13. Viernheimer Freiwilligentag am 15. September 2018: In die Hände spucken, zupacken und sich freuen!

Bürgermeister und Erster Stadtrat laden alle Mitbürger zum Mitmachen ein +++ Rund 30 mitwirkende Vereine - Abschlussfest um 17:00 Uhr auf dem Stadtplatz des Rhein-Neckar-Zentrums

Wenn viele Menschen sich einen Tag lang für die gute Sache ins Zeug legen, dabei eine fröhlich produktive Atmosphäre entsteht und noch dazu alle Beteiligten gewinnen - kann man ziemlich sicher sein, dass man es mit einem Freiwilligentag zu tun hat. Und die Viernheimer haben es in diesem Jahr erneut mit einem Freiwilligentag zu tun, dem 13. mittlerweile! Dieser findet am Samstag, 15. September, statt. Das Abschlussfest auf dem Stadtplatz des Rhein-Neckar-Zentrums startet um 17:00 Uhr. Bürgermeister Matthias Baaß und Erster Stadtrat Jens Bolze laden hierzu alle Viernheimer Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich ein - ob Groß oder Klein.

Der "große Freiwilligentag" findet wieder im Verbund mit der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar statt. Beste Gelegenheit für alle Freiwilligen, beim freiwilligen Werkeln für die Allgemeinheit die Vielfalt bürgerschaftlichen Engagements im Gemeinwesen kennen zu lernen und aktiver Teil dieser sympathischen und attraktiven Solidaraktion in der Region zu werden. Vereine, Kindertagesstätten, Schulen und gemeinnützige Institutionen bieten sinnvolle Projekte zum Mitschaffen an. In diesem Jahr sind es rund 30.

"Besonderer Dank gebührt wieder allen Organisatorinnen und Organisatoren der einzelnen Mitmach-Angebote und dem Center-Management des Rhein-Neckar-Zentrums, das nun zum dreizehnten Mal die Ausrichtung der Abschlussfeier auf dem Stadtplatz organisiert und die vielen Freiwilligen zum Abschluss des Tages mit kulturellen Angeboten und einem Imbiss verwöhnt. Wir würden uns sehr freuen, wenn alle Mitmachangebote die gewünschte Resonanz erfahren, sich viele Bürgerinnen und Bürger Viernheims für eines der Angebote anmelden und sich einen Tag lang für unser Gemeinwesen engagieren", betont Erster Stadtrat Bolze bei der gemeinsamen Pressekonferenz am letzten Montag im Ratssaal gemeinsam mit Horst Stephan und Hilde Brinkmann (FWT-Organisationsteam), Roderick Haas und Selma Rapek (Organisationsteam des 6. Freiwilligentages der Metropolregion Rhein-Neckar), Center-Manager Patrick Steidl (Rhein-Neckar-Zentrum) sowie Vertreterinnen und Vertretern mitwirkender Vereine, Verbände, Kindertagesstätten und sonstigen Organisationen.

Auch Center-Manager Patrick Steidl freut sich auf diesen besonderen Tag im großen Veranstaltungskalender der Stadt Viernheim. "Alle Helferinnen und Helfer, Organisatorinnen und Organisatoren sind am 15. September ab 17 Uhr herzlich eingeladen, auf dem Stadtplatz am Rhein-Neckar-Zentrum den Tag in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen. Das THW Viernheim sorgt hierbei für das leibliche Wohl der Gäste, für musikalische Unterhaltung ist auch gesorgt. Darüber hinaus stehen der Eiswagen des Eiscafé Limonciello mit einer kühlen Erfrischung sowie eine Hüpfburg für die jungen Gäste zur Verfügung."

Interessierte können sich direkt bei den einzelnen Gruppen und Vereinen anmelden.

Nähere Informationen: https://aktiv.in.viernheim.de/freiwilligentag0.html


Kontakt:

Horst Stephan
Tel. 988-407
E-Mail: Horst.Stephan(at)viernheim.de

Hilde Brinkmann
Tel. 988-402
E-Mail: Hilde.Brinkmann(at)viernheim.de