Demenznetz Viernheim/Selbstverwaltete Begegnungs-Stätte 55+: Einladung zum CaféKONTAKT

Jeden zweiten Mittwoch im Monat von 9:30 bis 11:30 Uhr

Am 8. September fand zum ersten Mal das CaféKONTAKT in der Selbstverwalteten Begegnungs-Stätte 55+ (SBS 55+) statt, ein neues und gemeinsames Angebot des Demenznetz Viernheim und der SBS 55+.

Bei stimmiger Livemusik fühlten sich die Besucherinnen und Besucher sichtlich wohl, kamen schnell miteinander ins Gespräch und ließen sich nebenbei das leckere (kostenfreie) Frühstück schmecken. Damit hat das Team vom CaféKONTAKT sein Anliegen erreicht, denn das neue Angebot soll Menschen eine Verschnaufpause vom Alltag bieten. Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger ab 55 Jahren. Eine ganz besondere Einladung gilt dabei den pflegenden Angehörigen, die gemeinsam mit einem an Demenz erkrankten Familienmitglied etwas unternehmen möchten.

Das CaféKONTAKT öffnet immer am zweiten Mittwoch im Monat von 9:30 bis 11:30 Uhr in der SBS 55+ (Am Schillerplatz 1a) seine Türen.

Für das Jahr 2021 gibt es noch folgende Termine: 13.Oktober / 10. November und 8. Dezember.
Die Termine sind zusätzlich im Schaukasten der SBS 55+ oder direkt auf der Homepage unter www.viernheim.de/sbs zu finden.

Aus organisatorischen Gründen ist aktuell eine Voranmeldung hilfreich.
Zur Anmeldung oder für Rückfragen steht das SeniorenBüro unter den Telefonnummern 06204 988-236 oder -336 gerne zur Verfügung.
Eine Anmeldung per E-Mail über  ist ebenfalls möglich.
Kurzentschlossene können auch gerne spontan vorbeikommen.

Der Besuch im CaféKONTAKT unterliegt den 2G-Regelungen, damit ist ein Nachweis über eine vollständige Impfung oder Genesung notwendig.

Bildquelle:pressmaster