Sport im Park meets ViernheimConnected: Dance Yoga

Wann:
Montag, 24. Juli 2023, 18.30 – 19.30 Uhr

Treffpunkt:
Apostelplatz

Anbieter:
VHS Viernheim

Übungsleitung:
Katja Fleck

Hinweise:
Bitte eine Unterlage mitbringen (z.B. Matte oder Handtuch) und ggf. rutschfeste Socken

Was ist Dance Yoga?

Bei Dance Yoga (DaYo) verschmelzen klassische Yogaelemente mit tänzerischen Schrittfolgen. Fließende Bewegungsabläufe, basierend auf Ganzkörperübungen, die gleichermaßen Kraft, Körperhaltung, Beweglichkeit, Balance und Koordination verbessern, stehen hier im Fokus.

Dance Yoga bietet Freiraum für eigene Bewegungsinterpretationen, ganz ohne Leistungsdruck.

Entdecken Sie ein fließendes Tanzworkout, das Elemente des Yogas choreografisch zusammenführt.

Es handelt sich um ein Barfuß-Training. Daher sollte eine Unterlage (wie z.B. eine Matte oder ein Handtuch) und ggf. rutschfeste Socken mitgebracht werden.

VHS Viernheim

Dance Yoga wird von der Volkshochschule Viernheim angeboten, die über ein vielseitiges Gesundheitsprogramm verfügt.

Das Angebot wird geleitet von Katja Fleck.

Mit 38 Jahren begann Katja ihre sportliche Karriere - jetzt mit fast 50 Jahren bietet sie 8 Kurse in der Woche an: neben DaYo auch Zumba Step, Barre, Faszientraining und World Jumping sowie Hatha Yoga. Bei Katja macht Sport Spaß und ist keine Quälerei – kommt vorbei und probiert es aus.

Internet: https://www.vhs-viernheim.de  

Informationen zum Angebot

Das Angebot Dance Yoga findet im Rahmen eines Kooperationsprojektes „Sport im Park meets ViernheimConnected“ statt.

Sport im Park ist ein niederschwelliges Sport- und Bewegungsangebot für alle Bürgerinnen und Bürger. Die Teilnahme ist kostenlos, unkompliziert und ohne Anmeldung möglich. Interessierte haben die Möglichkeit verschiedene Sportarten auszuprobieren und Vereine kennenzulernen. 2021 fand das deutschlandweite Format erstmals in Viernheim statt. 2023 geht Sport im Park Viernheim bereits in die dritte Runde.

ViernheimConnected ist ein im Jahr 2022 ins Leben gerufene Projekt, das Viernheimer Bürgerinnen und Bürger ermuntert, den Apostelplatz zur Vorstellung ihrer Interessen zu nutzen. Egal ob Ehrenamt, Hobby, Schule oder Arbeit: die Viernheimer*innen haben die Möglichkeit, den Apostelplatz im Herzen der Stadt zu ihrer eigenen Bühne werden zu lassen. Durch gezielte Aktionen, die Begegnungen schaffen, zielt ViernheimConnected auf gegenseitiges Kennenlernen, den Aufbau sozialer Beziehungen und Netzwerke, Förderung von Solidarität und Zusammenhalt sowie den Abbau von Vorurteilen, unabhängig von Alter, Herkunft, Gender oder dem Glauben. Der Verein Lernmobil e. V. ist für die Umsetzung und Koordination von ViernheimConnected zuständig.

Durch das Kooperationsprojekt „Sport im Park meets ViernheimConnected“ konnte das Format Sport im Park um einen weiteren Standort erweitert werden. Der Apostelplatz ist neben dem Familiensportpark West, dem Museumsgarten sowie dem Anglersee nun der vierte Standort des beliebten Sportformats. Das gemeinsame Sporttreiben, in diesem Fall die Teilnahme an Dance Yoga, schafft Begegnung, ermöglicht das Kennenlernen einer neuen Sportart sowie der Teilnehmenden untereinander. Dance Yoga im Rahmen von „Sport im Park meets ViernheimConnected“ verbindet und zielt somit unmittelbar auf die Ziele des Projekts ViernheimConnected ab.

Termine Specials

Sport im Park - Special

Familienspecial: Hula Hoop für alle und spielerisches Fahrtraining für Kinder

Hula Hoop: TSV Amicitia 1906/09 Viernheim e. V. –…

18. Juni 2023
10:00 Uhr - 11:00 Uhr
Familiensportpark West, Am Sandhöfer Weg


Kultur- und Sportamt

Sport im Park - Special

Special: Sport im Park meets ViernheimConnected: Dance Yoga

Montag, 24. Juli 2023, 18.30 – 19.30…

24. Juli 2023
18:30 Uhr - 19:30 Uhr
Apostelplatz, Kettelerstr. 3


Kultur- und Sportamt

Sport im Park - Special

Special: Qi Gong am Anglersee

Sonntag, 20. August 2023, 09.30 – 10.30 Uhr Anglersee…

20. August 2023
09:30 Uhr - 10:30 Uhr
Anglersee Viernheim


Kultur- und Sportamt