Spezialitätenmarkt am Donnerstag: Erstmals dabei: italienischer Feinkosthändler aus Speyer

Vom Urlaub zurück sind die Händler von ausgefallenen Gewürzkreationen und frischen Pilzen.

Erfreuliche Nachrichten für alle Kunden des Viernheimer Spezialitätenmarktes: Ab kommenden Donnerstag (2. Februar) bereichert ein italienischer Feinkosthändler den Viernheimer Spezialitätenmarkt in der Rathausstraße. Romeo Mastrobattista aus Speyer bezieht seine italienischen Spezialitäten wie Oliven, italienische Wurst, italienischer Käse, Olivenöl, italienisches Gebäck, Marmeladen, Honig, Nudeln, eingelegtes Gemüse, Feigen, Pistazien und vieles mehr direkt aus Italien. Schon beim Lesen der Leckereien läuft einem das Wasser im Munde zusammen.

Vom Urlaub zurück sind die Händler von ausgefallenen Gewürzkreationen und frischen Pilzen.

In der Planung ist die Teilnahme von Blumen-Krill aus Bobenheim-Roxheim. Von den aus der Pfalz mitgebrachten Blumen wird bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei sein - insbesondere im kommenden Frühling.

Alle Viernheimer Bürgerinnen und Bürger sowie Kunden aus der ganzen Umgebung sind auch am kommenden Donnerstag zum Besuch des Viernheimer Spezialitätenmarktes herzlich eingeladen.

www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html