Spendenübergabe (Unterstützung) von 500 Euro an die Malteser-Jugend in Viernheim

Donnerstag, 21.09.2017 um 18.00 Uhr in den Raumen des Malteser-Hilfsdienst in der Werkstr. 11

Im Jahr 2015 wurde die Malteser-Jugend in Viernheim neu begründet, die mittlerweile aus zwei Jugendgruppen mit 23 Mitgliedern besteht. Die Gestaltung des Jugendraumes sowie gliederungsinterne Übernachtungen und Aktionstage waren seither ein Teil der Jugendarbeit. Um weiterhin solche Möglichkeiten anbieten zu können, bat der Malteser-Hilfsdienst e.V in Viernheim die Bürgerstiftung Viernheim um eine finanzielle Unterstützung.
Die Bürgerstiftung Viernheim unterstützt die Jugendarbeit der Malteser in Viernheim mit einer Spende von 500,- Euro und ist von der Wirksamkeit ihrer Spende überzeugt.

Die Bürgerstiftung Viernheim ist eine Stiftung von Bürgern für Bürger.

Zweck der Stiftung ist die Forderung von Projekten und Masnahmen der Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit, der Kunst, Kultur und Denkmalpflege, des Umwelt- und Naturschutzes sowie der Landschaftspflege, des traditionellen Brauchtums und der Heimatpflege, zum Verstandnis fur das demokratische Staatswesen und der Volkerverstandigung, der Bereiche Bildung, Erziehung und Sport und der offentlichen Gesundheitspflege.
Vor diesem Hintergrund mochte die Bürgerstiftung Viernheim das gemeinsame Lebensumfeld in vielfaltiger Weise durch die Forderung zukunftsweisender Projekte nachhaltig starken, so dass Viernheim auch weiterhin eine lebens- und liebenswerte Stadt bleibt.

Unterstützung durch die Bürgerstiftung Viernheim im Jubilaumsjahr 2017

  • Jugendturnier des TC 1948 Viernheim
  • Forum der Senioren fur das "Unterhaltungsprojekt Clowns"
  • Makerspace - Werkstatten
  • Friedrich-Frobel-Schule, Projekt zur Unterstützung benachteiligter Kinder und Jugendlicher aufgrund prekarer häuslicher Verhältnisse
  • Sommerbühne Viernheim (02.07-30.07.2017)
  • Malteser Jugendarbeit
  • "Zukunftprojekt" der Turnabteilung des TSV Amicitia Viernheim