Aufruf von Bürgermeister Matthias Baaß zum Mitmachen beim 13. Viernheimer Freiwilligentag am 15. September

Als Freiwillige/r für einen Tag können Sie/ könnt Ihr abermals die Vielfalt bürgerschaftlichen Engagements im Gemeinwesen kennenlernen und aktiver Teil dieser sympathischen und attraktiven Solidaraktion in der Region werden.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Kinder und Jugendliche,

am 15. September findet wieder der sogenannte "große Freiwilligentag" statt, nämlich im Verbund mit der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar!

Als Freiwillige/r für einen Tag können Sie/ könnt Ihr abermals die Vielfalt bürgerschaftlichen Engagements im Gemeinwesen kennenlernen und aktiver Teil dieser sympathischen und attraktiven Solidaraktion in der Region werden.

Vereine, Kindertagesstätten, Schulen und gemeinnützige Institution bieten sinnvolle Projekte zum Mitschaffen an und zum Abschluss wird wieder am Rhein-Neckar-Zentrum gemeinsam gefeiert!

Schauen Sie sich die einzelnen Angebote an und legen Sie sich einen Tag lang für eine "gute Sache" ins Zeug! Wer die bisherigen Freiwilligentage erlebt hat, kann ohne Übertreibung behaupten: Mithelfen und etwas gemeinsam zu schaffen, das macht richtig Spaß!

Die Integration des Viernheimer Freiwilligentags in den 6. Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar sollte dabei zusätzlich Motivation und Lust zur Beteiligung wecken.

Besonderer Dank gebührt wieder allen Organisatorinnen und Organisatoren der einzelnen Angebote und dem Center-Management des Rhein-Neckar-Zentrum, das bereits zum fünften Mal die Ausrichtung der Abschlussfeier auf dem Stadtplatz organisiert und die vielen Freiwilligen zum Abschluss des Tages mit kulturellen Angeboten und einem Imbiss verwöhnt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn alle Mitmachangebote die gewünschte Resonanz erfahren, sich viele Bürgerinnen und Bürger Viernheims -auch Kinder und Jugendliche- für eines der Angebote anmelden und sich einen Tag lang für unser Gemeinwesen engagieren würden.

Denn ohne freiwilliges Engagement geht der gesellschaftliche Zusammenhalt verloren. Freiwilliges Engagement ist Garant für eine funktionierende demokratische Bürgerkommune.

Ich möchte Sie herzlich dazu einladen!

Matthias Baaß
Bürgermeister


Ansprechpartner für Interessierte: Horst Stephan, Organisator des Freiwilligentages, Telefon: 06204/988-407, Horst.Stephan(at)viernheim.de.