Jugendförderung: Filzerei für Kinder und Jugendliche

Neue Angebote der Jugendwerkstatt starten nächste Woche

In der Jugendwerkstatt im Treff im Bahnhof können Kinder und Jugendliche wieder kreativ sein.

Nächste Woche starten Angebote für drei Altersgruppen:
Jeweils für die Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr können dienstags Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren, mittwochs Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren und donnerstags Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren angemeldet werden. Je Angebot stehen acht Plätze zur Verfügung. Bitte zu den Veranstaltungen das Testheft für Schülerinnen und Schüler mitbringen.

In den drei Wochen vor den Herbstferien verwandelt sich die Jugendwerkstatt in eine Filzerei. Dort können mit Wolle, Wasser und Seife zum Beispiel Schalen, Figuren, Taschen oder Hausschuhe hergestellt werden. Die Einheiten bauen aufeinander auf und können nur zusammenhängend gebucht werden. Der Teilnahmebeitrag für drei Termine beträgt 9 Euro.

Anmeldungen sind persönlich, telefonisch oder per E-Mail über die Verwaltung der Jugendförderung bei Christiane Köhler, Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8, 68519 Viernheim, möglich.
Telefonisch unter 06204 988-430 (Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr), per E-Mail unter .

Bitte bei der Anmeldung die Angebotsnummer sowie den Namen, die Anschrift mit Telefonnummer, eine E-Mail-Adresse und das Alter angeben.

6 bis 9 Jahre: 21.09. / 28.09. / 05.10. / Angebotsnummer 1-21
10 bis 13 Jahre: 23.09. / 30.09. / 07.10. / Angebotsnummer 2-21
14 bis 17 Jahre: 22.09. / 29.09. / 06.10. / Angebotsnummer 13-21

Weitere Informationen und Angebote unter www.jugendwerkstatt-viernheim.de