Bauverwaltungs- und Liegenschaftsamt: Baugebiet „Bannholzgraben II“ – 4 Reihenhausgrundstücke frei zur Vergabe

Die Erschließung des Baugebiets „Bannholzgraben II“ ist derzeit in vollem Gange.

Wie bereits berichtet wurde, wird mit einer Fertigstellung der Erschließungsanlagen nach heutigem Kenntnisstand Anfang Dezember 2022 gerechnet.

Die Vergabe der Baugrundstücke erfolgte auf der Grundlage der von der Stadtverordnetenversammlung geschlossen Vergaberichtlinien. Zurzeit können noch vier Reihenhausgrundstücke vergeben werden.

Interessenten wird die Gelegenheit gegeben, ihre Bewerbung bis zum 15. September 2022 bei der Stadt Viernheim, Bauverwaltungs- und Liegenschaftsamt, vorzulegen. Die Bewerbung kann in Papierform oder per E-Mail () übermittelt werden.

Zurzeit sind die Reihenhausgrundstücke Flur 15 Nr. 667, 669, 704 und 719 (siehe Anlage) noch zu vergeben.

Nähere Informationen können auf der Homepage der Stadt Viernheim unter viernheim.de/wohngebiete (Bannholzgraben II) nachgelesen werden.

Für Rückfragen steht Herr Schneider vom Bauverwaltungs- und Liegenschaftsamt telefonisch unter 06024 988-286 zur Verfügung.