Haben Sie Lust auf eine Strecke, die mit exakt 10.065 fast auf den Meter genau einem 10-km-Lauf gleichkommt?

Dann empfehlen wir Ihnen, im Südosten der Stadt zu starten und einen Ausflug in das angrenzende Bundesland Baden-Württemberg zu unternehmen, dabei das Wohngebiet Neuzenlache zu passieren, das noch zu Viernheim gehört, anschließend im benachbarten Heddesheim den hübsch angelegten Badesee zu umrunden und entlang von Feldern und Wiesen durch fruchtbare Kulturlandschaft wieder den Heimweg anzutreten.

Abgesehen davon, dass die Runde um dem See allerlei Kurzweil bietet, wartet sie durch ihre Länge von 10 km mit der Besonderheit auf, dass sie sich für Leistungsvergleiche und damit für allgemeines und spezifisches Lauftraining hervorragend eignet. Die Durchschnittsgeschwindigkeit pro Kilometer beispielsweise hat man nach einer Zehner-Runde ohne mühsames Rechnen schon im Kopf parat.

Aber gleich ob Training oder ein Lauf nach Lust und Laune - einmal Heddesheim und wieder zurück lohnt sich in jedem Fall.

Strecke 3: Viernheim - Neuzenlache - Heddesheim - Viernheim
Treffpunkt/Startpunkt:Schriesheimer Straße/Ecke Weinheimer Straße, 68519 Viernheim
Parkmöglichkeit:entlang der umliegenden Straßen
Boden und Gelände:Stadtrandbezirke und Felder mit Asphalt und befestigte Feldwege, wenige Steigungen
Streckenlänge:ca. 10 km
Eignung:-Anfänger und Fortgeschrittene
-Strecke bei Dunkelheit teilweise beleuchtet
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Straßenbahn: Linie 5, Haltestelle Ost; Stadtbus, Linie 611, Haltestelle Erzbergerstraße
Besonderheiten
- Sehenswert: Bergstraßenpanorama, Peripherie der Stadt Viernheim, Kulturlandschaft
- mit nur etwas mehr als 10 km Länge gut für Leistungsvergleiche geeignet

- mögliche Erweiterung:
Strecke 2: Rund um die Stadt

Streckenbeschreibung
GPS-Daten auf GPS-Gerät übertragen