Stadt Viernheim / Infobrief 2018 an ehrenamtlich Engagierte: Pulsierendes Leben in der Bürgerkommune Viernheim

Städtischer Veranstaltungskalender 2019 mit gleich mehreren Highlights

Wieder ausgesprochen informativ gestaltet und mit vielen Fotos bereichert ist der diesjährige "Infobrief 2018" der Stadtverwaltung Viernheim, der diese Tage an engagierte Personen in Vereinen, Gruppen und Institutionen verschickt wurde. Darin lässt die Verwaltung rund 20 interessante Aktionen und Veranstaltungen des letzten Jahres Revue passieren, angefangen vom "Monat des Ehrenamts", Viernheimer Vereinsfrühschoppen und 35-jähriges Jubiläum der Seniorenbegegnungsstätte über 13. Viernheimer Freiwilligentag, "Beteiligungsforum Handicap" und "Viernheim summt" bis "Unternehmen unterstützen gemeinnützige Vereine" und 43. Viernheimer Weihnachtsmarkt.

In seinem Vorwort an alle Ehrenamtlichen widmet sich Bürgermeister Matthias Baaß dem Thema "Demokratie heißt verstehen". Dort heißt es unter anderem: "In den letzten Jahren hat in Deutschland und darüber hinaus ein Wandel eingesetzt, der das "Ich" und die eigene Nation in den Vordergrund stellt - und das in einer Zeit, in der die großen Probleme dieser einen Erde nur noch multinational gelöst werden können. Wo Deutsche landen, wenn sie sich nationalistischem Gedankengut hingeben, hat die Geschichte in den zurückliegenden Jahrhunderten eindrucksvoll gezeigt. Haben wir denn daraus nichts gelernt?

Wir sind alle dazu aufgerufen, uns immer wieder für ein gesellschaftliches Zusammenleben zu engagieren, das sich auf Toleranz, Gemeinsinn und Solidarität gründet.

Hier spielen Vereine eine wichtige Rolle. Auf Vereinsebene werden demokratische Grund-prinzipien und Prozesse eingeübt. Sie leisten eine wichtige Basisarbeit für die Entwicklung eines demokratischen Verständnisses in unserer Gesellschaft.
Vereine bieten ihren Mitgliedern die Möglichkeit, sich sinnvoll einer Aufgabe zu widmen, von der neben der eigenen Vereinsfamilie auch die Stadtgesellschaft profitiert. Vereine bieten die Chance für ein Miteinander und für Integration.

Zusammenhalt und Fürsorge für den anderen stehen im Fokus des täglichen Handelns. Durch ehrenamtliches Engagement wird so auf lokaler Ebene Zukunft mitgestaltet und es wird nicht das Handeln anderen überlassen, die mit einfachen und dumpfen Parolen nur scheinbare Lösungen für unsere Probleme propagieren.

Wir haben in Viernheim mit dem "Monat des Ehrenamts - Demokratie heißt mitgestalten" im Zusammenwirken von vielen Vereinen und Ehrenamtlichen einen starken Akzent gesetzt. Arbeiten Sie auch in Zukunft am Projekt "Demokratie" für Ihr Wohl, das Wohl Ihrer Familie und der Viernheimer Bevölkerung mit!"

Interessant die Veranstaltungshinweise für 2019:

Sonntag, 6. Januar, 14:11 Uhr, Ratssaal
Empfang für die Stadtprinzessin und den CdG

Freitag, 11. Januar, 19:30 Uhr, Bürgerhaus
Neujahrsempfang der Stadt Viernheim

Sonntag, 13. Januar, 14:11 Uhr, Ratssaal
Empfang für die Großen Drei

Sonntag, 10. Februar, 10:00 Uhr, Kinopolis
Sportlerehrung

Sonntag, 3. März, 13:11 Uhr, Rovigoplatz
Straßenfastnacht - Große Drei u. a.

Samstag, 16. März, 08:30 Uhr, Feierabendhalle (Hauptaktionstag)
Viernheimer Frühjahrsputz 2019

Sonntag, 24. März, 10:00 Uhr, Bürgerhaus
Selbsthilfetag

Sonntag, 31. März, 10:00 Uhr, Bürgerhaus
Vereinsfrühschoppen

Samstag, 6. April, 15:00 Uhr, Innenstadt
22. Eine-Welt Citylauf - Viernheim läuft fair + 19. Drei-Länder-Laufcup

Sonntag, 7. April, Vereinsheim Vogelpark
Vereinsfrühschoppen für ehrenamtliche Vereinskassierer/innen

Sonntag, 19. Mai, 13:00 - 18:00 Uhr Innenstadt
Verkaufsoffener Sonntag mit Autoschau

Samst./Sonntag, 24./25. August
36. Vhm. Triathlon und BASF-Triathlon Cup Rhein-Neckar 2019
Sonntag, 1. September, 11:00 - 17:00 Uhr, Familiensportpark West
10. Familiensporttag

Samstag, 21. September, Stadtgebiet
14. Freiwilligentag

Sonntag, 10. November, 13:00 - 18:00 Uhr, Innenstadt
Verkaufsoffener Sonntag an Kerwe

Dezember (genaue Termine folgen)
44. Viernheimer Weihnachtsmarkt


Der Infobrief kann unter www.viernheim.de in der PDF-Version heruntergeladen werden.