Neues Rathaus in der Ellipse – Erreichbarkeit der Ämter während der Umzüge

Die Umzugskartons werden gepackt: Bis Ende Februar sind die Ämter in das neue Rathaus eingezogen.

Mehrere Ämter der Stadtverwaltung ziehen bis Ende Februar aus dem Rathaus in der Innenstadt in die neue Büro-Ellipse Am alten Weinheimer Weg 1 um. Um einen reibungslosen Ablauf des Umzugs zu gewährleisten, macht die Stadtverwaltung darauf aufmerksam, dass die Mitarbeitenden während dieser Zeit vorübergehend nur telefonisch und per E-Mail erreichbar sind. Persönliche Termine und Vorsprachen sind während der Umzugsphasen der einzelnen Ämter nicht möglich.

Die ersten Ämter haben bereits in den vergangenen Wochen die neuen Räumlichkeiten bezogen und bis Ende Februar wird die Umzugsphase abgeschlossen sein. Vom 22. bis einschließlich 26. Februar erfolgt der Umzug der Hausdruckerei, der Poststelle und der Zentrale des Hauptamtes sowie des Kämmereiamtes inklusive Stadtkasse und des Kultur- und Sportamtes mit der Abteilung Sport, Freizeit und Städtepartnerschaften. Diese Stellen sind ab dem 27. Februar wieder persönlich erreichbar.

Hierauf macht die Presse- und Informationsstelle aufmerksam und bittet um Verständnis und Beachtung.