Freiwilligentag / Förderverein und Elternbeirat der A-v-H: Apfelpressen zugunsten der Alexander-von-Humboldt-Schule

schuleigene Obstmühle zum Apfelpressen

Eine tolle Idee hat Lehrer Lutz Ackermann von der Alexander-von-Humboldt-Schule. Am Freiwilligentag will er die schuleigene Obstmühle zum Apfelpressen einsetzen. Denn überall rund um Viernheim fallen Äpfel zurzeit zentnerweise ungenutzt von den Bäumen und verfaulen. Warum dieses wertvolle Obst im eigenen Garten oder auf Streuobstwiesen nicht einfach einsammeln und zu Saft pressen lassen? Lutz Ackermann und sein Helferteam stehen bereit, um gesammelte Äpfel zu Saft zu pressen. Einfach am Samstag das Sammelobst zur A-v-H bringen und vom „Obstmühle-Team“ pressen lassen. Kanister oder Flaschen zum Abfüllen soll jeder selbst mitbringen. Wer will, darf beim Apfelpressen aktiv mithelfen. Der Service ist kostenlos. Als Gegenleistung wäre eine Spende an den Förderverein Ehrensache.

Bitte beachten: Die Menge der Äpfel bitte vorher bei Lutz Ackermann melden: E-Mail: HerrAckermann(at)online.de, Tel. 06204-2880.