Neue Selbsthilfegruppe für Schmerzgeplagte in Mannheim

Die Deutsche Schmerzliga eröffnet aufgrund der großen Nachfrage seitens Betroffener eine neue Selbsthilfegruppe in Mannheim

Ab Donnerstag, 6. April 2017, um 18:30 Uhr, trifft sich die neue Regionalgruppe in den Räumen der Universitätsmedizin Mannheim, Theodor-Kutzer-Ufer 1-3, 68167 Mannheim, im Haus 3, Ebene 3, Raum 108, immer am ersten Donnerstag im Monat. Hier können sich Betroffene wie Angehörige über aktuelle Themen rund um die Schmerzbehandlung austauschen.

Sie ist damit, nach der seit 2012 in Weinheim existierenden Selbsthilfegruppe, die zweite Anlaufstelle der Schmerzliga in der Rhein-Neckar-Region.

Kontakt und weitere Information:
Gesundheitstreffpunkt Mannheim, Tel. 0621 / 3 39 18 18
www.gesundheitstreffpunkt-mannheim.de
und Marianne Simon, Tel. 06201 / 6 04 94 10
www.schmerz-lass-nach-weinheim.de