Öffnungszeiten

Magistrat der Stadt Viernheim

-------------------------------------
Kettelerstr. 3
68519 Viernheim

Tel.: +4962049880
Fax: +496204988300 

Fragen/Hinweise an die Internetredaktion:
webmaster(at)viernheim(dot)de
 

-----------------------------------
Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Mo / Di 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Mi 07:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Do / Fr 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Sa 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Heiligabend und Silvester geschlossen
Hotline Bürgerbüro: 115 (ohne Vorwahl)
--------------------------------------
Übersicht der weiteren Öffnungszeiten

Sanierung

Wenn schon - dämm schon! Keine Sanierung ohne Wärmedämmung

| Sie planen die Renovierung Ihrer Fassade oder die Neueindeckung des Dachs und wollen auch die alten Fenster austauschen

Ergreifen Sie die Gelegenheit, den Wärmeschutz Ihres Hauses umfassend zu verbessern. Mit einer nachträglichen umfassenden Wärmedämmung können Sie die Heizkosten weit mehr als halbieren- zusammen mit einer Erneuerung der Heiztechnik auch auf 20% oder weniger senken. Im Optimum gelingt eine Sanierung zum Passivhaus im Bestand. Dieser Schritt wird mit erheblichen Fördermitteln der Kreditanstalt für Wideraufbau und des Land Hessen bezuschusst. Energieeffizienzexperten begleiten Sie bei den Förderprogrammen.

Die Wirtschaftlichkeit von Dämm-Maßnahmen ist meistens positiv. Die Mehrkosten für eine Dämmung rechnen sich immer. Auch wenn Sie sich heute nur für eine Dämm-Maßnahme entscheiden, macht es Sinn, diese so zu planen, dass sich die nächste problemlos ergänzen lässt. Mit einem vom Fachmann erstellten Sanierungsfahrplan gelangen Sie Schritt für Schritt zum optimal sanierten Haus.

Staatliche Förderprogramme der KfW (Zuschuss und Kredit) helfen Ihnen dabei.

| Oder es steht eine Sanierung der Heizungsanlage an

Soll es nur ein einfacher Kesseltausch sein? Macht es Sinn, auf eine Wärmepumpe umzustellen oder einen Pelletkessel in Erwägung zu ziehen?

Das Brundtlandbüro berät Sie gerne: Tel. 06204 988 222

Hilfreiche Links:

| Nutzen Sie die Öffnet externen Link in neuem FensterEnergiesparChecks von co2online:

| Oder informieren Sie sich: