Neue Selbsthilfegruppe für Menschen mit Psychose-Erfahrung

Schnuppertermin: Montag, 28. Mai 2018, 18 Uhr

Es werden weitere interessierte Menschen mit Psychose-Erfahrung für die Gründung einer Selbsthilfegruppe gesucht. Geplant sind zehn abendliche Treffen mit Information und Diskussion zu verschiedenen Themenschwerpunkten, wie z.B. Frühwarnzeichen, Bewältigungs- (bzw. sogenannten "Coping"-)Strategien, Sport und Gesundheit. Die Selbsthilfegruppe will sich gegenseitig begleiten und stärken, um die Herausforderungen des Alltags zu meistern, ob in Beruf oder Beziehung. Auch gemeinsame Freizeitaktivitäten, wie der Besuch von Ausstellungen oder Kino, sind angedacht.

Kontakt und weitere Information:
Gesundheitstreffpunkt Mannheim, Tel. 0621 3391818
www.gesundheitstreffpunkt-mannheim.de