Ab Ostersamstag: TOP-Basketball in der Waldsporthalle

"Weltmeisterschaft" der U-18 startet!

"Jetzt am Ostersamstag geht es los, jeden Tag Top-Basketball in der Waldsporthalle!"

Bürgermeister Matthias Baaß macht vor dem Start des Albert-Schweitzer-Turniers auf den unmittelbar bevorstehenden Start aufmerksam.

Karten gibt es vor Ort, online oder am Info-Schalter im Rhein-Neckar-Zentrum. Die Tageskarte für drei Spiele kostet 8 € (ermäßigt) oder 15 €. Eine Karte für das letzte Spiel in Viernheim am Abend, quasi zum Schnuppern, kostet 5 € (ermäßigt) oder 10 €.
Oder online unter: https://www.eventimsports.de/ols/dbb/de/ast2018/channel/shop/index

In Viernheim zu Gast sind die Mannschaften von Ägypten, China, USA, Frankreich, Italien und Russland. Austragungsort ist von Ostersamstag bis einschließlich Freitag, den 6. April die Waldsporthalle in der Industriestraße neben dem Waldschwimmbad (ausgenommen der spielfreie Dienstag).

Neu in diesem Jahr ist der extra für das Turnier in der Halle verlegte Parkettboden. "Das ist optimal für die Sportler und eine weitere Verschönerung der Optik für die Zuschauer", so Matthias Baaß. Zudem: "Diesmal können auch alle Viernheimer Spiele weltweit im Live-Stream verfolgt werden. Extra dafür wurde vom Kanal www.sporttotal.tv eine Kamera installiert.

Parallel findet in der kommenden Woche zusätzlich in Viernheim in der Rudolf-Harbig-Halle die
"Internationale Coach-Clinic" statt, eine Fortbildungsveranstaltung für alle Trainer. Die beiden Trainer, die dabei referieren sind Europameister und Olympia-Medaillengewinner. Ausgerichtet wird die Veranstaltung vom 5. - 7. April 2018 durch die Bundesakademie des Deutschen Basketball Bundes in Kooperation mit der FIBA Europe. Dazu wurden mit Sergio Scariolo (Head Coach der spanischen Herren-Nationalmannschaft) und Radovan Trifunovic (Head Coach der slowenischen Herren-Nationalmannschaft) namhafte Referenten verpflichtet.

Tickets gibt es unter: https://www.eventimsports.de/ols/dbb/de/ast2018/channel/shop/index