Sanierung Tiefgarage Spitalplatz: Ab kommenden Montag teilweise gesperrt

Die Sanierung der Tiefgarage Spitalplatz kann beginnen.

Ab kommenden Montag, 24. September, wird die Tiefgarage teilweise gesperrt, weil Teile der Beleuchtung demontiert werden müssen. Betroffen ist der vordere Teil der Tiefgarage. Der rückwärtige Bereich (Richtung Krankenhaus) kann vorerst noch genutzt werden.

Ab Montag, 1. Oktober, beginnen die Arbeiten zur Sanierung der Decke samt Unterzügen. Ab diesem Tag muss die Tiefgarage voll gesperrt werden. Die Vollsperrung dauert voraussichtlich zwei bis drei Monate. Neben der Sanierung der Decke samt Unterzügen muss die Beleuchtungsanlage sowie die CO-Anlage und Brandmeldeanlage erneuert werden.