Sprechstunde zum Thema "Syringomyelie" und "Chiari Malformation"

Die Sprechstunde findet am 12. September 2017, 15 Uhr - 17.30 Uhr im Viernheimer Bürgerhaus, Kreuzstr. 2-4, im Seminar-Raum 3 statt !

In der Kontakt- und InformationsStelle für Selbsthilfe(KISS) in Viernheim findet eine Sprechstunde für Interessierte und Betroffene mit den seltenen neurologischen Erkrankungen "Syringomyelie" und "Chiari Malformation" mit Sonja Böckmann statt.

Wenn Sie sich für diese seltenen Erkrankung interessieren, sei es als Betroffene/r, Angehöriger, Freund eines betroffenen Menschen oder aus beruflichem oder ehrenamtlichen Anlass, sind Sie herzlich eingeladen !

Die Sprechstunde findet am 12. September 2017, 15 Uhr - 17.30 Uhr im Viernheimer Bürgerhaus, Kreuzstr. 2-4, im Seminar-Raum 3 statt !

Bei der Sprechstunde werden Horst Stephan und Sabrina Eufinger von der KISS Viernheim, sowie Erika Brockmüller, als Sprecherin der Viernheimer Selbsthilfegruppen zugegen sein.


Informationen zur Erkrankung: www.deutsche-syringomyelie.de