Viernheimer "Beteiligungsforum Handicap": Öffentliche Sitzung am 1. September im VHS-Saal

Die nächste öffentliche Sitzung des Viernheimer "Beteiligungsforum Handicap" findet am Samstag, 1. September, von 10:00 bis 12:00 Uhr im VHS-Saal des Bürgerhauses statt.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger - insbesondere Menschen mit Handicap -sind hierzu herzlich eingeladen.

Auf der Tagesordnung stehen folgende vier Punkte:

Top 1: Gestaltung unseres Info-Flyers - Abstimmung der Gestaltungsvorschläge;
Top 2: Themenfindung und Erarbeitung von Schwerpunktfragen für Gespräche mit städtischen Ämtern;
Top 3: Marktstand im "Monat des Ehrenamts" am 29. September und
Top 4: Sonstiges.

Schon heute sind alle Bürger zum Besuch des Infostandes am Samstag, dem 29. September, von 9:00 bis 12:00 Uhr auf dem Wochenmarkt in der Schulstraße (Höhe Eingang Hallenbad) herzlich eingeladen. Die Mitglieder des "Beteiligungsforum Handicap" sind dankbar für jeden konkreten Hinweis zur Verbesserung von Lebenssituationen im öffentlichen Leben von Menschen, die mit einer Behinderung leben müssen. Themen gibt es genug: barrierefreie Zugänge, Schwerbehindertentoiletten, Behindertenparkplätze, Signalanlagen, behindertengerechte Wohnungen und anderes mehr.

Kontakt:

Beteiligungsforum für Menschen mit Handicap der Stadt Viernheim, Sprecher: Sebastian Diether, Karin Furman-Villanueva, Hermann Weidner. Tel. 06204 - 789 547, E-Mail: handicap.forum.viernheim(at)gmail.com