Stellenausschreibung Stadtbetrieb Viernheim: Betriebshofleitung

Bewerbung bis 03.06.2022

Der Stadtbetrieb Viernheim Dienstleistungen, ein Eigenbetrieb der Stadt Viernheim, sichert mit seinen Aufgaben und Serviceleistungen die Aufrechterhaltung einer lebenswerten Struktur in der Stadt Viernheim und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Betriebshofsleitung (m/w/d)
(zunächst befristet auf 1 Jahr)

Ihre Aufgaben:

  • fachliche und organisatorische Leitung des Betriebshofes mit vorausschauendem, zweckmäßigem und wirtschaftlichem Einsatz von Personal, Fahrzeugen und Geräten
  • motivierende Führung der ca. 40 Beschäftigten des Betriebshofes
  • Planung und Organisation von Personal- und Maschineneinsatz
  • Planung und effiziente Optimierung des Maschinenparks durch gezielte Angaben zur kurz- und mittelfristigen Investitionsplanung
  • eigenverantwortliche Bedarfsermittlung für Material, Verbrauchsstoffe und Geräte
  • Planung, Organisation und Sicherstellung des gemeindlichen Winterdienstes mit Bereitschaft zur Teilnahme
  • fachliche Betreuung der Auftraggeber
  • Koordination und Absprache der optimalen Einsetzbarkeit der Mitarbeiter mit den Führungskräften

Wir erwarten:

  • Meister/in in einem anerkannten Handwerksberuf mit Berufserfahrung in einer Position mit Führungsverantwortung
  • Ausgeprägte und motivierende Führungskompetenz und Teamfähigkeit
  • eine dynamische, teamorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse im kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Bereich
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung von Standard- und Fachanwendungen (MS-Office, Mail-Programme, Betriebshof-Software)
  • ein hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Organisationsvermögen und Dienstbereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten und über diese hinaus (z.B. Winterdienst, Sonntagsarbeit)
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft für Weiterbildungsmaßnahmen
  • Zielorientierte Denk- und Handlungsweise
  • Bereitschaft den Wohnort in die Stadt Viernheim zu legen (bei möglicher Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis)

Vorteilhaft wären:

  • Erfahrungen in bzw. mit kommunalen Strukturen
  • Führerschein Klasse C (früher II)

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in Vollzeit (39 Stunden/Woche)
  • eine zunächst auf 1 Jahr befristete Anstellung nach EGr. 9a TVöD-VKA       
  • Die Eingruppierung erfolgt vorbehaltlich der Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen.
  • die üblichen Leistungen des TVöD (z.B. Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistung, etc.)

Die Stelle erfordert uneingeschränkte Bewegungsfähigkeit.

Die Schwerbehinderung/Gleichstellung ist zur Wahrung der Interessen bereits mit der Bewerbung nachzuweisen.

Für fachliche und personalrechtliche Fragen steht Ihnen Frau Olef (06204/60756-11) zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Zeugnisse, Arbeitszeugnisse, Lebenslauf, Führungszeugnis) und der Bezeichnung „Betriebshofleitung“ bis spätestens 03.06.2022 an den Stadtbetrieb Viernheim Dienstleistungen, Postfach 1669, 68506 Viernheim oder als Pdf-Datei per Mail an

Viernheim, 06.05.2022

Stadtbetrieb Viernheim - Dienstleistungen
gez. K e m p f
Kempf
Betriebsleiter