Impulse - Kompetenzen für Frauen im Beruf und Selbstständigkeit & Frauentreff: Zeitmanagement mal anders - organisch!

Am Donnerstag, 23. November, hält Frau Eva Schoch, Phil. Coach, Alchimedus® Master & Logotherapie /Existenzanalyse Karrierecoaching - Strategie - Persönlichkeitsentfaltung, aus Ladenburg, im Rahmen der Reihe "Impulse - Kompetenzen für Frauen im Beruf und Selbstständigkeit" & "Frauentreff" einen interessanten Vortrag zum Thema "Zeitmanagement mal anders - organisch!".

Interessierte sollen sich um 19:30 Uhr im Hotel Post (Luisenstr. 3) in Viernheim einfinden. Eintritt ist frei!

Das Richtige zum richtigen Zeitpunkt tun und mit Leichtigkeit erledigen.
Sinnvolle zeitliche Strukturen, Ordnung und Regelmäßigkeit in wichtigen Abläufen des Tages fördern das Gefühl von Stabilität und Sicherheit im Alltag. Kreative Gestaltung der Übergänge zwischen Aufgaben und Arbeitszeiten, etwa in Form von kleinen Ritualen und Pausen, geben Kraft und Motivation für die nächsten Etappen. Das Wesentliche erkennen und im Flow erledigen!
Zeitdiebe und Energiefresser werden enttarnt. Dieser Vortrag ist eine interessante Ergänzung zu gängigen Zeitmanagement-Anleitungen und gibt eine andere Sicht auf Faktor Zeit.
Für Familien mit Kindern, Lehrerinnen, Erzieherinnen, Pflegeeltern, aber auch für Freischaffende, Selbstständige und Unternehmer-Innen.

Referentin:
Eva Schoch, Phil. Coach, Alchimedus® Master & Logotherapie /Existenzanalyse Karrierecoaching - Strategie - Persönlichkeitsentfaltung, Ladenburg


Seit 2015 organisieren wir die Reihe Impulse - Kompetenzen für Frauen im Beruf und Selbstständigkeit. Willkommen sind Angestellte, Selbstständige, Freiberuflerinnen und Frauen, die mit dem Gedanken spielen, eine eigene berufliche Existenz zu gründen.


Themen, die moderne Frauen interessieren, sind Themen, die sie in ihrem beruflichen Engagement stärken. Diesem Anspruch wollen wir gerecht werden und bieten Vorträge zu Motivation, Inspiration, Zielerreichung, Strategie, Selbstmanagement, professionellen Networking, Führungsqualitäten und Kommunikation an.
Frauen aus Viernheim und Umgebung treffen sich zum gegenseitigen Austausch und haben die Gelegenheit, im Entstehen von Netzwerken ihren Zusammenhalt zu pflegen. Die Treffen finden in der Regel im Besprechungsraum Hotel Post in der Luisenstr. 3 in Viernheim statt.


Verschiedene Referentinnen, wie z.B. Unternehmens-Beraterinnen und Betriebswirtinnen, leiten die Abende und geben in Form von Vortrag und Gespräch Anregungen und wichtige Informationen. Diese sollen dem beruflichen Weiterkommen, der persönlichen Orientierung und Stärkung der Frau im Beruf dienen.
Impulse - Kompetenzen für Frauen im Beruf und Selbstständigkeit" ist die Fortsetzung des erfolgreichen Konzepts "Existenzgründerinnen-Stammtisch". Nach 14 Jahren wendeten wir uns seit 2015 mit unseren Treffen an alle berufstätigen Frauen.


Informationen/Ansprechpartnerin:
Frauenbeauftragte Rita Walraven-Bernau
Tel. 06204/988-361
www.viernheim.de/stadtverwaltung/frauenbeauftragte/existenzgruenderinnen.html
frauenbuero(at)viernheim.de