Brücke

Verein für gegenseitige Hilfe e

Der Verein Brücke besteht seit 1998 und umfasst 124 Mitglieder (Stand März 2015) 

Wir suchen aktive Bürger und Bürgerinnen für Hilfe im Alltag.

Zum Beispiel bei:

  • Begleitung bei Spaziergängen und Arztbesuchen
  • Erledigung von Korrespondenz
  • Familienfesten
  • Kleineren Reparaturarbeiten
  • Hilfe bei Haus- und Gartenarbeit
  • Kinderbetreuung
  • Behördengänge
  • Einkäufe
  • Haus- und Tierbetreuung, sowie Grabpflege während des Urlaubs
  • Bügeln/Stricken
  • Nähen/Stopfen

Unser Ziel ist ein Miteinander zwischen:

  • alt und jung
  • Alleinstehende und Familien

Kinderbetreuung beim Verein Brücke

 Unsere Projekte:

  • Großeltern/Kind
  • Seniorengymnastik
  • Vorlesen im Kindergarten
  • Spielnachmittag
  • Besuchsdienste

So stellen wir uns die Brücke vor:

>Frau K. backt gerne Kuchen,

kann aber keine Fenster mehr putzen

>Herr B. liebt Gartenarbeit,

benötigt dafür Hilfe am Computer 

Dies ist mit der Brücke nicht möglich:

  • Regelmäßige verbindliche Hilfen (Putzhilfe, Gärtner usw.)
  • Elektro-, Gas- und Wasserinstallationen
  • Umzüge
  • Komplette Wohnungsrenovierung
  • Offizielle Pflege- und Hilfsdienste u.ä.

Jeder kann Hilfe geben und nehmen!

Und so funktioniert es:

Sie benötigen eine konkrete Unterstützung oder möchten Ihre Hilfe anbieten?
In beiden Fällen wenden Sie sich an unser Büro in Viernheim.

Jeden Montag ist unser Büro in der Wasserstr. 20, in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie geöffnet.

Das Büro nimmt Ihr Anliegen entgegen und versucht, die gewünschte Hilfeleistung zu vermitteln.

So gehen wir vor:

Damit jeder dem Verein beitreten kann, haben wir einen geringen Jahresbeitrag angesetzt. Für 12 Euro werden Sie Mitglied in der Brücke. Dieser Betrag gilt für Sie als Einzelperson, Ehepaar oder die ganze Familie.

  • Unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer werden von uns versichert.
  • Daher sind Hilfeleistungen nur unter Mitgliedern des Vereins möglich.
  • "Das helfende Mitglied meldet die vorgesehene Hilfeleistung an das Brückebüro (ist notwendig aus Versicherungsgründen) und führt die Hilfe durch."

 

Hier unser Punktesystem:

Unsere Hilfeleistungen basieren auf einem Punktesystem. Wer persönliche Hilfe erbringt, erwirbt einen Anspruch auf Gegenleistung. Grundsätzlich werden alle eingebrachten und empfangenen Leistungen gleich bewertet. Die Maßeinheit für die Zeit beträgt 30 Minuten und wird dem Helfer als "Punkt" gutgeschrieben. Mitglieder, die aus irgendeinem Grund keine Gegenleistungen erbringen können, zahlen eine kleine Gebühr. So wird keiner im Stich gelassen.

Senden Sie bitte den Öffnet externen Link in neuem FensterAufnahmeantrag, ausgefüllt an nachfolgende Anschrift:

Brücke
Verein für gegenseitige Hilfe
Wasserstr. 20
68519 Viernheim
Telefon: 06204 9868260
Handy: 01575 4823341

Bürozeiten:
Montag von 17-18 Uhr

Bankverbindung:
Sparkasse Starkenburg
Konto Nr.: 3034437
BLZ: 50951469 

oder

IBAN DE 91 5095 1469 0003 0344 37

Vom Vorstand der BRÜCKE ist für Sie erreichbar: 

Ulrike Haas
Gebrüder-Grimm-Allee 37
68519 Viernheim
Tel.: 06204-78876 
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailulrikehaas(at)unitybox(dot)de

Weitere Informationen unter www.bruecke-viernheim.de.   

top-release.com