volkshochschule und Musikschule

  • Forum der Senioren

  • Neubaugebiete in Viernheim

  • Unternehmen für Viernheim

  • Krippen, Schulen, Kitas in Viernheim

  • Museum Viernheim

  • Stadtbücherei Viernheim

Öffnungszeiten

Magistrat der Stadt Viernheim

-------------------------------------
Kettelerstr. 3
68519 Viernheim

Tel.: +4962049880
Fax: +496204988300 

Fragen/Hinweise an die Internetredaktion:
webmaster(at)viernheim(dot)de
 

-----------------------------------
Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Mo / Di 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Mi 07:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Do / Fr 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Sa 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Heiligabend und Silvester geschlossen
Hotline Bürgerbüro: 115 (ohne Vorwahl)
--------------------------------------
Übersicht der weiteren Öffnungszeiten

Der Ausländerbeirat der Stadt Viernheim

In ganz Hessen gibt es mehr als 100 Ausländerbeiräte. Der Ausländerbeirat ist die politische Interessenvertretung der ausländischen Einwohner einer Stadt bzw. eines Kreises. Das Gremium setzt sich für die Belange der ausländischen Bevölkerung ein und berät die städtischen Gremien in Angelegenheiten und Entscheidungen, die Ausländer betreffen.

Deshalb nimmt jeweils ein/e Vertreter/in an den Sitzungen der Stadtverordneten-Versammlung, der Ausschüsse oder sonstigen von der Verwaltung oder den Gremien eingerichteten Arbeitsgruppen teil. In der Stadtverordneten-Versammlung hat der Ausländerbeirat ein Anhörungs- und Vorschlags-, jedoch kein Mitbestimmungsrecht.

Ausländerbeiräte setzen sich auf lokaler Ebene für die Integration von Ausländern ein. In der Praxis bedeutet dies beispielsweise für die Einrichtung von Sprachkursen, für eine bessere Verständigung in Kindergärten und Schulen, für die Verbesserung der Situation in der Ausbildung und am Arbeitsplatz, für bessere Lebensbedingungen ausländischer Senioren, usw.

In Viernheim gibt es seit 1991 einen Ausländerbeirat.

Der ehemalige Ehrenvorsitzende Dr. Ebenezer Obo Edusa-Eyison engagierte sich bis zu seinem Tod im Jahr 2017 unermüdlich für ein tolerantes Zusammenleben von Ausländern und Deutschen und hatte sich mit seinem großen persönlichen Engagement, u. a. mit einem ehrenamtlichen Deutschkurs, in Viernheim einen Namen gemacht.

Die letzte Ausländerbeiratswahl fand am 29. November 2015 nach den Grundsätzen des Hessischen Kommunalwahlgesetzes statt.


Ausländerbeirat der Stadt Viernheim 2015 - 2020, 7. Legislaturperiode:

Herr Muzaffer Karagöz - Vorsitzender
Frau Nurcan Erdogan - stv. Vorsitzende
Herr Alban Zaskoku
Herr Kibreab Habtemichael Gebereselassie (Kebi)
Frau Siham Atris
Frau Gönül Kurt

von links nach rechts:
Muzaffer Karagöz, Siham Atris, Alban Zaskoku, Nurcan Erdogan, Adriano Virga (ehem. Mitglied), Gönül Kurt, Kibreab Habtemichael Gebereselassie, Dr. Ebenezer Obo Edusa-Eyison (verstorben 2017)

E-Mail: auslaenderbeirat-viernheim(at)gmx(dot)de

Facebook: Ausländerbeirat 2015 - 2020

Mehr zu den Wahlergebnissen unter http://www.agah-hessen.de/wahl2015/