• Abfallkalender zum Ausdrucken oder online

  • Aktive Kernbereiche

  • Bauen in Viernheim

  • Bebauungspläne Viernheim

  • Brundtland und Klimaschutz

  • Grün in der Stadt

  • Natur und Landschaft

  • Rathaus Strategiekonzept

  • Umweltberatung Kompass

  • Verkehrsplanung und Straßenbau

Inhalt als PDF-Datei herunterladen
Printversion

Aktuelles aus dem Bereich Umwelt und Bauen

Aktion „Viernheim summt“

Fotowettbewerb endet am 31. August


Amtliche Bekanntmachung Betreff: Bauleitplanung der Stadt Viernheim

hier: Genehmigung der 22. Flächennutzungsplanänderung


Verkehrssicherheitsaktion "Ein Smiley für die Verkehrssicherheit!": Smiley vor der Schillerschule soll immer nur lächeln!
Erster Stadtrat Jens Bolze, Klaus Adler von der Landesverkehrswacht Hessen e.V. sowie Ordnungsamtsleiter Volker Klein hoffen, dass das vor der Lampertheimer Straße (vor der Schillerschule) montierte Dialog-Display – je nach Geschwindigkeit aufleuchtende lächelnde oder weinende Smiley – zu mehr Verkehrssicherheit in diesem sensiblen Bereich beiträgt, weniger gerast wird

Viernheim bekommt per Losverfahren ein Dialog-Display überreicht +++ 70 Prozent aller...


Fußgängerzone: Verbesserter Zugang zur Metzgerei Gerald Kühner und ASIA-FOOD

Mittlerweile verbessert hat sich die fußläufige Erreichbarkeit der Metzgerei Gerald Kühner und...


Verkehrsplanung / Tempolimits in Wohngebieten: Tempo-30-Zonen bringen gewünschte Sicherheit für Kinder, Fußgänger und Radfahrer
In allen Wohngebieten und Gebieten mit hoher Fußgänger- und Fahrradverkehrsdichte hat die Stadt Viernheim Tempo- 30-Zonen eingerichtet und damit gute Erfahrungen gemacht. Dort darf nicht schneller als 30 km/h gefahren werden. Es gilt grundsätzlich die Vorfahrtsregel „Rechts vor Links“.

1. Stadtrat Jens Bolze: "Mit gegenseitiger Rücksichtnahme und Gefährdungsvermeidung ist allen...


A 6, Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Rheinbrücke Frankenthal und Landesgrenze Hessen

Vollsperrung des Geh- und Radwegs im Bereich der Rheinbrücke vom 21.08.2017 bis voraussichtlich...


Parken auf Gehwegen: Der Bürgersteig ist ein Weg für die Bürger!
Gehweg zugeparkt

Erster Stadtrat Jens Bolze: "Fußgänger, Rollstuhlfahrer, Senioren mit Rollatoren sowie Mütter mit...


Weschnitzdämme: Tiefe Spurrillen in der Dammböschung gefährden Dammstabilität

Regierungspräsidium Darmstadt bittet um mehr Rücksichtnahme


top-release.com