Veranstaltungsreihe "Zusammenhalt in Vielfalt" vom 8. bis 17. Juni 2018 in Viernheim

Veranstaltungen am 12. Juni und 13. Juni

Heimat ist für mich…

Internationales Erzählcafé am Dienstag, 12. Juni, im katholischen Sozialzentrum


"Heimat ist für mich…" - dieses Thema steht im Mittelpunkt des internationalen Erzählcafés mit Gesprächsrunde anhand mitgebrachter Gegenstände und Symbolen zum Thema "Heimat" am Dienstag, 12. Juni, ab 14:00 Uhr im Sozialzentrum / Vesperstube (Stadionstraße 17). Hierzu sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Veranstalter ist die Pfarrei St. Hildegard / St. Michael.

Offene Eyüp-Sultan-Moschee mit Fastenbrechen


Kurz vor Ende des Fastenmonats Ramadan (16. Mai bis 14. Juni) lädt die Eyüp-Sultan-Moschee zum gemeinsamen Fastenbrechen ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 13. Juni, ab 21:15 Uhr in der Eyup-Sultan-Moschee (Fritz-Haber-Str. 3) statt. Um vorherige Anmeldung bei Abdulkerim Balci (E-Mail: abdulkerim-37(at)gmx.de) wird gebeten. An alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ergeht herzliche Einladung.

Einführung in lateinamerikanische Tänze

Am Mittwoch, 13. Juni, von 18:00 bis 20:00 Uhrim Lernmobil


Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Zusammenhalt in Vielfalt" bietet das Lernmobil eine Einführung in lateinamerikanische Tänze an. Am Mittwoch, 13. Juni, von 18:00 bis 20:00 Uhr gibt es die Gelegenheit, Tänze auszuprobieren und erste Schritte auf lateinamerikanische Rhythmen zu tanzen. Die Veranstaltung findet im Lernmobil (Am Schlangenpfad 3) statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind zu diesem Tanzabend herzlich eingeladen.

Auf den Spuren der Aborigines

Am Mittwoch, 13. Juni, von 15:00 bis 17:00 Uhr


Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Zusammenhalt in Vielfalt" gibt es in der Schillerschule (Lampertheimer Str. 2) für Kinder im Grundschulalter die Möglichkeit, in die Welt der Aborigines abzutauchen. Mehrere Künstlerinnen und Künstler malen mit den Kindern mit Erdfarben und Gestalten verschiedene Steine. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 13. Juni, von 15:00 bis 17:00 Uhr statt. Alle Kinder im Grundschulalter sind hierzu herzlich eingeladen.

The best of - Stipendiaten der städtischen Musikschule

Am Mittwoch, 13. Juni, stellen sich Stipendiaten der Viernheimer Musikschule vor. Die Veranstaltung beginnt ab 18:00 Uhr im kleinen Saal des Viernheimer Bürgerhauses (Kreuzstraße 2 - 4).

Internationales Frauencafé

Am Mittwoch, 13. Juni, im T.i.B.
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Zusammenhalt in Vielfalt" findet am Mittwoch, 13. Juni, von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr im Treff im Bahnhof (T.i.B., Friedrich-Ebert-Straße 8) ein internationales Frauencafé statt. Während dieser Veranstaltung berichtet Fatima Didi über ihre Heimat Algerien. Alle Bürgerinnen sind hierzu herzlich eingeladen.

UNESCO-Schule Essen sieht Vielfalt als Chance

Vortrag am Mittwoch, 13. Juni, in der Friedrich-Fröbel-Schule


Welchen Beitrag kann Schule leisten, damit Einwandererkinder ein Zuhause in der Schule finden? Zwei Schulen versuchen diese Aufgabe zu bewältigen: die Bialik-Rogazin-Schule in Tel Aviv und die UNESCO-Schule in Essen. Am Mittwoch, 13. Juni, von 14:00 bis 16:00 Uhr berichtet Schulleiterin Annette Vogt in der Friedrich-Fröbel-Schule (Saarlandstr. 2 - 4) über die Gestaltung des Schulalltags an der UNESCO-Schule in Essen.

In 80 Tönen um die Welt -Multikulturelle Erlebnisreise


Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Zusammenhalt in Vielfalt" liest und moderiert der bekannte Kinderbuchautor und Liedermacher Hartmut Höfele: am Mittwoch, 13. Juni, vormittags in der Stadtbücherei. Eingeladen zu diesem multikulturellen Programm unter dem Motto "In 80 Tönen um die Welt" sind Vorschul- und Grundschulkinder.

Lesezeit auf "vernemerisch"

Am Mittwoch, 13. Juni, ab 15:30 in der Cafeteria der KulturScheune

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Zusammenhalt in Vielfalt" laden die Stadtbücherei und Edgar Schmitt am Mittwoch, 13. Juni, ab 15:30 Uhr zu einer Lesezeit auf "Vernemerisch" in die Cafeteria der KulturScheune (Wasserstraße 20) ein. Alle Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen.


Informationen zur Veranstaltungsreihe unter: https://www.viernheim.de/willkommen0/integration/zusammenhalt-in-vielfalt.html#nav