1. Viernheimer Klimathon/Bereich „Mobilität“: Workshop „Fahrrad fit im Herbst“ mit dem ADFC

16. Oktober ab 14 Uhr

Im Rahmen des ersten Viernheimer Klimathons findet in Kooperation mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) am nächsten Samstag (16. Oktober) um 14 Uhr eine Fahrradwerkstatt unter dem Motto „Fahrrad fit im Herbst“ statt.

Unter der Leitung von Helmut Träger sowie der Jugendfahrradwerkstatt und weiteren Helfern gibt es hilfreiche Informationen für kleinere Fahrradreparaturen sowie Tipps und Tricks für das sichere Radfahren in der dunklen Jahreszeit.

Der Workshop wird im Treff im Bahnhof in der Friedrich-Ebert-Str. 8a. Die Teilnahme ist für Alle kostenlos, jedoch wird um vorherige Anmeldung bis 14. Oktober beim Brundtlandbüro gebeten. Entweder telefonisch unter 06204 988-392 oder per E-Mail unter . Mitzubringen sind das eigene Fahrrad und Luftpumpen, Demoräder sind vor Ort vorhanden.

Zur Information
Vom 11. Oktober bis 22. November 2021 findet im Rahmen des Klimaschutzkonzeptes 2.0 der erste Viernheimer Klimathon statt. Über die kostenfreie App "Klimakompass" des Münchner Unternehmens worldwatchers absolvieren Teilnehmende innerhalb des Aktionszeitraums von sechs Wochen verschiedene Challenges aus den sechs Lebensbereichen Wohnen, Ernährung, Mobilität, digitales Leben, Konsum sowie Freizeit und Urlaub, sammeln Klimapunkte und reduzieren so gleichzeitig ihren eigenen CO2-Fußabdruck. Die Klimaschutzaktion soll zu einer Bewusstseinsbildung beitragen und aufzeigen, wie einfach und konkret sich Klimaschutz in den persönlichen Alltag jeder einzelnen Person integrieren lässt.

Zur Unterstützung der Aktion gibt es neben den klassischen, von der App voreingestellten Challenges, auch speziell auf Viernheim ausgelegte Aktionen aus den sechs verschiedenen Lebensbereichen.

Weitere Informationen zum Klimathon und den Aktionen vor Ort gibt es auch auf der städtischen Homepage www.viernheim.de/klimathon .