Wirtschaftsfaktor Marketing & Vertrieb

Intensiv-Verkaufstraining für Gründer, Jungunternehmer, Unternehmensnachfolger und Freiberufler in Viernheim mit großem Anklang / Angebot der Wirtschaftsförderung Bergstraße und der Stadt Viernheim

Wegen der großen Nachfrage organisierte die WFB-Gründerberatung gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Viernheim erneut ein kostenfreies Drei-Tages-Seminar „Wirtschaftsfaktor Marketing und Vertrieb“ der Wirtschaftspaten e.V.. Die Veranstaltung fand kürzlich in den Räumen des Stiftungshauses „Eine Welt“ der Sparkassenstiftung Starkenburg in Viernheim statt. Damit fand das Angebot, welches die WFB, die Stadt Viernheim und der Verein bereits in den Jahren 2014 und 2017 jeweils vor vollem Haus durchführten, eine Fortsetzung. Auch die aktuelle Veranstaltung erfreute sich sehr guter Resonanz.

Im Rahmen des Seminars vermittelte Marketing- und Vertriebs-Spezialist Alfred Korte den Teilnehmern zahlreiche Tipps und Tricks und leitete sie an, erfolgreiche Verkaufsgespräche zu führen sowie Kunden zu gewinnen. Für das Intensiv-Verkaufstraining hatte er zahlreiche Praxismodelle und Erfahrungsberichte im Gepäck und lieferte erprobte Beispiele.

Existenzgründungsberatung in Viernheim mit vielen wichtigen Informationen

Neben Seminaren bietet die Wirtschaftsförderung der Stadt Viernheim in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB) einmal im Monat eine Existenzgründungsberatung im Rathaus Viernheim an. Unter dem Leitthema „Berufliche Selbständigkeit“ werden jeden Monat im Rathaus Viernheim gemeinsame Beratungen durchgeführt.

In einer vertraulichen Atmosphäre können die Gründer alle Aspekte Ihrer Existenzgründung mit der Wirtschaftsförderung besprechen. Folgende Themen gehören üblicherweise zu den kostenlosen Beratungsgesprächen:

  • Die Person des Gründers, seine Qualifikation und sein persönliches Umfeld
  • Die Geschäftsidee und der Markt
  • Firmen- und Markenname
  • Zeitplan zur Realisierung
  • Rechtsform des neuen Unternehmens
  • Standort und Räume (Datenbank verfügbarer Gewerbeimmobilien)
  • Fördermittel und Finanzierung
  • Erstellung des Businessplans (kostenlose Software für Gründer)
  • Vorbereitung auf Gespräche mit Banken und Finanziers
  • Vom Angestellten zum Arbeitgeber
  • Erste Schritte: Werbung, Buchhaltung, Vertrieb

Bei diesem sehr umfangreichen Themengebiet findet eine sehr enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen der Wirtschaftsförderung Viernheim und der Wirtschaftsförderung Bergstraße statt. So können Kompetenzen optimal für die Gründer gebündelt werden.

Die nächste Existenzgründungsberatung findet am 17.04.2019 statt. Es sind noch wenige Plätze zu vergeben. Sollte dies zu kurzfristig sein, gibt es im Mai wiederum die Möglichkeit, eine Beratung zum Thema Existenzgründung zu erhalten. Der Existenzgründungstag im Mai findet am 15.05.2019 statt.

Um vorherige terminliche Abstimmung wird gebeten:
Simon Klug
Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung Stadt Viernheim,
Telefon: 06204 / 988 371
E-Mail: SKlug(at)viernheim.de