Stadt Viernheim: Öffentliche Ausschreibung nach VOB

Sanierung Brückenbauwerk VIE 05, Heidelberger Straße in 68519 Viernheim

Der Magistrat der Stadt Viernheim, Vergabe- / Kontaktstelle: Amt für Stadtentwicklung und Umweltplanung, Kettelerstraße 3, 68519 Viernheim, schreibt nachstehende Arbeiten auf Grundlage der VOB, Teil A, öffentlich aus:

Sanierung Brückenbauwerk VIE 05, Heidelberger Straße in 68519 Viernheim

Sanierung Brückenbauwerk VIE 05, Heidelberger Straße inkl. Betonsanierungsarbeiten, Stahlbau- und Oberbauarbeiten, Verkehrssicherung

1. Bauabschnitt: Sanierung der Oberseite / Bauphase 1
Erneuerung der Kappen, Geländer, Leitplanken, Fahrbahnbelag, Fahrbahnübergänge der Überbauoberseite

2. Bauabschnitt: Sanierung der Unterseite / Bauphase 2 und 3
Betoninstandsetzung der Widerlager und der Überbauunterseite der Brücke

Geplante Ausführungszeiten: 20.04.2020 - 07.08.2020

Die Ausschreibungsunterlagen können kostenlos bei der Auftragsbörse unter https://www.had.de/onlinesuche_referenz.html  (Referenznummer: 7543/2) eingesehen, heruntergeladen und ausgedruckt werden. Bitte beachten Sie diesbezüglich die dazugehörige Korrektur mit der Referenznummer: 7543/4.

Die Angebotseröffnung findet am Freitag, den 22.11.2019, um 10:00 Uhr im Rathaus, Magistrat der Stadt Viernheim, Kettelerstraße 3, 68519 Viernheim, Raum 010 im Erdgeschoss statt.

Angebote können in Papierform im Rathaus, Magistrat der Stadt Viernheim, Kettelerstraße 3, 68519 Viernheim während der üblichen Bürozeiten bei der Poststelle, z. H. Frau Sommer (Verhandlungsleitung der Submission) abgegeben werden.

Zur Submission können Bieter anwesend sein.

Die Zuschlagsfrist endet am Freitag, 20.12.2019.

Zuständige Behörde für die Prüfung behaupteter Verfahrensverstöße ist das Regierungspräsidium Darmstadt Dez. III 31.4, VOB-Stelle, Luisenplatz 2, 64283 Darmstadt.