Viernheimer Wandergymnastik: Fitness, Natur und Gemeinschaft

Jeden Mittwoch um 9:00 trifft sich die Viernheimer Wandergymnastikgruppe vor der Waldsporthalle- Neue sportbegeisterte Senioren sind herzlich willkommen!

Neue sportbegeisterte Senioren sind herzlich willkommen!

"Auch im Alter wollen wir gemeinsam fit bleiben", mit diesen Worten startete Theresia Bühl, Übungsleiterin der Viernheimer Wandergymnastik-Gruppe, den Lauf Richtung Erholungswald am Mittwoch letzter Woche.

Wer sich in einer bewegungs- und vor allem auch begegnungsfreudigen Sportgemeinschaft wohlfühlt, ist hier genau richtig.

Denn neben der sportlichen Aktivität geht es den bis zu 60 Wandergymnastikern um Kontakt zu den Menschen. Niemand will Hochleistungssport treiben, sondern "geistbelebende Gymnastik von Kopf bis Fuß" einüben, schreibt Alexander Haas, derzeit Praktikant bei der städtischen Presse- und Informationsstelle.

Die von Theresia Bühl, Helmut Landwehr und Christa Maikis geführte Gruppe trifft sich ganzjährig jeden Mittwoch um 9:00 Uhr. Treffpunkt ist an der Waldsporthalle, die bei schlechtem Wetter auch als Ausweichort dient.

Die Wandergymnastiker fanden sich erstmals im Jahre 1989 zusammen, können in diesem Jahr bereits ihr 30-jähriges Bestehen feiern. Jung und Alt verstehen sich hervorragend, der Altersmix tut der Gruppe gut. Mit 88 Jahren ist Josef Giebner der Älteste, die Jüngste rund 20 Jahre jünger. Die Wandergymnastik folgt immer dem selben Ablauf: Start an der Waldsporthalle, dann Richtung Waldsee. Von dort begibt sich die Gruppe auf einen 3,2 km langen Laufweg. Nach ca. 25 Minuten legen die Sportbegeisterten den ersten Stopp ein, bei dem der Schwerpunt auf Warmwerden liegt und es darum geht, die Muskulatur auf Vordermann zu bringen. Nach einem kurzen Fußmarsch stehen Koordinations- und Balanceübungen auf dem Programm. Beim allseits beliebten Tangoschritt kommt Stimmung auf. Ein wohltuendes End- Workout von Christa Maikis, bei dem auch das eine oder andere Witzchen erzählt werden kann, darf am Schluss der Übungen und Läufe nicht fehlen.

Das Schlusswort, besser gesagt der laute Schrei ,, Heute sind wir topfit!", ist traditionell Christel Peknice vorbehalten. Für die zahlreichen Mitglieder bedeutet dieser wöchentliche Treff eine willkommene Abwechslung, eine Bereicherung im Alltag und eine ideale Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. ,,Wir freuen uns alle schon auf nächste Woche", brachte es ein Teilnehmer auf den Punkt.

Neue Wander- bzw. Sportfreunde sind herzlich willkommen. Die Teilnahme ist weder kosten- noch anmeldepflichtig, also einfach vorbeikommen und etwas Gutes für die eigene Gesundheit tun! Immer mittwochs um 9.00 Uhr.

Kontakt/ Nachfrage:

Amt für Kultur, Bildung und Soziales
Amtsleiter Horst Stephan
Bürgerhaus
Kreuzstraße 2-4
68519 Viernheim
Tel. 06204 988- 407
Horst.Stephan(at)viernheim.de