Kultur- und Sportamt: Deutsches Sportabzeichen startet in die Sommersaison 2022

Das Training für das Deutsche Sportabzeichen startet am Freitag, den 29. April in die Sommersaison und findet immer freitags um 18 Uhr im Waldstadion statt. Treffpunkt ist das Tor zum Waldstadion am Lorscher Weg.

Gut zwei Wochen später, am Samstag, den 14. Mai, findet auch bereits die erste Abnahme für das Deutsche Sportabzeichen statt. Im Waldstadion werden an diesem Tag die technischen Disziplinen und Laufdisziplinen abgenommen. Treffpunkt ist um 9 Uhr, ebenfalls am Tor zum Waldstadion. Auch die Langstrecke im Radfahren kann an diesem Tag abgenommen werden. Treffpunkt für diese Disziplin ist um 9 Uhr an der Metropolitan Schule (Walter-Gropius-Allee 3). Es besteht Helmpflicht.

Darüber hinaus werden folgende Abnahmetermine für Einzelpersonen angeboten:

  • Samstag, 11. Juni 2022, 9.00 Uhr, Lauf und technische Disziplin (im Waldstadion) sowie Radsprint (Treffpunkt Metropolitan Schule),
  • Mittwoch, 22. Juni 2022, 18.00 Uhr, Lauf und technische Disziplin (im Waldstadion),
  • Samstag, 10. September 2022, 9.00 Uhr, Lauf und technische Disziplin (im Waldstadion) sowie Radsprint (Treffpunkt Metropolitan Schule) und am
  • Mittwoch, 14. September 2022, 18.00 Uhr, Lauf und technische Disziplin (im Waldstadion)

Die technischen Disziplinen und Laufdisziplinen können auch freitags um 18 Uhr während des Sommertrainings abgenommen werden. Weitere Abnahmetermine im Radsprint sowie für Gruppen sind gesondert per E-Mail unter klaus51arp@t-online.de oder telefonisch unter 06204 - 938 2702 zu vereinbaren.

Der Sportabzeichen-Obmann Klaus Arp sowie die Übungsleitungen und Prüfer freuen sich auf eine erfolgreiche Sommersaison.

Weitere Informationen zum Deutschen Sportabzeichen sowie alle Abnahmetermine sind auch auf der städtischen Homepage unter viernheim.de/kultur-freizeit-sport/sport/sportabzeichen zu finden.