Terrakottaarmee – erneute Verlängerung bis 11. September 2022

Wir freuen uns, dass wir in Abstimmung mit dem Rhein-Neckar-Zentrum die Laufzeit der Ausstellung „Die Terrakottaarmee & das Vermächtnis des Ewigen Kaisers“ erneut verlängern können. Somit kann die Ausstellung noch bis zum 11. September 2022 den Besuchern faszinierende Eindrücke aus dem geheimnisvollen Reich der Mitte vermitteln.

Dabei lassen sich nicht nur Historiker und Archäologen begeistern, sondern auch Familien und Schulklassen zieht die imposante und aufwendige Inszenierung in ihren Bann. In den vergangenen Monaten konnten wir immer wieder Schulklassen und sogar ganze Klassenstufen in unserer Ausstellung begrüßen.

Zur Ausstellung:

Die Terrakottaarmee gilt als die die friedlichste Armee der Welt: Unter den insgesamt 250 Ausstellungsstücken befinden sich neben den Terrakottakriegern lebensechte Tierdarstellungen, Waffenrekonstruktionen, Rüstungen sowie Kleider der verschiedenen Kaiser-Dynastien: Nicht die Terrakottaarmee allein, sondern sämtliche Funde aus der Grabanlage von Qin Shi Huang Di sind faszinierend und in ihrer archäologischen sowie kunst- und kulturhistorischen Bedeutung nicht hoch genug einzuschätzen. Die originalgetreuen, künstlerisch aufbereiteten Repliken der Krieger werden von Handwerkern nach genau dem gleichen Verfahren und mit der handwerklichen Kunstfertigkeit hergestellt wie die Originale – direkt neben der Grabanlage in der chinesischen Provinz Shaanxi, in uralten Brennöfen und mit Material aus denselben Lehmgruben. Damit ist jedes Replikat für sich ebenfalls ein Original! Die Figur besteht dabei aus bis zu sieben hohlen Einzelteilen, die beim Brennen zusammengefügt werden.

So sind die Körper immer gleich – die Krieger unterscheiden sich nur durch ihre individuellen Köpfe, die jeweils aufgesetzt werden. Seit 1987 gehört die Grabanlage des Ewigen Kaisers zum UNESCO-Weltkulturerbe. Dabei ist bis heute erst ein kleiner Teil des Areals archäologisch erschlossen – auch die Grabkammer Qin Shi Huang Dis selbst ist noch immer ungeöffnet.

Die Terrakottaarmee & Das Vermächtnis des Ewigen Kaisers
Wann: verlängert bis 11. September 2022
Wo: Rhein-Neckar-Zentrum ehem. Bauhausgebäude, Bürgermeister-Neff-Straße 14, Viernheim
Öffnungszeiten: Mittwoch – Sonntag, 10:00 – 18:00 Uhr (letzter Einlass 17:00 Uhr)
Auch an Feiertagen und zusätzlich an Pfingstmontag geöffnet.
Tickets: www.terrakottaarmee.de  oder an der Tageskasse