01.11.2017 12:57 Kategorie: Bekanntmachungen, Stadtverwaltung

Amtliche Bekanntmachung: Betreff: Friedhofswesen; hier: Einebnungen Friedhof Viernheim, Lorscher Straße

Teilweise bzw. komplette Einebnung der Grabfelder mit der Nummer: 010, 045, 047, 058

Die Reihengräber bzw. Urnenreihengräber der bis 31. Dezember 1992 (bei Kindergräbern 31. Dezember 1997) Verstorbenen sollen ab dem 1. März 2018 eingeebnet werden. Es handelt sich um folgende Gräber:

Grabfeld 010

Grabstätte-Nr.:
001 Heinze, Gudrun
002 Jukic, Rosina
003 Nord, Anne
006 Lammer, Karlheinz
007 Fleckenstein, Isolde
009 Rohrbacher, Wilhelmine
010 Kempf, Anna Margareta
011 Czernicki, Michael
012 Witwizki, Jurek
013 Kuppe, Mathilde
014 Ritter, Anna

Grabfeld 045

Grabstätte-Nr.:
079 Kraemer, Hedwig
080 Bretschneider, Martha
082 Heubeck, Katharina
093 Mohr, Christine
096 Huber, Katharina

Grabfeld 047

Grabstätte-Nr.:
002 Liess, Doris
003 Mc Gee, Samuel
005 Jacobsen, Stefanie
008 Walter, Hans

Grabfeld 058

Grabstätte-Nr.:
046 Schulz, Anne
050 Beikert, Maria
051 Ramge, Maria
052 Alter, Maria
054 Darmstädter, Willi Georg
055 Bloch, Michael
056 Maurer, Elise
057 Ibach, Emilia
058 Andorff, Cäcilia
059 Busalt, Bruno

Die Nutzungsberechtigten werden gebeten, die Grabstätten auf den genannten Grabfeldern bis zum 28. Februar 2018 abzuräumen. Grabsteine, Grabeinfassungen und Sträucher, die bis zu diesem Termin nicht abgeräumt sind, gehen in das Eigentum des Stadtbetriebes Viernheim über.
Auf schriftlichen Antrag können Reihengräber als Pflegegräber erhalten bleiben.

Stadtbetrieb Viernheim - Dienstleistungen
- Friedhofsverwaltung -


top-release.com