Öffnungszeiten

Magistrat der Stadt Viernheim

-------------------------------------
Kettelerstr. 3
68519 Viernheim

Tel.: +4962049880
Fax: +496204988300 

Fragen/Hinweise an die Internetredaktion:
webmaster(at)viernheim(dot)de
 

-----------------------------------
Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Mo / Di 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Mi 07:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Do / Fr 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Sa 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Heiligabend und Silvester geschlossen
Hotline Bürgerbüro: 115 (ohne Vorwahl)
--------------------------------------
Übersicht der weiteren Öffnungszeiten

Wichtige Hinweise von A - Z

Änderungen der Lebensbedingungen

Rose

Ändern sich vor der Eheschließung Angaben, die Sie bei der Anmeldung der Eheschließung gemacht haben (z.B. Anschrift, Religion etc.), denken Sie bitte daran, diese kurzfristig Ihrem Standesbeamten mitzuteilen.

Ansprechpartner

Bei Rückfragen sind wir telefonisch unter der Nr. 988-0 (Zentrale) oder 988-249 (Frau Krug), 988-249 (Frau Utikal) oder 988-256 (Frau Kursawe) oder 988-266 (Herr Haas) zu erreichen. 

Dokumente

Bitte denken Sie daran, dass Sie selbst und Ihre Trauzeugen bei der Trauung einen Personalausweis oder Reisepass vorlegen müssen. 

Dolmetscher

Wenn ein Dolmetscher bei der Trauung erforderlich ist, vereinbaren Sie bitte rechtzeitig mit ihm den Termin.

Film- und Tonaufnahmen

Selbstverständlich ist es erlaubt während der Trauung Bild-, Film- und Tonaufzeichnungen zu machen. Diese sollten jedoch den feierlichen Rahmen Ihrer Ehschließung nicht stören. Bitte sprechen Sie auch darüber mit Ihrem Standesbeamten.  

Gäste

Rathaus Trauungszimmer
25 Sitzplätze 

Museum "Museumszimmer"
20 Sitzplätze

Museum "Unter der Linde"
ausreichend Platz vorhanden,
davon 25 Sitzplätze  

Gestaltung der Trauung

Wenn Sie hinsichtlich der Gestaltung Ihrer Trauung spezielle Wünsche haben (z.B. Ringwechsel), sprechen Sie diese mit dem/der Standesbeamten/in ab, der/die Ihre Trauung durchführt.

Getränke / Gläser (auch für Trauungsort Museum buchbar)

Wenn Sie mit Ihren Gästen nach der Trauung ein Glas Sekt trinken möchten, lassen Sie uns dies bitte vorher wissen. Wir bemessen die Trauungstermine so, dass es vor dem Trauungszimmer zu keinem "Gedränge" kommt. Ihnen steht ausreichend Zeit zur Verfügung. Gerne stellen wir Ihnen gegen Gebühr Gläser und/oder Sekt zur Verfügung. Sie können zwischen zwei Angeboten wählen: 

Gläser- /Getränkeservice

Bereitstellung von Gläsern (ohne Ausschank)
20 Euro (bis 50 Gläser)
30 Euro (bis 100 Gläser)
40 Euro (bis 150 Gläser)

Getränkeservice (ohne Ausschank)
3 Flaschen Sekt
+ 2 Flaschen Orangensaft
25 Euro

Handy

Bitte weisen Sie Ihre Gäste darauf hin, alle mitgebrachten Handys auszuschalten. 

Kosten

Finden Sie unter Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterGebühren.

Musik

Eine musikalische Einlage vor, während oder nach der Trauung ist möglich.

Sie können gerne CD´s oder MP3 von zu Hause mitbringen. Bitte besprechen Sie Ihre Musikwünsche vorher rechtzeitig mit Ihrem Standesbeamten, damit dieser die Trauung entsprechend gestalten kann. Auch kleine Musikeinlagen mit mitgebrachten Musikinstrumenten sind ohne Weiteres möglich.  

Parkplätze

Da wir die Parkplatznot im Innenstadtbereich kennen, haben wir für Ihre Eheschließung eine Parkmöglichkeit unmittelbar vor dem Haupteingang des Rathauses geschaffen. Sie erhalten eine Ausnahmegenehmigung, die sie bitte sichtbar hinter der Windschutzscheibe Ihres Fahrzeuges anbringen.

Das Parken ist hier allerdings ausschließlich für das Brautpaar und nicht für weitere Gäste erlaubt. Für Ihre Gäste stehen die öffentlichen Parkplätze hinter dem Rathaus und in den Tiefgaragen Hallenbad und Spitalplatz zur Verfügung.

Bei Trauungen im Museum kann das Hochzeitsfahrzeug vor dem Museumstor bzw. vor der Alten Schmiede parken. Hierzu ist keine Ausnahmegenehmigung erforderlich. Für Ihre Gäste stehen öffentliche Parkplätze vor dem Museum zur Verfügung.

Reis

Bitte verzichten Sie auf das Streuen von Reis.

Bedenken Sie bitte, dass bei Regen aus den Reiskörnern eine schmierige Masse wird und auch im trockenen Zustand der gestreute Reis für erhebliche Unfallgefahr sorgt. Ihre Freude könnte bei Unfallschaden getrübt werden.

Wir danken für Ihr Verständnis. 

Trauungsorte

>> undefinedRathaus, Kettelerstr. 3, Viernheim, 1. OG (Zi. 112)

 

>> Das Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterMuseum Berliner Ring 28, Viernheim

> Das "Museumszimmer" ist im EG des Museums zu finden.

> Trauungen "Unter der Linde" finden im Museumsgarten, rechts neben der alten Schmiede statt.

Trauungstermin

Sie erhalten eine Terminbestätigung Ihres Trauungstermines.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass der Eheschließungstermin erst dann festgelegt und schriftlich bestätigt werden kann, wenn alle für die Prüfung der Ehevoraussetzungen erforderlichen Unterlagen vorliegen und die Gebühr bezahlt ist.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie pünktlich zum Termin anwesend zu sein, da sowohl Trauungen vor bzw. nach Ihrem Termin stattfinden können. Falls Sie den vereinbarten Termin nicht einhalten können, bitten wir um schnellstmögliche Mitteilung. 
Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterKontakt

Trauzeugen

Bitte teilen Sie uns die Namen und Adressdaten der Trauzeugen, spätestens 3 Tage vor dem eigentlichen Trauungstermin, mit. Ein entsprechendes Formular liegt der Terminbestätigung bei.