"12. Sommerbühne Viernheim": Live-Musik-Arena auf dem Rovigoplatz

Eine Bühne und acht Konzerte +++ Renommierte Musiker und Bands rocken die Sommerbühne in Viernheim +++ Vom 5. bis 29. Juli auf dem Rovigoplatz - Alle Konzerte zum Nulltarif!

Die Erfolgsgeschichte der "Sommerbühne Viernheim" geht weiter. Bereits zum 12. Mal rocken die Bands - darunter auch drei Viernheimer Künstler bzw. Künstlergruppen - die "Sommerbühne". Vom 5. bis 29. Juli präsentiert die Stadt insgesamt acht Konzerte auf dem Rovigoplatz.

"Ein fassettenreiches Programm und musikalische Vielfalt sind garantiert. Und das alles zum Nulltarif. Das macht das Besondere der Sommerbühne aus", bringt es Bürgermeister Matthias Baaß auf den Punkt. "Rock und Pop, Soul und Party-Musik, Musik aus unterschiedlichsten Genres verwandeln den Rovigoplatz immer donnerstags und sonntags in eine Live-Musik-Arena. Gäste aus Viernheim und der gesamten Region werden begeistert sein. Alle heiße ich herzlich willkommen."

Gestern informierte er im Rahmen einer Pressekonferenz gemeinsam mit Kai Kemper und Lena Wacker (GO7), Bereichsdirektor Knut Roggatz (Sparkasse Starkenburg), Nadine Salazar (Cateringpartner PalastGourmet) sowie Alexander Schwarz und Simon Klug (Wirtschaftsförderung Stadt Viernheim) über die Highlights der diesjährigen Veranstaltung.

Der Juli 2018 ist in Viernheim ausgefüllt mit Musik und Fußball. Doch keine Bange. Die Verantwortlichen haben an alles gedacht: Es wird keine Terminüberschneidung mit wichtigen Fußballspielen im Rahmen der Fußball-WM in Russland geben. Baaß dankt insbesondere Kai Kemper und seinem Team GO7-AG für die enorme organisatorische Vorarbeit sowie Bereichsdirektor Knut Roggatz (Sparkasse Starkenburg) für die erneut großzügige finanzielle Unterstützung.

Um nicht mit dem WM-Finale zu konkurrieren, legt man am entsprechenden Wochenende (14. und 15. Juli) eine kleine Pause ein, heißt es in einer Pressemitteilung der städtischen Presse- und Informationsstelle.

Alle Gäste aus Nah und Fern können sich auf acht tolle Konzertabende im Herzen der Viernheimer City freuen. Hier die Termine in der Übersicht:

Holger Bläß & Friends
Do, 05.07., 20:00 Uhr

Garden of Delight
So, 08.07., 19:00 Uhr

The ToxedoClub Band
Do, 12.07., 20:00 Uhr

Viernheimer Schlagerstars präsentieren:
Die Schlagerparade
Do, 19.07., 20:00 Uhr

Alex Auer mit Band
So, 22.07., 19:00 Uhr

Bailey
Do, 26.07., 20:00 Uhr

MorgenJazz Südhessen präsentiert:
Michael Sagmeister Trio
So, 29.07., 11:00 Uhr

Claus Eisenmann
So, 29.07., 19:00 Uhr

Weitere Informationen unter: https://www.viernheim.de/aktuelles/sommerbuehne2018.html#nav

Kai Kemper ist vom Rovigoplatz als Standort total begeistert. "Dieser Platz versprüht sehr viel Charme und hat sich bewährt. Die Bühne wollen wir diesmal zentral zwischen den beiden Schuleingängen platzieren. Für optimale Bewirtung der Gäste sorgt unser Cateringpartner PalastGourmet mit exzellenter Bistroküche, regionalen und überregionalen Leckereien. Kaffee und Eisspezialitäten liefert unser Nachbar-Eiscafé Riviera." Auf den "Logenplätzen" des Hallenbad-Restaurants "La Piscina" und "Da Franco" kann man die Sommerbühne gleich in zweierlei Hinsicht ideal genießen: lukullisch und musikalisch. "Bedanken möchte ich mich für das Vertrauen der Stadt Viernheim in unsere Arbeit als Organisator und Ausrichter der Sommerbühne und an die treuen sowie neuen Partner und Sponsoren, die Livemusik umsonst und draußen erst möglich machen", freut sich Kemper auf tolle Livemusik-Abende bei hoffentlich gutem Wetter.

Überzeugt von dem Konzept Sommerbühne ist Bereichsdirektor Knut Roggatz von der Sparkasse Starkenburg. "Ich muss immer wieder über die hohe Publikumsresonanz staunen. Diese sichtbare Akzeptanz bei Gästen aus Viernheim und Umgebung gibt uns ein gutes Gefühl, dieses Viernheimer Projekt auch weiterhin finanziell zu unterstützen."

Und auch Wirtschaftsförderer Alexander Schwarz ist vom Rovigoplatz, dem Ort im Herzen der Innenstadt - dort wo die Musik spielt - sehr angetan. "Der Rovigoplatz war letztmals baubedingt nur ein Ausweichstandort, doch er hat sich als Volltreffer erwiesen. Schönes Ambiente, geschlossene Bebauung und eine Sommerbühne vor der architektonisch interessanten Goetheschule im klassizistischen Stil. Der Ort, wo man sich in Viernheim trifft, das ist die Viernheimer City!"

"Danke" sagt der Bürgermeister folgenden Sponsoren und Unterstützern: GO7 Marketing/Communication/Event, städtische Wirtschaftsförderung, Sparkasse Starkenburg, Erler & Wöppel Abwassertechnik, Bürgerstiftung Viernheim, around Veranstaltungstechnik, City-Gemeinschaft Viernheim, Media Markt, Eiscafé Riviera, Südhessen Morgen, "abcdruck" und Palast Gourmet.