SBS 55+ / Fotoclub Viernheim e.V. / Museum Viernheim: Ausstellung zeigt Wandel der Stadt

Ausstellungseröffnung am 8. Juni um 18 Uhr in der SBS 55+

Unter dem Titel „Verne – fria un heit“ zeigt eine Ausstellung in Kooperation von Museum Viernheim, SeniorenBüro, Selbstverwaltete-Begegnungsstätte (SBS 55+) und Fotoclub Viernheim e.V. vom 8. Juni bis 31. Dezember 2022 in der SBS 55+ (Schillerplatz 1a) die kleinen und großen Veränderungen im Stadtbild Viernheims innerhalb der letzten 60 Jahre.

Die ausgewählten Originalaufnahmen zeigen Viernheim in den 1960er Jahren und stammen aus den Beständen des Museums Viernheim. Die Motive wurden 2021 von Marzell Müller vom Fotoclub Viernheim e.V. in Szene gesetzt und bewusst aus derselben Perspektive neu fotografiert. Damit sind die Unterschiede besonders gut nachvollziehbar und es wird deutlich, wie sich Viernheim verändert hat.

Die Idee für die Ausstellung kam aus dem städtischen SeniorenBüro. Die Bilder sollen die Menschen miteinander ins Gespräch bringen und alte Erinnerungen wiederbeleben. Dies kann gerade auch Menschen mit Demenz helfen, die Kommunikation und die Gedächtnisleistung anzuregen und die Lebensqualität zu steigern. Oft blühen die Personen regelrecht auf und ein Austausch kann gut gelingen.

Ausstellungseröffnung ist am Mittwoch, 8. Juni um 18 Uhr in der SBS 55+, zu der alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind. Neben einführenden Worten von Bürgermeister Matthias Baaß und einem musikalischen Rahmenprogramm wird Winfried Baumann von seinen langjährigen Erfahrungen als Stadtplaner der Stadt Viernheim berichten. Im Mittelpunkt des Abends stehen aber die Aufnahmen, die dazu einladen, sich mit anderen Menschen auszutauschen und alte Erinnerungen wieder aufleben zu lassen.

Danach kann die Ausstellung während der Öffnungszeiten der SBS 55+ montags, dienstags, donnerstags und freitags jeweils in der Zeit von 14 bis 17 Uhr besichtigt werden.

Für Rückfragen steht Beate Preuss vom SeniorenBüro unter der E-Mail-Adresse  oder telefonisch unter 06204 988-236 gerne zur Verfügung.