1. Partnerkommune der Bundesgartenschau 2023 in Mannheim

Die Bundesgartenschau 2023 findet 178 Tage lang vom 14. April bis 8. Oktober 2023 statt. Das Gelände erstreckt sich vom ehemaligen Spinelli-Militärgelände bis zum Luisenpark.

Die Bundesgartenschau 2023 soll die nachhaltigste Bundesgartenschau der Geschichte werden, daher wurden vier Leitthemen gebildet, auf die sich die BUGA 23 speziell ausrichtet:

Klima, Umwelt, Energie und Nahrungssicherung.

Viernheim ist die erste offizielle Partnerkommune der Bundesgartenschau 2023 in Mannheim. Die Partnerschaft wurde offiziell am 12. April 2022 im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz auf dem Satonévri-Platz eingegangen.

Als Brundtlandstadt legt Viernheim sehr großen Wert auf eine zukunftsweisende Energiepolitik und auf einen effektiven Klimaschutz. So möchte die Stadt Viernheim die einmalige Möglichkeit nutzen, die Leitthemen der BUGA 23 weiter aufzugreifen und mit den eigenen Projekten sowie Themen zu verknüpfen.

In Viernheim finden bereits zahlreiche Projekte und Aktionen statt, die in Bezug zu den vier Leitthemen der Bundesgartenschau stehen.

Auf dieser Seite finden Sie alle Aktionen der Stadt Viernheim sowie von Viernheimer Vereinen und Gruppen.

Hier erhalten Sie alle Informationen zur Partnerschaft der Stadt Viernheim und der BUGA 23 sowie alle Infos zu den einzelnen Leitthemen und zum Kartenvorverkauf:

Veranstaltungskalender

Im Jahr 2023 finden zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen statt, die mit den vier Leitthemen der BUGA in Verbindung stehen

BUGA-PartnerBUGA-Partner: Nahrung

Weiße Nacht: Stand up for Africa

Apothekenhof (vor Buchhandlung Schwarz auf…

15. juin 2024
19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Buchhandlung Schwarz auf Weiß, Rathausstr. 41a


Wirtschaftsförderung

BUGA-PartnerBUGA-Partner: Nahrung

Weiße Nacht: Stand up for Africa

Apothekenhof (vor Buchhandlung Schwarz auf…

15. juin 2024
19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Buchhandlung Schwarz auf Weiß, Rathausstr. 41a


Wirtschaftsförderung

Aktionen und Projekte

Viele Aktionen und Projekte sind in Viernheim dauerhaft präsent.
So werden beispielsweise die Projekte „Essbare Stadt“ oder auch „Viernheim summt“, sowie Angebote für Neuzugezogene ständig weiterentwickelt.

Nachfolgend finden Sie die Aktionen und Projekte den Leitthemen zugeordnet: 

Aktuelles zu den Projekten

Wirtschaftsförderer Alexander Schwarz

Wirtschaftsförderung: Fördergelder für „klimafitte“ Firmenstandorte

Reduzierung von Treibhausgasemissionen wird belohnt

Kirsten Batzler und Matthias Baaß

BUGA 23: Partnerkommunen bekommen ihre Partnerschaftsbäume

​​​​​​​Als Zeichen einer nachhaltigen und langlebigen Partnerschaft wurden nun elf Bäume im Spinelli-Park gepflanzt, die Vertreter*innen der Kommunen…

Zwei Reparaturstationen

Amt für Stadtentwicklung und Umweltplanung: Neue Fahrrad-Reparaturstationen aufgestellt

Montageständer und jede Menge Werkzeug inklusive

Straße

L 3111: Neubau eines Geh- und Radweges zwischen Viernheim und Hüttenfeld

Hessen Mobil: Arbeiten beginnen am 17. April unter Vollsperrung

Personen sitzen um einen Tisch

Brundtlandbüro: Ein Jahr BürgerSolarBeratung in Viernheim

Bürger beraten Bürger ehrenamtlich in Sachen Photovoltaik

Karl Rösch, grauhaarig mit Mütze, steht am Heizkessel und drückt auf eine Taste

„Kosten senken - Energie sparen“: Heizen mit Wärmepumpe

Kostenlose Beratung durch das Brundtlandbüro

Mehrere Personen sitzen auf Fahrrädern

Mobilität: Kostenlos mit dem Fahrrad in Viernheim unterwegs

Start des einjährigen Testangebots der Stadt Viernheim und VRNnextbike

Sieben Personen sitzen oder stehen im Wald

Amt für Stadtentwicklung und Umweltplanung: Den Wald mit allen Sinnen erleben

Der Waldlehrpfad wird zum Walderlebnispfad