All events in 2020
All events in 2021
05.Januar - 14:11

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Neujahrsempfang der Stadtprinzessin des CdG im Rathaus

Karnevalverein CdG 1915 e.V.

12.Januar - 10:00

Cafe Kempf
Tauschtag Briefmarkensammler Verein

Briefmarkensammler-Verein Viernheim

18.Januar - 20:11

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Ball der Prinzessin

Karnevalverein CdG 1915 e.V.

Kartenvorverkauf immer dienstags von 18:00 - 19:00 Uhr im CdG-Vereinsheim, Großer Stellweg 5.

19.Januar - 17:00

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Neujahrskonzert der Starkenburg Philharmoniker

Starkenburg Philharmoniker

Gunda Baumgärtner, Gesang Ostap Popovych, Trompete Günther Stegmüller, Dirigent Das Neujahrskonzert 2020 beinhaltet viele Überraschungen und ist der Farbe "Blau" gewidmet. Lassen Sie sich überraschen, wie vielfältig die Farbe von den unterschiedlichsten Komponisten umgesetzt wird. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit der beliebten Sopranistin Gunda Baumgärtner, die uns mit Ihrer großartigen Stimme und Ihrem Charme unterstützt. Ein besonderes Highlight wird der Startrompeter Ostap Popovych aus Warschau sein, der im Neujahrskonzert mit seiner Interpretation der "Rhapsody in Blue" von George Gershwin, von den Philharmonikern begleitet, das Publikum begeistern wird.

Die Stadtwerke Viernheim begrüßen Sie zum Sektempfang bereits ab 16 Uhr im Foyer des Viernheimer Bürgerhauses.

Eintritt: 33,00 € / 29,00 € / 25,00 € V-Card Ermäßigung 2,00 €

Karte bestellen

01.Februar - 09:00

Kita Kinderdörfel, Kurt-Schumacher-Allee 36-42
Flohmarkt im AWO-Kinderdörfel

Kita Kinderdörfel (AWO)

Am Samstag, 01. Februar findet in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr im AWO-Kinderdörfel (Kurt-Schumacher-Allee 36 - 42) ein Flohmarkt für Kinderbekleidung und Spielsachen statt.

Zu dieser Veranstaltung sind alle Kinder und Erwachsenen sehr herzlich eingeladen.

Im Bistro des Kinderdörfels warten Kaffee, selbst gebackener Kuchen und frische Waffeln auf die Besucher/innen. Der Erlös der Caféteria kommt dem AWO-Kinderdörfel zu Gute: davon werden besondere Anschaffungen oder Projekte finanziert.

Für die Kinder ist einer der Gruppenräume als Spielzimmer geöffnet.
Meldungen für Verkaufsstände nimmt Stephanie Back-Herrmann im Kinderdörfel entgegen, Telefon 912592

Die Eltern des Kinderdörfels haben Vorrang bei der Platzvergabe. Für externe Verkäufer führen wir eine Interessensliste. Wir informieren eine Woche vor Veranstaltung.

01.Februar - 19:33

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Närrische Sitzung

Karnevalverein CdG 1915 e.V.

Kartenvorverkauf immer dienstags von 18:00 - 19:00 Uhr im CdG-Vereinsheim, Großer Stellweg 5. E-Mail: info(at)cdg-viernheim.de.

Internet: www.cdg-viernheim.de

06.Februar - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Haupt- und Finanzausschuss

09.Februar - 10:00

Cafe Kempf
Tauschtag Briefmarkensammler Verein

Briefmarkensammler-Verein Viernheim

11.Februar - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen

Informationen unter: Termine

13.Februar - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Stadtverordnetenversammlung

Informationen unter: Termine

20.Februar - 19:33

Vereinsheim, Großer Stellweg 5
Weiberfasching beim CdG

Karnevalverein CdG 1915 e.V.

Weiberfasching nur für Frauen!!! Zutritt nur für Frauen. Kartenvorverkauf immer dienstags von 18:00 - 19:00 Uhr im CdG-Vereinsheim, Großer Stellweg 5.

Internet: www.cdg-viernheim.de

23.Februar - 14:11

Stadtgebiet Viernheim
Fastnachtsumzug 2020

Stadt Viernheim

24.Februar - 14:11

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Kindermaskenball des CdG

Karnevalverein CdG 1915 e.V.

Kartenvorverkauf ab 23.10.2018 immer dienstags von 18-19 Uhr im Vereinsheim, Großer Stellweg 5.
Informationen unter: www.cdg-viernheim.de. E-Mail:

25.Februar - 10:00

Vereinsheim, Großer Stellweg 5
Katerfrühstück für alle beim CdG

Karnevalverein CdG 1915 e.V.

25.Februar - 20:11

Vereinsheim, Großer Stellweg 5
Närrischer Ausklang für alle des CdG

Karnevalverein CdG 1915 e.V.

 

Eintritt kostenlos. Internet: www.cdg-viernheim.de

 

26.Februar - 19:00

Vereinsheim, Großer Stellweg 5
Heringsessen und Narrengericht beim CdG

Karnevalverein CdG 1915 e.V.

Eintritt kostenlos. Heringsessen mit Beerdigung der Fastnacht 2020. Internet: www.cdg-viernheim.de

14.März - 08:30

Feierabendhalle Viernheim, Am Vogelpark
Viernheimer Frühjahrputz in der Gemarkung (ABGESAGT)

Kompass Umweltberatung e.V.

14.März - 08:30

Feierabendhalle Viernheim, Am Vogelpark
Viernheimer Frühjahrsputz (ABGESAGT)

Kompass Umweltberatung e.V.

17.März - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen (ENTFÄLLT)

Informationen unter: Termine

18.März - 18:30

Familiensportpark West, Am Sandhöfer Weg
Sozial- und Kulturausschuss (ENTFÄLLT)

Informationen unter: Termine

19.März - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Haupt- und Finanzausschuss (ENTFÄLLT)

20.März - 19:00

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Stadtverordnetenversammlung

Informationen unter: Termine

21.März - 13:00

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Ostermarkt des Hobbykünstlervereines Viernheim e.V.

Hobbykünstlerverein Viernheim e.V.

ca. 50 Hobbykünstler präsentieren ihre kleinen und großen Schätze in einer bunten Vielfalt (österliches und ganzjährige Deko wie z.B. Ostereier aus Kerzen, auf Stoffen, auf Gestecken, oder einfach direkt vom Ei, Holzartikel wie Kugelschreiber, Grußkarten, Strick- und Häkelwaren, Fimoarbeiten, Schmuck und noch vieles andere mehr). Die hergestellten Unikate können erworben werden, es werden diverse Hobbytechniken vorgeführt und kleine Kurse bzw. Workshops angeboten. Alle Aussteller stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite, falls der interessierte Besucher eine Frage zu ihrem Hobby hat.

Die Workshop-Angebotsliste wird über die Presse vorab bekannt gegeben, so kann sich jeder aussuchen, was ihn schon immer mal interessiert hat. Die Kleinkurse sind bis auf die Materialkosten gebührenfrei.

Es wird einen Kuchenverkauf zugunsten des Vereines geben, d.h. für das leibliche Wohl wird gesorgt Jetzt heißt es nur noch neugierig sein, viel Spass haben und Interesse für Hobbys haben, dann sind Sie bei uns garantiert richtig!

Parkplätze sind in ausreichender Menge im Umfeld vorhanden, Eintritt ist frei.

22.März - 11:00

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Ostermarkt der Hobbykünstler

Hobbykünstlerverein Viernheim e.V.

ca. 50 Hobbykünstler präsentieren ihre kleinen und großen Schätze in einer bunten Vielfalt (österliches und ganzjährige Deko wie z.B. Ostereier aus Kerzen, auf Stoffen, auf Gestecken, oder einfach direkt vom Ei, Holzartikel wie Kugelschreiber, Grußkarten, Strick- und Häkelwaren, Fimoarbeiten, Schmuck und noch vieles andere mehr). Die hergestellten Unikate können erworben werden, es werden diverse Hobbytechniken vorgeführt und kleine Kurse bzw. Workshops angeboten. Alle Aussteller stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite, falls der interessierte Besucher eine Frage zu ihrem Hobby hat.

Die Workshop-Angebotsliste wird über die Presse vorab bekannt gegeben, so kann sich jeder aussuchen, was ihn schon immer mal interessiert hat. Die Kleinkurse sind bis auf die Materialkosten gebührenfrei.

Es wird einen Kuchenverkauf zugunsten des Vereines geben, d.h. für das leibliche Wohl wird gesorgt Jetzt heißt es nur noch neugierig sein, viel Spass haben und Interesse für Hobbys haben, dann sind Sie bei uns garantiert richtig!

Parkplätze sind in ausreichender Menge im Umfeld vorhanden, Eintritt ist frei.

26.März - 00:00

Girls‘Day & Boys’Day (ABGESAGT)

Gleichstellungsbüro

Mädchen- & Jungen-Zukunftstag
Zahlreiche Institutionen und Firmen öffnen ihre Tore

29.März - 10:00

Tierheim, Alte Mannheimer Str. 4
Flohmarkt im Tierheim

Tierschutzverein Viernheim

23.April - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Haupt- und Finanzausschuss

24.April - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Stadtverordnetenversammlung

Informationen unter: Termine

26.April - 09:00

Tierheim, Alte Mannheimer Str. 4
Flohmarkt im Tierheim Viernheim

Tierschutzverein Viernheim

Flohmarkt zu Gunsten der Tiere im Tierheim.
Vielen Dank an alle Spender von Flohmarktartikel.

26.April - 10:00

Cafe Kempf
Tauschtag Briefmarkensammler Verein

Briefmarkensammler-Verein Viernheim

07.Mai - 19:00

Haupt- und Finanzausschuss

10.Mai - 10:00

Cafe Kempf
Tauschtag Briefmarkensammler Verein

Briefmarkensammler-Verein Viernheim

12.Mai - 19:00

Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen

Informationen unter: Termine

21.Mai - 10:00

Familiensportpark West, Am Sandhöfer Weg
Vatertag Deutsch-Ungarisches-Volksfest

SG Viernheim

23.Mai - 15:00

Feierabendhalle Viernheim, Am Vogelpark
WuzzDog Benefizkonzert Tierheim Viernheim

Tierschutzverein Viernheim

Zu Gunsten des Tierschutzverein Viernheim

03.Juni - 18:30

Sozial- und Kulturausschuss

Informationen unter: Termine

05.Juni - 18:00

Innenstadt Viernheim
4nheimer Stadtfest 2020 vom 05.06. - 07.06.2020

Stadt Viernheim

Informationen unter: www.viernheim.de rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn.

05.Juni - 19:00

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Stadtverordnetenversammlung

Informationen unter: Termine

06.Juni - 17:00

Innenstadt Viernheim
4nheimer Stadtfest 2020 vom 05.06. - 07.06.2020

Stadt Viernheim

Informationen rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn unter www.viernheim.de

07.Juni - 11:00

Innenstadt Viernheim
4nheimer Stadtfest 2020 vom 05.06. - 07.06.2020

Stadt Viernheim

Informationen rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn unter www.viernheim.de

23.Juni - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen

Informationen unter: Termine

25.Juni - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Haupt- und Finanzausschuss

26.Juni - 18:00

Siedlerplatz, Kriemhildstraße/In der Wormsheck
71. Siedlerfest

Siedlergemeinschaft Viernheim

Freitag und Samstag live Musik

26.Juni - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Stadtverordnetenversammlung

Informationen unter: Termine

27.Juni - 15:00

Siedlerplatz, Kriemhildstraße/In der Wormsheck
71. Siedlerfest

Siedlergemeinschaft Viernheim

28.Juni - 09:00

Tierheim, Alte Mannheimer Str. 4
Flohmarkt im Tierheim

Tierschutzverein Viernheim

28.Juni - 10:00

Siedlerplatz, Kriemhildstraße/In der Wormsheck
71. Siedlerfest

Siedlergemeinschaft Viernheim

26.Juli - 09:00

Tierheim, Alte Mannheimer Str. 4
Flohmarkt im Tierheim

Tierschutzverein Viernheim

31.Juli - 00:00

Familiensportpark West, Am Sandhöfer Weg
Gartenfest des MGV 1846 e.V. Viernheim 31.07. - 03.08.2020

Männergesangsverein 1846 e.V.

Beginn am 31.07.: 18:00 Uhr und Ende am 3.08.: 14:00 Uhr

Gartenfest:

Freitags Chorgesang
Samstags: Schlagerparty
Sonntags: Frühschoppen, Kinderunterhaltung
Abend: Abend der Baugenossenschaft (Bunter Abend)
Montagmorgen: Wellfleischessen

Ort: Im Familiensportpark West MGV 1846 Festgelände

26.August - 18:30

Sozial- und Kulturausschuss

Informationen unter: Termine

27.August - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Haupt- und Finanzausschuss

30.August - 09:00

Tierheim, Alte Mannheimer Str. 4
Flohmarkt im Tierheim

Tierschutzverein Viernheim

04.September - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Stadtverordnetenversammlung

Informationen unter: Termine

17.September - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen

Amtliche Bekanntmachung: Einladung zur Sitzung des Ausschusses Umwelt, Energie, Bauen (Stadtentwicklung, Agenda 21)

Zur Sitzung des Ausschusses Umwelt, Energie, Bauen (Stadtentwicklung, Agenda 21) am Dienstag, dem 17.09.2019 um 19:00 Uhr im Ratssaal des Rathauses lade ich Sie herzlich ein.

TAGESORDNUNG:

  1. Protokoll der letzten Sitzung
  2. Wahl der stellvertretenden Vorsitzenden
  3. Neues Klimaschutzkonzept (KSK)
  4. Bebauungsplan Nr. 291 „Erweiterung Bannholzgraben“ (Parallelverfahren 24. Änderung FNP) hier: Abschließende Behandlung der Anregungen zur öffentlichen Auslegung (Zu-sammenstellung)
  5. Bebauungsplan Nr. 229-1 „Erweiterung Penny“ Hier: Aufstellungsbeschluss
  6. Bebauungsplan Nr. 284-11 „Sport- & Erholungsgebiet West“ (Teilneufassung) 1.Satzungsbeschluss über eine Veränderungssperre
  7. Verschiedenes

Viernheim, den 10.09.2019
Der Vorsitzende des Ausschusses Umwelt, Energie, Bauen
gez.: Rolf Nordmann

27.September - 09:00

Tierheim, Alte Mannheimer Str. 4
Flohmarkt im Tierheim

Tierschutzverein Viernheim

21.Oktober - 18:30

Sozial- und Kulturausschuss

Informationen unter: Termine

22.Oktober - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Haupt- und Finanzausschuss

23.Oktober - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Stadtverordnetenversammlung

Informationen unter: Termine

25.Oktober - 08:00

Tierheim, Alte Mannheimer Str. 4
Flohmarkt im Tierheim

Tierschutzverein Viernheim

05.November - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Haupt- und Finanzausschuss

06.November - 00:00

Innenstadt Viernheim
Viernheimer Kerwe vom 06.11. - 11.11.2020

Stadt Viernheim

Von 13.00 bis 21.00 Uhr auf dem Rathausparkplatz und Apostelplatz in der Viernheimer City. Am Freitag ab 16 Uhr.

Informationen rechtzeitig unter www.viernheim.de

10.November - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen

Informationen unter: Termine

12.November - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Stadtverordnetenversammlung

Informationen unter: Termine

21.November - 16:00

Tierheim, Alte Mannheimer Str. 4
Adventsbasar Tierheim

Tierschutzverein Viernheim

Flohmarkt zu Gunsten der Tiere im Tierheim.
Vielen Dank an alle Spender von Flohmarktartikel.

10.Dezember - 17:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Stadtverordnetenversammlung

Informationen unter: Termine

07.Januar - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

09.Januar - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

15.Januar - 09:00

Kunsthaus Viernheim, Rathausstraße 36
HOMESTORIES VIERNHEIM | Kunst im Vorübergehen | 15.01. – 27.02.2021

Kunsthaus Viernheim

Ab Januar 2021 präsentiert der Kunstverein das neue Ausstellungsformat ARTBOX. Wir haben den Raum im Schaufenster etwas aufgepimpt und so können Künstler*innen trotz der Pandemie hier ihre Arbeiten gefahrlos präsentieren.

HOMESTORIES VIERNHEIM | Kunst im Vorübergehen | 15.01. – 27.02.2021

Da Kunstschaffende im Besonderen von den zahllosen abgesagten Ausstellungen betroffen sind, wollen wir zum Start von ARTBOX, quasi als solidarischen Beitrag, Viernheimer Künstler*innen mit ihren neusten Werken vorstellen.

Diese werden im Wechsel je eine Woche lang gezeigt und können natürlich auch käuflich erworben werden.

Teilnehmende Künstler sind:

  • Christiane Doran 15.01. – 22.01.2021
  • Kurt Adam Arnold 24.01. – 31.01.2021
  • Roland Schmiddem 02.02. – 09.02.2021
  • Ingrid Schäfer-Kott 11.02. – 18.02.2021
  • Ekkehard Vree 20.02. – 27.02.2021
20.Januar - 19:00

"Mobbing im Beruf" online-Infoveranstaltung

Gleichstellungsbüro

Der Umgang mit dem Thema Mobbing ist für ein gutes Betriebsklima mit gesunden Beschäftigten ein wichtiger Faktor. Mobbing existiert in fast allen Betrieben, ist aber weitgehend noch immer ein Tabuthema. In der Bevölkerungs-Befragung 2019 in der Stadt Viernheim hat sich gezeigt, dass auch in Viernheim Beschäftigte von Unternehmen und Stadtverwaltung Fälle von Mobbing kennen und das Thema durchaus nicht zu vernachlässigen ist. Ziel dieser Veranstaltung ist es, interessierte Bürgerinnen und Bürger, sowie Beschäftigte der Stadt Viernheim über das Thema Mobbing aufzuklären und zu sensibilisieren. Mögliche Fragestellung der Veranstaltung können sein:

  • Was ist Mobbing?
  • Wie unterscheiden sich Mobbing und Konflikte?
  • Was sind Auswirkungen ungelöster Konflikte?
  • Wie können Konfliktlösungen im Alltag als Vorbeugung zu Mobbing funktionieren?

Referentin Britta Rafoth ist Diplom Psychologin und seit 1998 freiberufliche Trainerin, systemische Beraterin und Coach (SG zertifiziert), sowie zertifizierte Mediatorin. Ihre Haltung und Methoden orientieren sich an den Grundsätzen der Systemischen Therapie. Seit einigen Jahren berät Sie die Mobbingkontaktstelle (MKS) Frankfurt-Rhein-Main.

Zugang per Computer, Tablet oder Smartphone: https://global.gotomeeting.com/join/317894245 
Sie können sich auch über ein Telefon einwählen. Deutschland: +49 891 2140 2090, Zugangscode: 317-894-245 - Direktwahl: Tel: +4989121402090, #317894245

Es freuen sich auf Ihre Teilnahme:
Team Gesundheitsmanagement
Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte

27.Januar - 17:00

Familienbildungswerk, Weinheimer Str. 44
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Termine: Mittwochs 17 Uhr im Familienbildungswerk, Bistro Weinheimer Str. 44 27.1., 24.2., 24.3., 28.4., 26.5. & 23.6.2021

Anmeldung unter oder 06204-988-364 erforderlich.

30.Januar - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

02.Februar - 19:00

Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen

Informationen unter: Termine

03.Februar - 18:30

Sozial- und Kulturausschuss

Informationen unter: Termine

04.Februar - 19:00

Haupt- und Finanzausschuss

05.Februar - 19:00

Bürgerhaus Viernheim, kleiner Saal, Kreuzstr. 2-4
Stadtverordnetenversammlung

Stadt Viernheim

Informationen unter: Termine

17.Februar - 19:00

Klartext reden! – Treff des Gleichstellungsbüros–

Gleichstellungsbüro

Vortrag mit Andrea Marschall-Schneider, systemische Beraterin, Viernheim
19:00 Uhr Online

Für alle Veranstaltungen gilt: ANMELDUNG im Gleichstellungsbüro erforderlich!
06204 988-361 oder -364 oder

Online-Zugang https://global.gotomeeting.com/join/309266749 oder telefonisch 0721 6059 6510, Zugangscode 309-266-749

18.Februar - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

18.Februar - 21:44

Rathaus, Kettelerstr. 3
Testveranstaltung

Stadt Viernheim

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

20.Februar - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

24.Februar - 17:00

Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn

Gleichstellungsbüro

Am Mittwoch, den 24. Februar 2021, findet ab 17:00 Uhr wieder der Gesprächskreis „Trennung-Scheidung-Neubeginn“ statt – aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin online. Geleitet wird das Treffen von Rechtsanwältin Patricia Neff und der städtischen Gleichstellungsbeauftragten Maria Lauxen-Ulbrich. Zur Wahrung der Privatsphäre der Betroffenen können lediglich Personen teilnehmen, die schon einmal in einer persönlichen Beratung im Gleichstellungsbüro waren oder bereits am Gesprächskreis teilgenommen haben.

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter gleichstellungsbuero(at)viernheim.de oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

Den Interessierten werden sodann im Nachgang die erforderlichen Zugangsdaten mitgeteilt.

25.Februar - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

27.Februar - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

04.März - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

06.März - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

08.März - 10:00

Internationaler Frauentag

Gleichstellungsbüro

110 Jahre Internationaler Frauentag in Deutschland – Corona hält uns im Kreis Bergstraße nicht auf. Wir laden alle Interessierten herzlich ein mit uns den Internationalen Frauentag zu begehen. Dazu haben wir ein interessantes Programm ab 19 Uhr online vorgesehen

Begrüßung und Vorstellung der Veranstalter*innen

Grußwort der Sprecherin der DGB-Gewerkschaftsfrauen im Kreis Bergstraße, Hilde Kille

kostenfreier Zugang https://global.gotomeeting.com/join/458395333


Ab ca.19.30 Uhr wird eine interne Vorführung des Dokumentarfilms „Woman – 2000 Frauen, 50 Länder, 1 Stimme“

über einen Stream erfolgen. „Woman“ ist ein weltweites Projekt, das 2000 Frauen in 50 verschiedenen Ländern eine Stimme gibt. Das Ergebnis ist ein intimes Porträt derjenigen, die die Hälfte der Menschheit ausmachen. All die Ungerechtigkeiten, denen Frauen auf der ganzen Welt ausgesetzt sind, werden ans Licht gebracht. Was WOMAN aber am meisten unterstreicht, ist die ungemeine Stärke der Frauen, die berührt, inspiriert und Mut macht. Die Laufzeit beträgt 105 Minuten. Mehr zum Film: mindjazz-pictures.de/filme/woman/


Neben den Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten im Kreris Bergstraße und dem DGB unterstützen das Familienbildungswerk und das Lernmobil Viernheim e.V. die Vorführung des Films mit einem Kontingent an Gutschein-Codes – solange der Vorrat reicht. Interesse? Dann melden Sie sich beim Gleichstellungsbüro der Stadt Viernheim unter gleichstellungsbuero(at)viernheim.de, Stichwort „Internationaler Frauentag – Woman“.

10.März - 18:30

Kostenloser Online-Workshop "Die soziale Funktion von echten Beziehungen zu Menschen - wie können wir auch in dieser turbulenten Zeit Kontakte pflegen?"

„Einsamkeit wird oft als Volkskrankheit in modernen Gesellschaften bezeichnet. Und gerade jetzt sind Frauen jeder Altersgruppe durch die Kontaktsperre mit sich und Ihren Themen allein. Sei es, dass Menschen im Rentenalter aus Vorsicht die geliebten Kontakte unterlassen, oder es sind Frauen der mittleren Generation, die dieses Gefühl im Zusammenspiel mit hohen Anforderungen in Familie und Beruf nur zu gut kennen. Gerade in einer Zeit in der viele von Zuhause aus arbeiten, sehen sich viele mit neuen, Herausforderungen konfrontiert.

Erfahren Sie in diesem Workshop, wie man der Spirale der Einsamkeit, entkommt. erleben Sie entlastenden Austausch und erarbeiten Sie für sich kleine Freuden und spannende Lösungen – kurz: Werden Sie aktiv!“
Quelle: https://attendee.gotowebinar.com/register/4571193616674534670  | Referentin Anna Basse, systemische Business-Coach und Trainerin für Integration, Ausnahme- und Krisensituationen, wird aufzeigen, wie „Frau“ der Spirale der Einsamkeit entkommt.

Denn gerade jetzt sind Frauen jeder Altersgruppe durch die Kontaktsperre mit sich und ihren Themen allein, insbesondere auch durch die hohen Anforderungen in der Familie. Dies ist eine Kooperation mit dem Büro für staatsbürgerliche Frauenarbeit in Wiesbaden.
Anmeldung und Teilnahme über https://attendee.gotowebinar.com/register/4571193616674534670.

Hintergrund Equal Pay Day: Entstanden ist der Tag für gleiche Bezahlung in den USA. Die amerikanischen „Business and Professional Women“ (BPW) schufen 1988 mit der Red Purse Campaign ein Sinnbild für die roten Zahlen in den Geldbörsen der Frauen. Das Frauennetzwerk Business and Professional Women (BPW) initiierte 2008 erstmals den Equal Pay Day in Deutschland. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Frauenbüros und Gleichstellungsstellen (BAG), die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), der Deutsche Frauenrat (DF) und der Verband deutscher Unternehmerinnen (VdU) zählen zum nationalen Aktionsbündnis.
Weitere Informationen unter: https://www.equalpayday.de

11.März - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

13.März - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

18.März - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

20.März - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

24.März - 17:00

Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Termine: jeden 4. Mittwoch im Monat, 17 Uhr, corona-bedingt entweder online oder im Familienbildungswerk, 27.1., 24.2., 24.3., 28.4., 26.5. & 23.6.20211

Am Mittwoch, den 24. März 2021, findet ab 17:00 Uhr wieder der Gesprächskreis „Trennung-Scheidung-Neubeginn“ statt – aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin online. Geleitet wird das Treffen von Rechtsanwältin Patricia Neff und der städtischen Gleichstellungsbeauftragten Maria Lauxen-Ulbrich. Zur Wahrung der Privatsphäre der Betroffenen können lediglich Personen teilnehmen, die schon einmal in einer persönlichen Beratung im Gleichstellungsbüro waren oder bereits am Gesprächskreis teilgenommen haben.

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.
Den Interessierten werden sodann im Nachgang die erforderlichen Zugangsdaten mitgeteilt.

25.März - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

27.März - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

01.April - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

03.April - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

08.April - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

10.April - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

15.April - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

17.April - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

20.April - 19:00

Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen

Informationen unter: Termine

21.April - 19:00

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Fünf Sprachen der Liebe! – Treff des Gleichstellungsbüros (online)

Gleichstellungsbüro

Beziehungen kommen im Alltag, trotz guter Vorsätze, schnell zu kurz und dann leider auch oftmals unter die Räder. Ein Schlüssel für gelingende Beziehungen liegt in der Kommunikation. Klingt einfach, ist aber oftmals schwerer als uns lieb ist. Wie kann ich dem anderen sagen, dass ich ihn liebe aber auch was ich brauche? Und wieso versteht mich mein Gegenüber nicht? Der New York Times-Bestseller »Die 5 Sprachen der Liebe« stammt vom Autor Gary Chapman.

Der studierte Anthropologe und Paartherapeut ist Autor zahlreicher Bücher und als Experte für Beziehungsfragen international bekannt. Mit seinem Buch »Die 5 Sprachen der Liebe«, der in über 60 Sprachen übersetzt wurde, hat er einen neuen Schlüssel zur Kommunikation gefunden und ein Millionenpublikum erreicht. Seien Sie mutig und machen Sie sich auf den Weg. Entdecken Sie Ihre ganz persönliche Sprache der Liebe – und sie werden staunen wie vieles plötzlich verständlich und einfacher wird.

Dr. Ute Grünhagen (Systemische Familienberaterin bei Familylab Weinheim) und Beate Preuss (Systemische Familientherapeutin) werden Sie an diesem Abend mit den „5 Sprachen der Liebe“ bekannt machen. Zugang zum Online-Treffen https://global.gotomeeting.com/join/313981573 der telefonisch unter 0721 6059 6510, Zugangscode: 313-981-573

Für alle Veranstaltungen gilt: ANMELDUNG im Gleichstellungsbüro erforderlich!
06204 988-361 oder -364 oder

22.April - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

22.April - 09:30

DIGITALER Girls'Day & DIGITALER Boys'Day

Gleichstellungsbüro

Gleichstellungsbüro: Klischeefreie Berufs- und Studienorientierung für Jungen und Mädchen - digitaler Girls’und Boys’Day am 22. April 2021

In Kooperation mit dem Verein Förderband Viernheim e.V.

Der Verein Förderband e.V. und das Gleichstellungsbüro der Stadt Viernheim beteiligen sich am bundesweiten Online-Event im Rahmen des Girls’Day (Mädchen-Zukunftstag) und Boys’Day (Jungen-Zukunftstag) am 22. April mit einem eigenen „Viernheimer Tagesprogramm“. In der Zeit von 9 bis 14.30 Uhr haben Jugendliche der 8. Klassen die Möglichkeit, sich über geschlechtsuntypische Berufe zu informieren.

Der Girls’Day richtet sich an alle Mädchen, die gerne verschiedene Berufsfelder kennenlernen und etwas Neues ausprobieren möchten. Entgegen bestehender Klischees lassen sich hier Berufe entdecken, in denen aktuell nur wenige Frauen arbeiten.

Der Boys’Day richtet sich an alle Jungen, die noch wenig über Berufe wissen, in denen nur wenige Männer arbeiten, die aber genauso spannend sein können wie typische Männerberufe.

Online begleitet werden die Jugendlichen an diesem Tag von Robin Zubrod, Pädagogischer Leiter des Vereins Förderband sowie Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Viernheim. Auch die städtische Jugendförderung hat ihre Unterstützung angekündigt. „Wir freuen uns auf viele weibliche und männliche Jugendliche, die Spaß an Unbekanntem haben und für die Vielfalt der Berufswege-Planung jenseits geschlechtstypischer Rollenbilder interessiert werden können,“ so die Verantwortlichen des Tages.

Es werden Interviewpartnerinnen und Interviewpartner aus geschlechtsuntypischen Berufen vorgestellt, die erfolgreich in einem frauen- bzw. männertypischen Beruf arbeiten. Außerdem wird es eine ganz spezielle Fragerunde zu verschiedenen frauen- bzw. männertypischen Berufen geben. Im offiziell bundesweiten Teil gehört ein Escape-Spiel der Girls’/Boys‘Day-Organisatoren dann noch zum Programm. Für eine Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung unter gleichstellungsbuero(at)viernheim.de erforderlich.

Ergänzende Information:

Neben der Teilnahme am „Viernheimer Tagesprogramm“ haben die bundesweiten Organisatoren zwei weitere Teilnahmemöglichkeiten vorgesehen:

Die Teilnahme am öffentlichen moderierten Live-Programm des Girls'/Boys‘Day-Digital-Events 2021 ist von 9:00 - 14:30 Uhr am Donnerstag, 22. April 2021 auch ohne Anmeldung direkt auf talentine.io/events/girls-day/next bzw. talentine.io/events/boys-day/next möglich.

Für die Teilnahme am individuellen Programm einzelner Unternehmen, dazu gehört auch das Escape-Spiel, können sich Jugendliche im Girls'Day–Radar unter www.girls-day.de/Radar bzw. Boys’Day-Radar unter www.boys-day.de/Radar für eines der Angebote anmelden – selbstverständlich kostenlos! Alle Infos zum genauen Ablauf des Events erhalten Interessierte dann nach der Anmeldung von der jeweilig durchführenden Organisation zugeschickt.

 

22.April - 19:00

Haupt- und Finanzausschuss

23.April - 19:00

Bürgerhaus Viernheim, kleiner Saal, Kreuzstr. 2-4
Stadtverordnetenversammlung

Stadt Viernheim

Informationen unter: Termine

24.April - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

24.April - 10:00

Vogelpark Viernheim
Frühjahrsmarkt im Vogelpark 24.04.+ 25.04.2021

Vogelpark Viernheim e.V.

28.April - 17:00

Familienbildungswerk, Weinheimer Str. 44
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (online)

Gleichstellungsbüro

Gesprächskreis „Trennung-Scheidung-Neubeginn“

Am Mittwoch, den 28. April 2021, findet ab 17:00 Uhr der Gesprächskreis „Trennung-Scheidung-Neubeginn“ – aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin online statt. Geleitet wird das Treffen von Rechtsanwältin Patricia Neff und der städtischen Gleichstellungsbeauftragten Maria Lauxen-Ulbrich. Zur Wahrung der Privatsphäre der Betroffenen können lediglich Personen teilnehmen, die schon einmal in einer persönlichen Beratung im Gleichstellungsbüro waren oder bereits am Gesprächskreis teilgenommen haben.

Daher wird um vorherige Anmeldung per E-Mail unter oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten. Den Interessierten werden sodann im Nachgang die erforderlichen Zugangsdaten mitgeteilt. Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen.

Themen wie zum Beispiel
Was wird mit dem Sorgerecht? Wie sieht es finanziell für mich aus? Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen? Welche Regelungen sind zu treffen?

können hier geklärt werden.

Das Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können. Weitere Informationen und Termine finden sich auf der Homepage der Stadt Viernheim unter Trennung & Scheidung | www.viernheim.de.

Bei Rückfragen steht das Gleichstellungsbüro unter 06204/988-364 oder -361 oder per E-Mail unter gerne zur Verfügung.

29.April - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

Plakat Rathausgespräch
05.Mai - 16:00

Rathausgespräch: Wir möchten „Pflegenden Angehörigen von Menschen mit Demenz eine Stimme geben“

Wie geht es den pflegenden Angehörigen von Demenzpatienten und welche Unterstützung brauchen sie von den unterschiedlichsten Bereichen der Gesellschaft und Kommune um ihren Alltag gut zu bewältigen?

Die Stadt Viernheim und das Demenznetz Viernheim wollen gemeinsam mit dem Institut für Gerontologie der Uni HD diesen Fragen auf den Grund gehen und laden zu einem Austausch im Rahmen eines Rathausgesprächs ein.

Ziel ist es den pflegenden Angehörigen von dementiell erkrankten Menschen eine Stimme zu geben und die Möglichkeit für einen direkten Austausch mit unterschiedlichen kommunalen Akteurinnen und Akteuren zu geben. Die Erkenntnisse aus diesem Austausch sollen dann ganz konkret wiederum in die tägliche Arbeit und Planungen der einzelnen Stellen einfließen um den Menschen mit Demenz und deren Angehörigen das Leben zu erleichtern und diese zu unterstützen.

Unter anderem werden Bürgermeister Matthias Baaß, Dr. Joachim Grießhaber und Pfarrer Markus Eichler am Gespräch teilnehmen. Zusätzlich stellen sich Verantwortliche aus den Bereichen SeniorenBüro, Vereinsarbeit, Kultur - und Sport, Wohnen, Bildung, ambulante Pflege und Ehrenamt
als Gesprächspartnerinnen und Partner zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet ab 05.05.2021 von 16:00 bis 19:00 Uhr rein digital statt. Angehörige die technisch nicht so fit sind, werden durch einen Digitalpaten unterstützt, so dass alle die möchten auch teilnehmen können. Zusätzlich wird bei Bedarf auch die Betreuung des Angehörigen für die Zeit des Rathausgesprächs sichergestellt.

Eingeladen sind zudem alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Diese können, nach Voranmeldung, ebenfalls digital am Rathausgespräch teilnehmen und vor allem im dritten Teil des Abends aktiv über den Chat ihre Fragen stellen.

Das Team des Instituts für Gerontologie wird mit den pflegenden Angehörigen im Vorfeld und auch im Nachgang des Rathausgesprächs mehrere Gespräche führen und diese durch den Prozess begleiten.

Für die Durchführung suchen wir pflegende Angehörige, die diese Chance nutzen möchten und den Mut finden über ihre oftmals schwierige Situation zu sprechen und auch Ihre Bedürfnisse und Wünschen den Verantwortlichen der einzelnen Bereiche kund zu tun.

Interessierte können sich an das SeniorenBüro der Stadt Viernheim unter den Telefonnummern
06204 988-236 oder 06204 988-336 wenden.

Eine direkte Kontaktaufnahme mit dem Institut für Gerontologie Heidelberg ist ebenfalls möglich.
Frau Kiefer und Frau Wittek sind über die Nummer 06221  54 81 71 oder per Mail erreichbar.

Infomaterial für pflegende Angehörige:
Ablauf | Informationsschreiben | Argumente für die Teilnahme

Allgemeine Informationen:
Flyer | Einleger | Handzettel


  Anmeldung für Besucherinnen und Besucher

Wer Interesse hat an dem digitalen Rathausgespräch als Besucherin oder Besucher teilzunehmen, kann sich online für das digitale Rathausgespräch bis 04.05.2021 anmelden unter: https://eveeno.com/RathausgespraechViernheim

Sie erhalten dann ein paar Tage vor der Veranstaltung die Anmeldedaten per E-Mail. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Seniorenbüro der Stadt Viernheim (06204 988-236 oder 06204 988-336) oder an Anna Kiefer und Maren Wittek, Institut für Gerontologie, Universität Heidelberg (06221/54 8171) oder schreiben Sie uns eine E-Mail: oder .

06.Mai - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

08.Mai - 00:00

DISSONANTE PERSPEKTIVEN | Kunst im Vorübergehen | Ana Laibach

Kunsthaus Viernheim

Drei Künstler*innen, die in sehr schwierigen Zeiten mit völlig unterschiedlichen Perspektiven auf die Welt schauen. Sie geben dabei nicht unbedingt Antworten auf ungelöste Zukunftsfragen, sonderen stellen eher Momentaufnahmen ihres persönlichen Hier und Jetzt dar. Ana Laibach macht den Anfang. An der vielseitigen Künstlerin aus Mannheim beisst sich der Liebhaber von Kategorien und Schubladen die Zähne aus. So höchstwahrscheinlich auch diesmal.

Francisco Klinger Carvaho ist in Brasilien geboren und ein Meister im Erkennen des Alltäglichen. Ihn faszinieren die Proportionen zwischen dem Menschen und dem Material, das er als Abfall zurückläßt. Und schließlich Nikolaus Nessler aus Frankfurt, der als Maler und Lichtkünstler metaphorisch in die Dunkelheit eintaucht und so Unbewusstes sichtbar werden lässt.

Und noch in eigener Sache: Die parallele Ausstellung PING PONG in den Haupträumen des Kunstvereins wird auf noch unbestimmte Zeit verlängert. Sie ist derzeit aus bekannten Gründen nicht besuchbar.

Wir hoffen aber, dass dies in naher Zukunft wieder möglich sein wird.

Wir informieren Sie ggf. auf unserer Webseite.

 

DISSONANTE PERSPEKTIVEN

Kunst im Vorübergehen

Ana Laibach 08.05. - 21.05.2021
Francisco Klinger Carvalho 23.05. - 05.06.2021
Nikolaus Nessler   07.06. - 20.06.202

ARTBOX im Kunstverein Viernheim c/o Kunsthaus Viernheim
Eine Eröffnung der einzelnen Ausstellungen findet aus gegebenem Anlass nicht statt.
www.kunstverein-viernheim.de  | Rathausstr. 36, 68519 Viernheim

08.Mai - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

15.Mai - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

18.Mai - 19:00

Rassismus und Geschlecht – Treff des Gleichstellungsbüros (online)

Gleichstellungsbüro

Mutig gegen Hass und Rassismus: Der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie wird seit 2005 jährlich am 17. Mai als Aktionstag begangen. Er soll auf die Diskriminierung und Bedrohung von Menschen hinweisen, deren sexuelle Orientierung und Geschlechtsidentität nicht dem heteronormativen System der Zweigeschlechtlichkeit entsprechen. Das Datum wurde in Erinnerung an den 17. Mai 1990 gewählt. Das ist der Tag, an dem die WHO Homosexualität aus dem Diagnoseschlüssel für Krankheiten gestrichen hat. Transsexualität wurde erst 2018 von dieser Liste entfernt.

Am 18. Mai wird der Deutsche Diversity Tag gefeiert.

In Zusammenarbeit mit AdiNet Südhessen und Lernmobil Viernheim e.V. laden wir gemeinsam zu einem Workshop ein. Welche Rolle spielt das Geschlecht in Zusammenwirkung mit Rassismus und rassifizierenden Stereotypen?

Die Referentin, Samira Moftakhar, ist Sozialwissenschaftlerin mit Migrationserfahrung. Im Iran engagierte sie sich für Frauenrechte und war Mitorganisatorin der iranischen Frauenkonferenz. Ihr Masterstudium der Frauenforschung an der Universität Rudehen, Teheran (Iran) wurde eingestellt, bevor sie selbst wegen politischer Verfolgung nach Deutschland floh. In Deutschland anerkannt führt sie ihr feministisches Engagement intersektional fort.

"Wir sind alle Mensch. Wir müssen alle - abgesehen von unserem Aussehen, unserer Hautfarbe, unserer Herkunft und Religion, unserem Geschlecht usw. - als Mensch betrachtet und gleichberechtig behandelt werden.

Deshalb kämpfen wir alle einheitlich gegen den Rassismus als eine Multi-Kulti-Gesellschaft. Unser Lebensmotto ist, dass eine Faust stärker als ein Finger ist. Deswegen müssen wir als eine Gesellschaft zusammenhalten und zusammenbleiben", so die Referentin.
Anmeldung im Gleichstellungsbüro
 

19.Mai - 18:30

Sozial- und Kulturausschuss

Informationen unter: Termine

20.Mai - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

20.Mai - 19:00

Haupt- und Finanzausschuss

22.Mai - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

23.Mai - 00:00

DISSONANTE PERSPEKTIVEN | Kunst im Vorübergehen | Francisco Klinger Carvalho

Kunsthaus Viernheim

Drei Künstler*innen, die in sehr schwierigen Zeiten mit völlig unterschiedlichen Perspektiven auf die Welt schauen. Sie geben dabei nicht unbedingt Antworten auf ungelöste Zukunftsfragen, sonderen stellen eher Momentaufnahmen ihres persönlichen Hier und Jetzt dar. Ana Laibach macht den Anfang. An der vielseitigen Künstlerin aus Mannheim beisst sich der Liebhaber von Kategorien und Schubladen die Zähne aus. So höchstwahrscheinlich auch diesmal.

Francisco Klinger Carvaho ist in Brasilien geboren und ein Meister im Erkennen des Alltäglichen. Ihn faszinieren die Proportionen zwischen dem Menschen und dem Material, das er als Abfall zurückläßt. Und schließlich Nikolaus Nessler aus Frankfurt, der als Maler und Lichtkünstler metaphorisch in die Dunkelheit eintaucht und so Unbewusstes sichtbar werden lässt.

Und noch in eigener Sache: Die parallele Ausstellung PING PONG in den Haupträumen des Kunstvereins wird auf noch unbestimmte Zeit verlängert. Sie ist derzeit aus bekannten Gründen nicht besuchbar.

Wir hoffen aber, dass dies in naher Zukunft wieder möglich sein wird.

Wir informieren Sie ggf. auf unserer Webseite.

 

DISSONANTE PERSPEKTIVEN

Kunst im Vorübergehen

Ana Laibach 08.05. - 21.05.2021
Francisco Klinger Carvalho 23.05. - 05.06.2021
Nikolaus Nessler   07.06. - 20.06.202

ARTBOX im Kunstverein Viernheim c/o Kunsthaus Viernheim
Eine Eröffnung der einzelnen Ausstellungen findet aus gegebenem Anlass nicht statt.
www.kunstverein-viernheim.de  | Rathausstr. 36, 68519 Viernheim

25.Mai - 19:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Vortrag: Tschernobyl 1986 – die Nuklearkatastrophe (online)

Museum Viernheim

>> Der Ortsname Tschernobyl wurde zum Begriff für den weltweit schwersten Unfall in einem Atomkraftwerk. Das Ereignis hatte Auswirkungen bis über unsere Region hinaus und stellt die Frage, wie der Umgang mit Katastrophen in einer globalen Welt erfolgt.

Dienstag, 25. Mai
Peter Bilhöfer

Der Vortrag findet online statt. Der Link wird hier bekanntgegeben.

25.Mai - 19:00

Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen

Informationen unter: Termine

26.Mai - 17:00

Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Termine: jeden 4. Mittwoch im Monat, 17 Uhr, corona-bedingt online, 27.1., 24.2., 24.3., 28.4., 26.5. & 23.6.2021

Am Mittwoch, den 24. März 2021, findet ab 17:00 Uhr wieder der Gesprächskreis „Trennung-Scheidung-Neubeginn“ statt – aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin online. Geleitet wird das Treffen von Rechtsanwältin Patricia Neff und der städtischen Gleichstellungsbeauftragten Maria Lauxen-Ulbrich. Zur Wahrung der Privatsphäre der Betroffenen können lediglich Personen teilnehmen, die schon einmal in einer persönlichen Beratung im Gleichstellungsbüro waren oder bereits am Gesprächskreis teilgenommen haben.

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.
Den Interessierten werden sodann im Nachgang die erforderlichen Zugangsdaten mitgeteilt.

Ausstellung Kunsthaus
27.Mai - 00:00

Kunsthaus Viernheim, Rathausstraße 36
ping pong | 15 Dialoge vom 27.05. - 19.06.2021

Kunsthaus Viernheim

Der Besuch erfordert eine vorherige Anmeldung, die ab sofort telefonisch unter 0178-4915980 oder via E-Mail claus.bunte@kunsthaus-viernheim.de entgegen genommen werden kann. Die Besucher*innen erhalten dann einen Termin innerhalb folgender Zeitfenster: Donnerstag und Freitag zwischen 15 und 18 Uhr und samstags zwischen 10 und 13 Uhr. Der Besuch verlangt die Einhaltung eines Hygienekonzeptes und das Ausfüllen eines Erfassungsbogens zur Kontaktverfolgung vor Ort. Die Datenübermittlung kann auch bequem über die Luca-App erfolgen. Hierfür steht ein QR-Code zur Verfügung.

"Ping Pong" ist das Ergebnis einer Kooperation der Künstlernachlässe Mannheim, der Freien Kunstakademie Mannheim und dem Kunstverein Viernheim.

In der Ausstellung begegnen sich zwei Generationen und Kunstszenen: Die einen, bereits verstorbene Mannheimer Künstler*innen, deren Arbeiten die Künstlernachlässe Mannheim betreuen, und die anderen, Studierende der Freien Kunstakademie Mannheim (FKAM). Die Idee hinter dem Projekt war, dass Künstler*innen und ihre Arbeiten zum Anstoß und zur Inspirationsquelle für eigenständig künstlerische Positionen werden würden. Hierbei waren die Studierenden völlig frei in dem, was sie formal, inhaltlich oder medial daraus machten.

Für die Betrachter*innen also ein spannendes Ping und Pong zwischen Vorbild und aktueller Umsetzung. Ein ständig wechselnder Blick, ein fortwährendes Hin und Her im Vergleichen und des parallel intuitiven Begreifen und Verstehens.

ping pong | 15 Dialoge 
27.05. - 19.06.2021
Kunstverein Viernheim | Kunsthaus Viernheim

In Kooperation mit den Künstlernachlässen Mannheim und der Freien Kunstakademie Mannheim

27.Mai - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

28.Mai - 19:00

Bürgerhaus Viernheim, kleiner Saal, Kreuzstr. 2-4
Stadtverordnetenversammlung

Stadt Viernheim

Informationen unter: Termine

29.Mai - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

05.Juni - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

07.Juni - 00:00

DISSONANTE PERSPEKTIVEN | Kunst im Vorübergehen | Nikolaus Nessler

Kunsthaus Viernheim

Drei Künstler*innen, die in sehr schwierigen Zeiten mit völlig unterschiedlichen Perspektiven auf die Welt schauen. Sie geben dabei nicht unbedingt Antworten auf ungelöste Zukunftsfragen, sonderen stellen eher Momentaufnahmen ihres persönlichen Hier und Jetzt dar. Ana Laibach macht den Anfang. An der vielseitigen Künstlerin aus Mannheim beisst sich der Liebhaber von Kategorien und Schubladen die Zähne aus. So höchstwahrscheinlich auch diesmal.

Francisco Klinger Carvaho ist in Brasilien geboren und ein Meister im Erkennen des Alltäglichen. Ihn faszinieren die Proportionen zwischen dem Menschen und dem Material, das er als Abfall zurückläßt. Und schließlich Nikolaus Nessler aus Frankfurt, der als Maler und Lichtkünstler metaphorisch in die Dunkelheit eintaucht und so Unbewusstes sichtbar werden lässt.

Und noch in eigener Sache: Die parallele Ausstellung PING PONG in den Haupträumen des Kunstvereins wird auf noch unbestimmte Zeit verlängert. Sie ist derzeit aus bekannten Gründen nicht besuchbar.

Wir hoffen aber, dass dies in naher Zukunft wieder möglich sein wird.

Wir informieren Sie ggf. auf unserer Webseite.

 

DISSONANTE PERSPEKTIVEN

Kunst im Vorübergehen

Ana Laibach 08.05. - 21.05.2021
Francisco Klinger Carvalho 23.05. - 05.06.2021
Nikolaus Nessler   07.06. - 20.06.202

ARTBOX im Kunstverein Viernheim c/o Kunsthaus Viernheim
Eine Eröffnung der einzelnen Ausstellungen findet aus gegebenem Anlass nicht statt.
www.kunstverein-viernheim.de  | Rathausstr. 36, 68519 Viernheim

10.Juni - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

12.Juni - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

16.Juni - 19:00

Freundinnen - Unterstützerinnen - Vertraute (Online)

Gleichstellungsbüro

Referentin: Andrea Marschall-Schneider, Gleichstellungstreff

Der besten Freundin können wir alles sagen. Nur nicht, was uns an ihr stört. Wie viel Kritik verträgt eine gute Frauenfreundschaft? Und was macht sie eigentlich aus? Freundinnen sind: Verbündete, Vertraute, Kameradinnen, Getreue, Netzwerkerinnen, Intimas, Unterstützerinnen, Gefährtinnen .... und manchmal sind sie auch Täterinnen, Verletzerinnen, Feindinnen, Rivalinnen .... Was ist das eigentlich FRAUENFREUNDSCHAFT UND FREUNDIN? Ohne echte und wahrhafte Frauenfreundschaften wäre die Welt ein bisschen einsamer.

Anmeldung unter oder 06204 988-364 erforderlich

Andrea Marschall-Schneider ist systemische FamilienTherapeutin - Schwerpunkte Konflikte und Kommunikation, Fair/Streit Lehrtrainerin und Entspannungspädagogin und möchte mit vielen Frauen über diese ganz besondere Beziehung sprechen www.marschall-schneider.de Sie können einfach per PC unter 
https://viernheim.webex.com/viernheim/j.php?MTID=mcbf631589c71df3db1d8d71d00e5f365 dem Meeting beitreten.
Meeting-Nr. 163 183 8545, Meeting Passwort kqGPpMQA826. 
Oder Sie nehmen telefonisch +49-619-6781-9736  
oder per Smartphone +49-619-6781-9736, 1631838545## teil.

17.Juni - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

19.Juni - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

22.Juni - 19:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Vortrag: 15 Pflanzen, die unsere Welt verändert haben

Museum Viernheim

>> Welchen Einfluss hatten verschiedene Pflanzen auf die Geschichte der Menschheit? Viele heute alltägliche Pflanzen waren Auslöser von großen Veränderungen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Geschichte und ihre "grünen Helden“.

Dienstag, 22. und Dienstag, 29. Juni (zwei Vorträge).
Barbara Sendler
Die Termine können auch einzeln besucht werden und sind in sich abgeschlossen.

Die Vorträge finden von 19 bis ca. 20 Uhr im Museum, Berliner Ring 28, statt. Eintritt: 5 €.

Für alle Angebote dieser Rubrik bitten wir um Voranmeldung! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anfragen/Buchungen/Anmeldungen zu Kursen
Marion Froschauer | Tel: (06204) 92 92 071 (Mo.–Do., 9–12 Uhr) | | Weinheimer Str. 9 | 68519 Viernheim

24.Juni - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

26.Juni - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

29.Juni - 19:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Vortrag: 15 Pflanzen, die unsere Welt verändert haben

Museum Viernheim

>> Welchen Einfluss hatten verschiedene Pflanzen auf die Geschichte der Menschheit? Viele heute alltägliche Pflanzen waren Auslöser von großen Veränderungen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Geschichte und ihre "grünen Helden“.

Dienstag, 22. und Dienstag, 29. Juni (zwei Vorträge).
Barbara Sendler
Die Termine können auch einzeln besucht werden und sind in sich abgeschlossen.

Die Vorträge finden von 19 bis ca. 20 Uhr im Museum, Berliner Ring 28, statt. Eintritt: 5 €.

Für alle Angebote dieser Rubrik bitten wir um Voranmeldung! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anfragen/Buchungen/Anmeldungen zu Kursen
Marion Froschauer | Tel: (06204) 92 92 071 (Mo.–Do., 9–12 Uhr) | | Weinheimer Str. 9 | 68519 Viernheim

01.Juli - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

01.Juli - 19:00

Haupt- und Finanzausschuss

03.Juli - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

06.Juli - 19:00

Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen

Informationen unter: Termine

08.Juli - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

09.Juli - 19:00

Bürgerhaus Viernheim, kleiner Saal, Kreuzstr. 2-4
Stadtverordnetenversammlung

Stadt Viernheim

Informationen unter: Termine

10.Juli - 00:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Sonderausstellung FRAUEN-BLICKE

Museum Viernheim

Engagiert, selbstbewusst und mutig bilden Frauen Herz und Rückgrat der Gesellschaft. Sie sind Impulsgeberinnen, Motor und Vermittlerinnen. Mit einer Sonderausstellung unter dem Titel „FRAUEN-BLICKE“ wollen das städtische Gleichstellungsbüro und das Museum Viernheim in einer Kooperationsveranstaltung Frauen zu Wort kommen lassen und damit nicht nur Einblick in deren Lebenswelt, sondern auch in die Geschichte der Stadt bieten.

Ausstellungseröffnung ist beim diesjährigen Viernheimer Museumsfest am 10. Juli um 18 Uhr.

Bis einschließlich 17. Oktober kann die Ausstellung in den Räumlichkeiten im Berliner Ring besichtigt werden.

Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Museums Viernheim sonntags von 14 bis 17 Uhr und von Juni bis Mitte Juli zusätzlich mittwochs von 17 bis 20 Uhr ohne Voranmeldung besucht werden. Am 12. Oktober 2021 wird als Begleitveranstaltung die Historikerin Kirstin Zech in ihrem Vortrag „Zwischen sündiger Eva und reiner Maria“ über die Lebensbedingungen und Rollenbilder der Frau im Mittelalter referieren.

10.Juli - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

13.Juli - 19:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Alexander von Humboldt – Expedition Orinoco

Museum Viernheim

> Ein Vortrag über Alexander von Humboldt und seinespannende Flussexpedition auf dem Orinoco im süd-amerikanischen Dschungel (Februar bis Juli 1800).Dort entdeckte, beschrieb und zeichnete er die heimische Flora und Fauna.

Dienstag, 13. Juli, 19 Uhr
Ute Rieckmann

Die Vorträge finden von 19 bis ca. 20 Uhr im Museum, Berliner Ring 28, statt. Eintritt: 5 €.

Für alle Angebote dieser Rubrik bitten wir um Voranmeldung! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anfragen/Buchungen/Anmeldungen zu Kursen
Marion Froschauer | Tel: (06204) 92 92 071 (Mo.–Do., 9–12 Uhr) | | Weinheimer Str. 9 | 68519 Viernheim

15.Juli - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

16.Juli - 19:00

Kunsthaus Viernheim, Rathausstraße 36
Henrik Jacob | und Sterne* vom 16.7. - 14.08.2021

Kunsthaus Viernheim

Knete mixed Media
16.7. - 14.08.2021

Kunstverein Viernheim | Kunsthaus Viernheim
Zur Eröffnung gibt es eine Knetplattendisco

Eröffnung | Freitag 16. Juli 2021 | 19:00 Uhr
im Kunstverein Viernheim c/o Kunsthaus Viernheim
Die Eröffnung findet im Freien statt!
Begrüßung: Fritz Stier | Kunstverein Viernheim
Einführung: Dr. Pamela Pachl | Kunsthistorikerin

Im Kunstverein Viernheim werden neben Henrik Jacobs Knetbar, Zeichnungen, Objekte, Fotos von gelochten Himmeln,  fliegenden Polizeiwagen und Filme von weiteren Berliner Aktionen gezeigt. Dabei faszinieren absurde Bild-Text-Kombinationen, zufällige Zusammenstellungen oder unzulässige  Systemvergleiche. 

“Zeichnen ist ein fragiler Dialog zwischen den eigenen Vorurteilen und dem, was gerade auf dem Blatt entsteht, den  man am besten genau dann beendet, wenn man zu dem Urteil gelangt: das geht gar nicht.” 
Henrik Jacob

*Der Titel „und Sterne“ bezieht sich auf das gerade erschienene Album von John Murry „The Stars Are God`s Bullet Holes

Öffnungszeiten: Do.+ Fr. 15:00 - 18:00 Uhr + Sa. 10:00 - 13:00 Uhr 
Wir folgen einem abgestimmten Schutz- und Hygienekonzept, das nach behördlichen Vorgaben entwickelt wurde

Kunstverein Viernheim | Kunsthaus Viernheim:
Rathausstr. 36, 68519 Viernheim

17.Juli - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

©fotogestoeber | 123rf.com
19.Juli - 00:00

Sommerferienprogamm der Jugendförderung 2021

Da das Feriendomizil für Kinder im Grundschulalter auch in diesem Sommer nicht stattfinden kann, hat die Jugendförderung wieder ein buntes Ersatzprogramm zusammengestellt. Über den gesamten Zeitraum der Ferien (19.07.-27.08.2021) werden Spiel-, Bastel-, Werk- und Naturerlebnisaktionen im Treff im Bahnhof und im Viernheimer Wald durchgeführt.

Die einzelnen Veranstaltungen werden am Freitag, den 25.06.2021 auf der Internetseite www.viernheim.de/sommerferienprogramm und auf der neuen Internetseite der Jugendförderung: www.jugendwerkstatt-viernheim.de  veröffentlicht.

Anmeldungen sind ab Montag, den 28.06.2021, ausschließlich online, möglich.

Daneben bieten einige Viernheimer Vereine und Institutionen ebenso Aktionen für Kinder im Grundschulalter an.

Auch diese Veranstaltungen sind auf der Internetseite www.viernheim.de/sommerferienprogramm  aufgeführt.
Anmeldungen hierfür nehmen die Vereine und Institutionen selbst entgegen.

www.viernheim.de/sommerferienprogramm

21.Juli - 19:00

Online-Vortrag: Mittelbare Diskriminierung - Wie wirkt sich die Wahl von Lohnsteuerklassen aus?

Gleichstellungsbüro

19:00 Uhr Online-Vortrag Prof. Gisela Färber, Uni Speyer

Anmeldung im Gleichstellungsbüro unter oder 06204 988-361 oder -364


Mittelbare Diskriminierung im Lohnsteuerverfahren: 
„Werden Frauen verladen“? 

Mittwoch, 21. Juli 2021, 19 Uhr,
Online-Informationsveranstaltung

Die Studie „MITTELBARE DISKRIMINIERUNG IM LOHNSTEUER-VERFAHREN. Auswirkungen der Lohnsteuerklassen auf Netto-einkommen und Lohnersatzleistungen“

von Ulrike Spangenberg, Gisela Färber und Corinna Späth zeigt die finanziellen Auswirkungen der Steuerklassen im Lohnsteuerverfahren für Frauen und Männer sowie für unterschiedliche Familienformen. Die vielfach typische Steuerklassenkombination III/V bei Ehepaaren führt zu Benachteiligungen sowohl beim monatlichen Nettolohn als auch bei Lohnersatzleistungen. Dies betrifft zum Beispiel das Arbeitslosen-, Eltern- und Krankengeld, für das die Autorinnen exemplarisch Berechnungen in der Studie durchgeführt haben. Die Regelungen des Lohnsteuerverfahrens werden mit Blick auf die Gleichberechtigung von Frauen und Männern sowie den Schutz der Familie verfassungsrechtlich kritisch bewertet.

Besonders interessant sind die von den Autorinnen genannten Reformoptionen.
Quelle: https://www.boeckler.de/de/faust-detail.htm?sync_id=HBS-007819 

Am Gleichstellungstreff stellt uns die Referentin Prof. Dr. Gisela Färber die Studie vor. Gemeinsam diskutiert werden Verbesserungsvorschläge und die Frage, wie können Paare eine geschlechtergerechte Wahl der Steuerklasse vornehmen. 

Die Referentin Prof. Dr. Gisela Färber ist Leiterin der Forschungsstelle Öffentlicher Dienst im Deutschen Forschungsinstitut für Öffentliche Verwaltung Speyer und war Inhaberin des Lehrstuhls für Wirtschaftliche Staatswissenschaften, insbesondere Allgemeine Volkswirtschaftslehre und Finanzwissenschaft an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer.

Zugang per Computer, Tablet oder Smartphone: 
https://viernheim.webex.com/viernheim/j.php?MTID=m881033c414c55bc77d0653d37a7c1bde 
Meeting-Kennnummer: 163 311 6864
Passwort: DCpMYPMm286
Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
Deutschland +49-619-6781-9736, Zugriffscode 163 311 6864
 

22.Juli - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

23.Juli - 19:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Vom richtigen Wunsch fürs Glück – Geschichten über das Wünschen und Hoffen

Museum Viernheim

>> Gibt es gute und schlechte Wünsche? In den Märchen begegnen uns törichte, echte, schöne und unglückliche Wünsche. Erleben Sie Geschichten, die Ihr Herz berühren.

Freitag, 23. Juli 2021, 19 bis ca. 20 Uhr
 

Für alle Angebote dieser Rubrik bitten wir um Voranmeldung! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anfragen/Buchungen/Anmeldungen zu Kursen
Marion Froschauer | Tel: (06204) 92 92 071 (Mo.–Do., 9–12 Uhr) | | Weinheimer Str. 9 | 68519 Viernheim

Youtube Video zur Veranstaltung

24.Juli - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

28.Juli - 17:00

Familienbildungswerk, Weinheimer Str. 44
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Familienbildungswerk, Bistro, Weinheimer Str. 44, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

29.Juli - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

30.Juli - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Lesehunger?

Stadtbibliothek Viernheim

Lesehunger?

Aller guten Dinge sind drei… Trilogien stehen im Mittelpunkt des Interesses, Familiengeschichten, Krimis, Fantasy und vieles mehr Herzliche Einladung an alle

Bei gutem Wetter findet das Treffen im Lesehof statt. 

Das Team der Stadtbibliothek bittet darum, selbst ein Getränk mitzubringen.

Interessierte werden gebeten, sich ein Getränk mitzubringen und sich unter 06204 988450 oder stadtbuecherei@viernheim.de anzumelden.

Vielen Dank im Voraus!

30.Juli - 16:00

Vereinsheim, Großer Stellweg 5
Großes bayrisches Sommerfest

Karnevalverein CdG 1915 e.V.

Achtung, aufgrund der Pandemie können sich noch Änderungen ergeben!

Hinweise unter: https://cdg-viernheim.de 

31.Juli - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

31.Juli - 10:00

Vereinsheim, Großer Stellweg 5
Großes bayrisches Sommerfest

Karnevalverein CdG 1915 e.V.

Achtung, aufgrund der Pandemie können sich noch Änderungen ergeben!

Hinweise unter: https://cdg-viernheim.de 

01.August - 14:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museumscafé: Geschichte(n) und Vergessen

Museum Viernheim

>> Angebote, Erinnerungsstücke und Informationen.

Eine Kooperation mit dem Demenznetz Viernheim.
Sonntag, 1. August, 14 bis 17 Uhr

Museum & mehr – Das Museumscafé
Das Museumscafé findet je nach Witterung im Museumoder dessen Garten statt (Berliner Ring 28)

05.August - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

07.August - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

12.August - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

13.August - 11:00

Christopher-Street-Rhein-Neckar-Tag

Gleichstellungsbüro

11:00 Uhr Hissen der EU Pride-Flagge vor dem Rathaus
(KEINE Anmeldung erforderlich!)
Abstandsregelungen bitte beachten!

14.August - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

15.August - 14:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museumscafé: Queer in Viernheim stellt sich vor

Museum Viernheim

>> Ausstellung und Informationen von der Selbsthilfegruppe QUEER und dem Museum Viernheim.

Sonntag, 15. August, 14 bis 17 Uhr

Museum & mehr – Das Museumscafé
Das Museumscafé findet je nach Witterung im Museum oder dessen Garten statt (Berliner Ring 28)
Infos unter:  https://museum.viernheim.de 

Veranstalter*innen: Museum, SHG Queer in Viernheim, Gleichstellungsbüro

18.August - 19:00

Männer und Gleichstellung – Gleichstellungstreff (Online Vortrag)

Gleichstellungsbüro

19:00 - 21:00 Uhr Online-Vortrag mit Matthias Schneider (M.A.), Goethe-Universität Frankfurt

Anmeldung Gleichstellungsbüro oder 06204 988-361 oder  -364

19.August - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

19.August - 14:00

Vereinsgelände Kutschengilde, Am Lampertheimer Weg
Fahrturnier Hessische Meisterschaften 19.08. - 22.08.2021

Viernheimer Kutschengilde

Über vier Tage finden die einzelnen Wettbewerbe der verschiedenen Anspannungsarten statt. Ein Highlight ist sicherlich der Samstag wenn die Gespanne mit hohem Tempo durch die Hindernisse auf dem Turniergelände Am Lampertheimer Weg fahren. Donnerstag und Freitag finden die Dressurwettbewerbe statt. Am Sonntag das Hindernisfahren mit anschliessender, eindrucksvoller, angespannter Siegerehrung der Gespanne.

Festzeltbetrieb am Freitag bis Sonntag mit bekannt leckerem Speisen und Kuchenangebot. Eintritt ist an allen Tagen frei. Maskenpflicht dort wo ein Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann. Zugang auf das Turniergelände nur nach Registrierung, unkompliziert durch Luca- oder Coronawarnapp oder vor Ort per Kontaktformular. Keine Testpflicht ! Aktuelle Hinweise laufend unter www.kutschengilde.de 

20.August - 19:00

Kunsthaus Viernheim, Rathausstraße 36
Hinderung von Abrundungen 20.08. - 18.09.2021

Kunsthaus Viernheim

Die Eröffnung findet vorraussichtlich im Freien statt! Begrüßung: Fritz Stier | Kunstverein Viernheim
Einführung: Kim Behm | Port25 Raum für Gegenwartskunst Mannheim. Die Eröffnung findet im Freien vor dem Kunsthaus statt.

In seiner ungeständlichen Malerei geht es Andreas Wolf stets um die Erschaffung komplexer Bildstrukturen: Alle Elemente des Bildes sollen möglichst mit allen anderen Elementen interagieren. Das Ergebnis ist der scheinbare Widerspruch einer spannungsreichen Balance. Die Bilder entziehen sich einer unmittelbaren Erfassung, eröffnen aber bei längerem Hinsehen eine Vielzahl von Wegen durch das Gemälde, wie in einer Landschaft.

An seinen großformatigen Leinwänden in Öl, Acryl und Sprühfarbe arbeitet der Künstler sehr lange, manchmal Jahre; kleinere Arbeiten auf Papier in Aquarell und Gouache entstehen schneller und spielerischer.

Andreas Wolf stammt aus Heidelberg und lebt heute in Berlin.
Sein Werk wurde im In- und Ausland ausgestellt.

Kunstverein Viernheim | Kunsthaus Viernheim: | Rathausstr. 36, 68519 Viernheim | Öffnungszeiten: Do.+ Fr. 15:00 - 18:00 Uhr + Sa. 10:00 - 13:00 Uhr

21.August - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

25.August - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Zollamt Museum, Eingang Weinheimer Straße 9, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

26.August - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

28.August - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

29.August - 11:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Themenführung: Geschichte in Stein

Museum Viernheim

>> Eine Führung zu den steinernen Zeugnissen der Ortsgeschichte im Museumsgarten, Relikten aus Alltagund Legende.

Sonntag, 29. August, 11 Uhr, ca. 1 Std.
Peter Billhöfer
Kosten: 7 €
Treffpunkt: Museum, Berliner Ring 28

Für alle Angebote dieser Rubrik bitten wir um Voranmeldung! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anfragen/Buchungen/Anmeldungen zu Kursen
Marion Froschauer | Tel: (06204) 92 92 071 (Mo.–Do., 9–12 Uhr) | | Weinheimer Str. 9 | 68519 Viernheim

01.September - 18:30

Sozial- und Kulturausschuss

Informationen unter: Termine

02.September - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

02.September - 19:00

Haupt- und Finanzausschuss

04.September - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

04.September - 10:00

Vogelpark Viernheim
Bauernmarkt im Vogelpark 04.09. + 05.09.2021

Vogelpark Viernheim e.V.

05.September - 11:00

Familiensportpark West, Am Sandhöfer Weg
11. Familiensporttag | Sport, Spiel und Spaß

Stadt Viernheim

Sport, Spiel und Spaß – der 11. Familiensporttag am 05.09.2021 von 11:00 – 17:00 Uhr

In diesem Jahr kann nach einjähriger pandemiebedingter Pause nun endlich der 11. Familiensporttag unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Verordnung stattfinden.

Die Veranstaltung wird am 5. September 2021 von 11 bis 17 Uhr im Viernheimer Familiensportpark West am Sandhöfer Weg ausgerichtet. Das Team des Kultur- und Sportamts hat in Zusammenarbeit mit rund 20 Vereinen und Gruppen aus Viernheim ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt.

Mit einem rund dreistündigen Bühnenprogramm und zahlreichen Mitmachaktionen für Groß und Klein sind Sportarten wie Dart, Tennis, Rollkunstlauf und Fußball vertreten, die nur Beispiele für die Vielfalt an diesem Tag sind. Wie bei den vorangegangenen Veranstaltungen wird auch in diesem Jahr wieder die Familienolympiade ausgerichtet, bei welcher im Team mit der Familie sieben Aufgaben an verschiedenen Sportstationen zu bewältigen sind. Zusätzlich können die Teilnehmenden der Familienolympiade bei der anschließenden Verlosung tolle Preise gewinnen.

Wir laden unsere kleinen und großen Besucherinnen und Besucher herzlich ein, sich am 5. September 2021 zwischen 11 und 17 Uhr im Familiensportpark West über die zahlreich vertretenen Sportarten zu informieren und diese im Rahmen der pandemischen Gegebenheiten auszuprobieren.

Weitere Informationen unter Familiensporttag

07.September - 19:00

Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen

Informationen unter: Termine

09.September - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

10.September - 19:00

Bürgerhaus Viernheim, kleiner Saal, Kreuzstr. 2-4
Stadtverordnetenversammlung

Stadt Viernheim

Informationen unter: Termine

11.September - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

12.September - 11:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Gesichter einer Stadt – auf Zeitreise mit Viernheimer Persönlichkeiten

Museum Viernheim

>>Gartenführung zum Schicksal und Wirken ViernheimerPersönlichkeiten.

Sonntag, 12. September, 11 Uhr, ca. 1 Std.
Peter Billhöfer
Kosten: 7 €
Ort: Museum, Berliner Ring 28

Für alle Angebote dieser Rubrik bitten wir um Voranmeldung! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anfragen/Buchungen/Anmeldungen zu Kursen
Marion Froschauer | Tel: (06204) 92 92 071 (Mo.–Do., 9–12 Uhr) | | Weinheimer Str. 9 | 68519 Viernheim

15.September - 19:00

Kulturscheune, Wasserstraße 20
Let’s go Himalaya! Wo bitte geht's nach Shangri-La? – Gleichstellungstreff (AUSGEBUCHT)

19:00 Uhr Lesung mit Katja Linke, Autorin und Dr. med., Viernheim
KulturScheune, Wasserstr. 20
Kooperation Stadtbiliothek & Buchhandlung Schwarz auf Weiß

Anmeldung Gleichstellungsbüro gleichstellungsbuero@viernheim.de oder 06204 988-361 oder  -364
Die Veransaltung ist ausgebucht!

16.September - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

Bianca Klotzbach - Lehrerin an der Friedrich-Fröbel-Schule mit ihrer Klasse 8aM beim Besuch der Ausstellung ©Bianca Klotzbach
17.September - 15:00

Kunsthaus Viernheim, Rathausstraße 36
Kunstvermittlung für Kinder am Freitagnachmittag

Kunsthaus Viernheim

Die Jugendlichen entwickelten dabei Gedanken und fanden eigene Worte und näherten sich so den komplexen Bildstrukturen von Andreas Wolf an.

Unter dem Motto "Bunte Flächen und Linien - malen wie Andreas Wolf" gibt es nun ein Angebot für Kinder im Grundschulalter. Beginnend mit einer kleinen Führung durch die Ausstellung darf dann die eigene Kreativität mit verschiedenen Farben ausgelebt und erprobt werden: Am Freitag, 17. September, in zwei Durchgängen/Gruppen, entweder um 15.00 Uhr oder um 16.30 Uhr.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Kinder werden im Freien malen, für die Innenräume ist eine Maske und das Testheft der Schule mitzubringen.

Für die erwachsenen Kunstinteressierten ist die Ausstellung "Hinderung von Abrundungen" von Andreas Wolf noch bis zum 18.9.21 geöffnet: donnerstags und freitags von 15 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 13 Uhr. Ein Besuch ist nur mit einem Negativnachweis (genesen, geimpft, getestet) möglich.

Ein PCR-Test darf dabei nicht älter als 48 Stunden, ein Antigen-Test nicht älter als 24 Stunden sein. Es besteht Maskenpflicht im gesamten Gebäude. Die Hygiene- und Abstandsregeln sind einzuhalten.

18.September - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

19.September - 14:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum zum Miterleben – Märchen

Museum Viernheim

Ein Wechsel zwischen Märchenstunde und Mitmachaktion in der Puppenwerkstatt für die ganze Familie; bei Kaffee und Kuchen.

Für alle Angebote dieser Rubrik bitten wir um Voranmeldung! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anfragen/Buchungen/Anmeldungen zu Kursen
Marion Froschauer | Tel: (06204) 92 92 071 (Mo.–Do., 9–12 Uhr) | | Weinheimer Str. 9 | 68519 Viernheim

20.September - 15:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Besuch der Ausstellung FRAUEN-BLICKE

Gleichstellungsbüro

IFC + alle weiteren Interessierten

Für alle Veranstaltungen gilt: ANMELDUNG im Gleichstellungsbüro erforderlich!
06204 988-361 oder -364 oder

22.September - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Zollamt Museum, Eingang Weinheimer Straße 9, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

23.September - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

25.September - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

30.September - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

30.September - 09:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Aktion Lucia

Gleichstellungsbüro

Das Gleichstellungsbüro wird mit pro familia am 30. September an einem Stand über das Thema Brustkrebs informieren. Die Ärztin Katharina Rohmert von pro familia Bensheim und Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Viernheim, stehen für Fragen zur Verfügung. „Brustkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten bei Frauen, aber auch Männer können erkranken,“ so Katharina Rohmert. „Die Selbstuntersuchung der Brust kann Früherkennungsuntersuchungen ergänzen.“

Seit mehreren Jahren wird der Oktober als „Aktionsmonat“ zur Aufklärung über Brustkrebs genutzt. Das Gleichstellungsbüro beteiligt sich wie viele andere Initiativen bundesweit an den Aktionen. Wie in den vorangegangenen Jahren werden wieder 48 Lichter leuchten. Diese stehen für 48 Frauen, die jeden Tag in Deutschland an Brustkrebs sterben. Für jede Frau, die täglich stirbt, wird ein Licht angezündet.

Viernheim führt in diesem Jahr einen Tag früher diese Aktion durch. „Wir können am wöchentlichen Spezialitätenmarkt mehr Personen erreichen und hoffen auf reges Interesse,“ so Maria Lauxen-Ulbrich. Alle Interessierten sind eingeladen, den Infostand auf dem Apostelplatz zu besuchen und erhalten dort nähere Informationen – auch zur Brustselbstuntersuchung.

Hintergrundinformation:
Lucia heißt „Lichtträgerin“. Alle Lichter zusammen symbolisieren das brennende Anliegen: Nicht stumm sterben - Laut leben! Die Aktion Lucia findet offiziell jedes Jahr am 1. Oktober statt und soll mehr Licht in das dunkle Kapitel „Brustkrebs in Deutschland“ bringen. Mehr Licht in das Dunkel der Ursachenforschung, mehr Licht in die Früherkennung, mehr Licht in die Lücken der Versorgungskette, mehr Licht in den Sparkurs der Nachsorge und mehr Licht in das Krebsregister. Quelle: https://www.frauenselbsthilfe.de/verband/veranstaltungen-aktionen/veranstaltung/lucia-aktion-1-1.html 

Bei Rückfragen steht das Gleichstellungsbüro per E-Mail unter oder unter 06204/988-361 oder -364 gerne zur Verfügung.

30.September - 18:30

Schillerplatz 1 (SBS)
Besser Wohnen im Alter

Seniorenbegegnungsstätte

Die meisten Wohnungen sind nicht barrierearm und es gibt viele Stolperfallen. Um Stürze zu vermeiden und den Alltag leichter zu gestalten reichen oftmals kleine Veränderungen für die keine großen Baumaßnahmen nötig sind. Genau hier setzt die Ergotherapeutin Hanne Zuber an. Sie wird über die Möglichkeiten einer seniorengerechten Wohnraumanpassung sprechen. Und dabei aufzeigen wie man länger selbständig zu Hause wohnen kann - ob mit oder ohne Demenz. Denn manchmal können schon kleine Maßnahmen den Alltag sicherer und bequemer machen – mit wenig Aufwand und geringen Kosten.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag 30.09.2021 um 18.30 Uhr in der SBS 55+ (Am Schillerplatz 1a) in Viernheim statt.

Die Teilnahme ist nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen (max. 48 Std.) möglich.

Bitte bringen Sie die entsprechenden Nachweise mit. Sie können an dieser Veranstaltung auch per Livestream auf dem YouTube Kanal der SBS 55+ dabei sein.

Zusätzlich wird der Vortrag dort bis Sonntag 03.10.2021 abrufbar sein. Siehe: https://youtu.be/IS0VJzApLXs  oder www.viernheim.de/sbs 

Bei Fragen ist das SeniorenBüro unter der Nummer 06204 – 988 336 ansprechbar.
Der Vortrag ist eine Veranstaltung des SeniorenBüro und des Demennetz Viernheim

02.Oktober - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

05.Oktober - 19:00

Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen

Informationen unter: Termine

07.Oktober - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

07.Oktober - 18:30

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Textilwerkstatt

Museum Viernheim

Die Textilwerkstatt bietet die Möglichkeit, das Weben an unterschiedlichen Geräten kennenzulernen. An kleineren Rahmen und an einem Profi Hochwebstuhl werden die Techniken der Bildweberei erarbeitet. Ein Musterwebstuhl steht zum Ausprobieren der vielen Stoffmustermöglichkeiten zur Verfügung. Wer möchte, kann das Handspinnen an modernen Spinnrädern erlernen.

Der Kurs ist offen für spezielle Wünsche und Interessen. Gerne können eigene Geräte oder Materialien mitgebracht werden.

Die Kursleitung freut sich auf kreative Stunden.

Termine: donnerstags, 07.10./14.10./28.10./04.11.2021
Uhrzeit: 18.30 - 20.00 Uhr
Ort: Zollamt, Weinheimer Str. 9 (im Innenhof)
Kosten: 40 € (inkl. Material)
Leitung: Karin Bundschuh

Für alle Angebote dieser Rubrik bitten wir um Voranmeldung! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anfragen/Buchungen/Anmeldungen zu Kursen
Marion Froschauer | Tel: (06204) 92 92 071 (Mo.–Do., 9–12 Uhr) | | Weinheimer Str. 9 | 68519 Viernheim

07.Oktober - 19:00

Haupt- und Finanzausschuss

08.Oktober - 19:00

Bürgerhaus Viernheim, kleiner Saal, Kreuzstr. 2-4
Stadtverordnetenversammlung

Stadt Viernheim

Informationen unter: Termine

09.Oktober - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

12.Oktober - 19:00

Kulturscheune, Wasserstraße 20
Zwischen sündiger Eva und reiner Maria

Museum Viernheim

>> In diesem Spannungsfeld bewegten sich im europäischen Mittelalter (500-1500) die Vorstellungen und Idealbilder der Frau. Im Alltag jedoch gab es eine große Vielfalt von Lebensbedingungen, Rechten, Arbeitswelten und politischem Einfluss von Frauen.

Dienstag, 12. Oktober, 19 Uhr
Kristin Zech

Die Vortrag findet von 19 bis ca. 20 Uhr in der Kulturscheune statt. Eintritt: 5 €.

Für alle Angebote dieser Rubrik bitten wir um Voranmeldung! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anfragen/Buchungen/Anmeldungen zu Kursen
Marion Froschauer | Tel: (06204) 92 92 071 (Mo.–Do., 9–12 Uhr) | | Weinheimer Str. 9 | 68519 Viernheim

14.Oktober - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

16.Oktober - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

20.Oktober - 18:30

Goetheschule, Mehrzweckhalle, Schulstr. 10
Filmfestival der Generationen: „Enkel für Anfänger“

"Enkel für Anfänger“

Komödie über Leih-Großelternschaft für Alt & Jung

Deutschland 2019   104 Minuten

Karin (Maren Kroymann) missfällt an ihrem Rentnerdasein die Selbstgenügsamkeit ihres Ehemanns und so macht sie sich auf die Suche nach neuen Aufgaben und Zielen. Als ihre flippige Schwägerin Philippa (Barbara Sukowa) von ihrer Tätigkeit als Paten-Oma vorschwärmt, sieht Karin darin die Chance, etwas Sinnvolles beginnen zu können. Um ihren griesgrämigen, verwitweten Freund Gerhard (Heiner Lauterbach) auf andere Gedanken zu bringen, überredet sie ihn, mitzumachen. Die Leih-Großelternschaft dieser drei sehr unterschiedlichen Charaktere bringt bei ihnen nicht nur Diskussionen über den richtigen Erziehungsstil auf, sondern stellt auch eigene Alters-, Eltern- und Kinderbilder in Frage…

Eine unterhaltsame Generationen-Clash-Komödie über Helikopter-Eltern, Öko-Fixierung und sich selbst verwirklichende Senioren.

Veranstalter in Viernheim:

SeniorenBüro der Stadt Viernheim 

Kooperationspartner:
Demenznetz Viernheim Arbeitskreis Seniorenhilfe Viernheim

Text: https://festival-generationen.de 

Es gelten die 3 G-Regeln, Eintritt frei

20.Oktober - 19:00

Historische Entwicklung unserer Rollenbilder – Gleichstellungstreff (Online-Vortrag)

Gleichstellungsbüro

19:00 Uhr Online-Vortrag mit Susanne Maier, Hochschule Ludwigsburg

Anmeldung Gleichstellungsbüro gleichstellungsbuero@viernheim.de oder 06204 988-361 oder  -364

21.Oktober - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

21.Oktober - 18:30

Goetheschule, Mehrzweckhalle, Schulstr. 10
Filmfestival der Generationen: „Hinter den Wolken“

„Hinter den Wolken“

Trauern oder Lieben – oder geht beides?

Belgien 2016 109 Minuten Nach einem halben Jahrhundert treffen sich die Lebenslinien zweier verwitweter Menschen wieder. Ausgerechnet an der Beerdigung von Emmas Ehemann taucht ihre Jugendliebe Gerard auf. Schnell kommen sie sich näher und entdecken ihre alten Gefühle füreinander. So gesellt sich neben der Trauer zunehmend die Lust auf das Neue und Romantische. Das irritiert nicht nur Emma, auch Tochter Jacky und Enkelin Evelien reagieren mit Unverständnis. Dadurch gerät auch der charmante und gefühlvolle Gerard ins Wanken, denn er will Emma nicht ein zweites Mal verlieren. Am Ende müssen alle drei Generationen erkennen, dass sich die Liebe nicht planen lässt – und was haben die beiden älteren Jungverliebten schon zu verlieren, außer Zeit? Ein warmherziger Film mit zwei wunderbaren Hauptdarstellern und zugleich eine humorvolle Hommage an die Liebe in jedem Alter.

Veranstalter in Viernheim:

SeniorenBüro der Stadt Viernheim 

Kooperationspartner:
Demenznetz Viernheim Arbeitskreis Seniorenhilfe Viernheim

Text: https://festival-generationen.de 

Es gelten die 3 G-Regeln, Eintritt frei

23.Oktober - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

25.Oktober - 15:00

Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8
Nachhol-Fest zum 20jährigen Bestehen des Internationalen FrauenCafés (IFC) mit Vernemer-Knoschbe

Gleichstellungsbüro

IFC + alle weiteren Interessierten

15:00 Uhr T.i.B., Friedrich-Ebert-Str. 8

Anmeldung Gleichstellungsbüro gleichstellungsbuero@viernheim.de oder 06204 988-361 oder  -364

27.Oktober - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Zollamt Museum, Eingang Weinheimer Straße 9, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

27.Oktober - 18:30

Klimathon: Onlineveranstaltung  „Mach dein Haus klimafit“

Brundtlandbüro

27. Oktober | 18:30 Uhr eine Onlineveranstaltung  „Mach dein Haus klimafit“

In dieser Veranstaltung geben der „Energiesparkommissar“ Carsten Herbert und Cigdem Yalcin von der Landesenergieagentur Hessen (LEA Hessen) hilfreiche Tipps um die eigenen vier Wände „klimafit“ zu machen.

Claus Herbert, der Energieeffizienzberater aus Darmstadt, ist ein beliebter YouTuber: Auf seinem Kanal erklärt der „Energiesparkommissar“ etwa was Effizienzhäuser sind, wie man richtig Ökostrom bezieht oder wann eine Wärmepumpe im Altbau Sinn macht. Das macht er so unterhaltsam, dass ihm rund 13.000 Abonnenten folgen. Für die Viernheimer bereitet er die Themen Energiespartipps und Effizienzmaßnahmen vor. 

Cigdem Yalcin von der LEA Hessen ist Spezialistin in Sachen Förderung. Sie weiß, was Bürgerinnen und Bürger von Bund und Land an Förderungen erhalten, wenn sie modernisieren. „Bestes Beispiel ist das neue hessische Sonderprogramm für Eigenheime: Waren bis zum Sommer bereits bis zu 50% Zuschuss zu den förderfähigen Kosten drin, sind es jetzt schon bis zu 60%, die Viernheimer für ihre energetische Sanierung erhalten können“. Das Programm eigne sich vor allem für die Sanierung von älteren Häusern, da keine Einzelmaßnahmen, sondern ganze Maßnahmenpakete gefördert werden.
Die Veranstaltung ist auf 220 Personen begrenzt.

Um vorherige Anmeldung bis 25. Oktober beim Brundtlandbüro gebeten.
Entweder telefonisch unter 06204 988 392 oder per E-Mail unter .

Link zur Veranstaltung

Technische Details zur Veranstaltung der LEA Hessen

Weitere Informationen zu den Förderprogrammen der LEA Hessen und zu Fördermitteln finden Sie auf der Homepage Hessen macht 50/50 und in der Fördermitteldatenbank der LEA Hessen.

Weitere Informationen unter: https://www.viernheim.de/klimathon 

28.Oktober - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

29.Oktober - 17:00

Bewegte AWO-Kindertagesstätte Lorscher Straße
Bewegte AWO-Kindertagesstätte Lorscher Straße öffnet Türen für interessierte Eltern

Bewegte AWO-Kindertagesstätte Lorscher Straße

Seit dem 04.11.2020 hat die Bewegte AWO-Kindertagesstätte in Viernheim ihren Betrieb aufgenommen.

Um die betreuten Kinder und Familien zu schützen, haben bislang nur vereinzelt Kindertagesstätten-Besichtigungen für zukünftige Kita-Eltern stattgefunden.
Das soll sich nun ändern.

Am 29.10.2021 öffnet die Bewegte AWO-Kindertagesstätte Lorscher Straße in zwei festen Zeitfenstern (1. Zeitfenster von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr und 2. Zeitfenster von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr) ihre Türen für alle interessierten Eltern.

Das Team der Bewegten AWO-Kindertagesstätte freut sich darauf, ihnen die Kindertagesstätte zu zeigen und ihre Fragen in Bezug auf die Räumlichkeiten und das Konzept zu beantworten.

Um sicherzustellen, dass sich nicht zu viele Menschen gleichzeitig in den Räumlichkeiten der Einrichtung aufhalten, bittet die Kindertagesstätte vorab um eine Anmeldung bei Frau Gutperle oder Frau Manka, telefonisch unter der Rufnummer 06204 9802511 oder per E-Mail an

Für die Besichtigung gelten an diesem Nachmittag/Abend Maskenpflicht und die 3G-Regel, die am Eingang kontrolliert werden. Bitte einen gültigen Impfnachweis oder einen aktuellen Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden) bereithalten. 
 

29.Oktober - 18:30

Bewegte AWO-Kindertagesstätte Lorscher Straße
Bewegte AWO-Kindertagesstätte Lorscher Straße öffnet Türen für interessierte Eltern

Bewegte AWO-Kindertagesstätte Lorscher Straße

Seit dem 04.11.2020 hat die Bewegte AWO-Kindertagesstätte in Viernheim ihren Betrieb aufgenommen.

Um die betreuten Kinder und Familien zu schützen, haben bislang nur vereinzelt Kindertagesstätten-Besichtigungen für zukünftige Kita-Eltern stattgefunden.
Das soll sich nun ändern.

Am 29.10.2021 öffnet die Bewegte AWO-Kindertagesstätte Lorscher Straße in zwei festen Zeitfenstern (1. Zeitfenster von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr und 2. Zeitfenster von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr) ihre Türen für alle interessierten Eltern.

Das Team der Bewegten AWO-Kindertagesstätte freut sich darauf, ihnen die Kindertagesstätte zu zeigen und ihre Fragen in Bezug auf die Räumlichkeiten und das Konzept zu beantworten.

Um sicherzustellen, dass sich nicht zu viele Menschen gleichzeitig in den Räumlichkeiten der Einrichtung aufhalten, bittet die Kindertagesstätte vorab um eine Anmeldung bei Frau Gutperle oder Frau Manka, telefonisch unter der Rufnummer 06204 9802511 oder per E-Mail an

Für die Besichtigung gelten an diesem Nachmittag/Abend Maskenpflicht und die 3G-Regel, die am Eingang kontrolliert werden. Bitte einen gültigen Impfnachweis oder einen aktuellen Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden) bereithalten. 
 

30.Oktober - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

31.Oktober - 17:00

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Kammerkonzert der Philharmoniker

Starkenburg Philharmoniker

Sehr geehrte Musikfreunde,

wir freuen uns, endlich wieder ein Konzert im Viernheimer Bürgerhaus zu spielen! Mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Edward Elgar und Peter Tschaikowsky werden wir mit unserem Dirigenten Günther Stegmüller ein Konzert der besonderen Art haben.

Sabine Roschy wird im Hornkonzert Nr. 2 in Es-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart das Solo spielen.

Karten sind erhältlich per Mail unter , telefonisch unter der Rufnummer 06204 988-403 oder persönlich bei der Musikschule Viernheim, Kreuzstr. 2-4 (Bürgerhaus).

Weitere Informationen unter: www.starkenburg-philharmoniker.de 

04.November - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

06.November - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

06.November - 08:00

Brötchentütenaktion "Gewalt kommt mir nicht in die Tüte"

Gleichstellungsbüro

In Viernheim beginnt der „Monat gegen Gewalt an Mädchen und Frauen“ mit der kreisweiten Brötchentütenaktion „Gewalt kommt mir nicht in die Tüte“. Es handelt sich um eine Aktion des Arbeitskreises gegen Häusliche Gewalt im Kreis Bergstraße. Insgesamt werden im ganzen Kreis 120.000 Brötchentüten in rund 100 Bäckerein im Kreisgebiet verteilt. Die Tüten sind mit dem Satz „Nein zu Gewalt an Mädchen und Frauen“ und in 10 verschiedenen Sprachen bedruckt. Auf der Rückseite der Tüte befinden sich Kontaktdaten von Beratungsangeboten. Am 6. November werden Bürgermeister Matthias Baaß und Maria Lauxen-Ulbrich in der Bäckerei Zuhal Neseli die Aktion in Viernheim um 8 Uhr offiziell starten. Folgende Bäckereien sind beteiligt: Bäckerei Café am Eck, (Kreuzstr. 91), Bäckerei Harald Rettig, (Kettelerstr. 6 mit den Filialen in der Lorscher Str. 27 und Neckarstr. 28), Zuhal Neseli Backshop (Rathausstr. 61), Grimminger GmbH (Rathausstr. 17 und Filiale Ladenburger Straße 7) sowie Birgits Bäckerladen (Weinheimer Str. 28). 

Parallel will das Gleichstellungsbüro mit Bürgermeister Baaß und weiteren unterstützenden Personen in einem Video auf die Brötchentütenaktion aufmerksam machen. Der Film ist über https://youtu.be/v_wQI2RRo6o  zu sehen.

Treffpunkt am Rovigoplatz
09.November - 15:00

Treffpunkt am Rovigoplatz mit Kerwegeld-Gutschein

Treffpunkt am Rovigoplatz mit Snacks, Markt und mehr

Special am 9.11.2021 mit Kerwegeldgutschein

09.November - 18:00

Kulturscheune, Wasserstraße 20
Gedenkstunde zur Pogromnacht

Museum Viernheim

Themenführung: Jüdisches Leben in Viernheim, siehe Führungen

09.November - 19:00

Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen

Informationen unter: Termine

10.November - 18:30

Sozial- und Kulturausschuss

Informationen unter: Termine

11.November - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

11.November - 19:00

Haupt- und Finanzausschuss

12.November - 19:00

Bürgerhaus Viernheim, kleiner Saal, Kreuzstr. 2-4
Stadtverordnetenversammlung

Stadt Viernheim

Informationen unter: Termine

13.November - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

13.November - 19:11

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Inthronisation der CdG und Stadtprinzessin

Karnevalverein CdG 1915 e.V.

mit Gardevorstellung und Interne Ordensverleihung, im Bürgerhaus.

Achtung, aufgrund der Pandemie können sich noch Änderungen ergeben!

Hinweise unter: https://cdg-viernheim.de/ 

14.November - 15:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Offene Führung im Museum

Museum Viernheim

Offene Führung

Am Sonntag, 14.11.2021, findet im Museum Viernheim, Berliner Ring 28, wieder eine offene Führung statt. Beginn ist um 15.00 Uhr, Dauer ca. 1 ½ Std.
Die Führung kostet für Erwachsene 3 €, Kinder sind frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

16.November - 19:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Der Schwarze Tod (1347 – 1351)

Museum Viernheim

>>>> Die größte Pestwelle der Geschichte – rund ein Drittel der europäischen Bevölkerung stirbt.
Woher kam die Pest?
Wie veränderte sie die mittelalterliche Gesellschaft? 
Wie versuchte man sich zu schützen?

Dienstag, 16. November, 19 Uhr
Kristin Zech

Die Vorträge finden von 19 bis ca. 20 Uhr im Museum, Berliner Ring 28, statt. Eintritt: 5 €.

Für alle Angebote dieser Rubrik bitten wir um Voranmeldung! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anfragen/Buchungen/Anmeldungen zu Kursen
Marion Froschauer | Tel: (06204) 92 92 071 (Mo.–Do., 9–12 Uhr) | | Weinheimer Str. 9 | 68519 Viernheim

18.November - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

20.November - 08:50

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

20.November - 14:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Mode durch die Zeit – eine Geldbörse selbst machen

Museum Viernheim

>> Ein Rundgang zur Mode und Mitmachaktion.

Samstag 20. November, von 14 bis 16.30 Uhr
Annick Benz
Kosten: 25 € (inkl. Materialkosten)
Ort: Museum, Berliner Ring 28

Für alle Angebote dieser Rubrik bitten wir um Voranmeldung! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anfragen/Buchungen/Anmeldungen zu Kursen
Marion Froschauer | Tel: (06204) 92 92 071 (Mo.–Do., 9–12 Uhr) | | Weinheimer Str. 9 | 68519 Viernheim

22.November - 15:00

Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8
Filmvorführung WOMAN zum Internationalen Aktionstag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

Gleichstellungsbüro

Vorführung des Dokumentarfilms „Woman - 2000 Frauen, 50 Länder, 1 Stimme“
Am 22. November wird im T.i.B. beim Treffen des Internationalen FrauenCafés der Film „WOMAN“ gezeigt. Das weltweite Projekt WOMAN bietet zweitausend Frauen aus fünfzig Ländern einen Ort für ihre Stimme. Das Ergebnis ist ein intimes Porträt derjenigen, die die Hälfte der Menschheit ausmachen. All die Ungerechtigkeiten, denen Frauen auf der ganzen Welt ausgesetzt sind, werden ans Licht gebracht. Was WOMAN aber am meisten unterstreicht, ist die ungemeine Stärke der Frauen. Diese Stärke und ihre Fähigkeit, die Welt trotz aller Hindernisse und Ungerechtigkeiten zum Besseren zu verändern, berührt, inspiriert und macht Mut.

Begrenzte Teilnehmdenzahl. 2G-Veranstaltung: das heißt nur Geimpfte und Genesene können teilnehmen. 1

5:00 – 17:00 Uhr, Treff am Bahnhof, Friedrich-Ebertstr. 8
Anmeldung bis 22.11. (12 Uhr) unter

25.November - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

25.November - 11:00

Rathaus, Eingangsbereich
Nein zu Gewalt an Frauen - Frei leben ohne Gewalt

Gleichstellungsbüro

Am 25. November werden bundesweit Fahnen mit dem Slogan „Frei Leben ohne Gewalt“ anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen und Mädchen gehisst. Für den Magistrat wird Helmut Kirchner gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten Maria Lauxen-Ulbrich die Fahne in Viernheim vor dem Rathaus hissen. Dieses Jahr steht das Fahnenhissen unter dem Themenschwerpunkt #bornequal - ein zweites X-Chromosom darf nicht dein Leben bestimmen - Frauenrechte sind Menschenrechte". Terre des Femmes dazu: "Milliarden Frauen weltweit spüren es jeden Tag, dass sie mit zwei X-Chromosomen auf die Welt gekommen sind: Vergewaltigungen, Genitalverstümmelungen, Zwangsverheiratungen, Schläge, Hassworte gehören zu ihrer Lebensrealität." Alle Interessierten sind gerne zur Hissung willkommen (geltende Abstandsregeln bitte beachten).

11:00 – 11:30 Uhr, vor dem Rathaus 

25.November - 19:00

Haupt- und Finanzausschuss

Briefkästen für die Weihnachtspost
26.November - 00:00

Brief an den Weihnachtsmann bis 19.12.2021

Durch die Weihnachtsaktion „Brief an den Weihnachtsmann“ wird die Adventszeit für unsere kleinen und großen Bürgerinnen und Bürger auf besondere Art und Weise erlebbar gemacht und weihnachtliche Stimmung erzeugt.

Das heißt konkret: Von 26. November bis 19. Dezember 2021 wird im Viernheimer Vogelpark vor der Zooschule sowie in der Stadtbibliothek ein Briefkasten aufgestellt. Um die Kreativität sowie die Lese- und Rechtschreibkompetenzen der Kinder zu fördern, erhalten sie mit den weihnachtlich dekorierten Briefkästen aus Holz die Möglichkeit, dem Weihnachtsmann einen Brief zu schreiben und diesen dort einzuwerfen.

Und selbstverständlich werden Mühe und Einfallsreichtum der Kinder auch belohnt: Dankenswerterweise haben sich die Mitglieder des Viernheimer Vereins Brücke e. V. & Hand in Hand bereit erklärt, die Briefe zu beantworten und jedem Kind einen Brief mit einer originalen Unterschrift vom Weihnachtsmann und dem Namen des Kindes zukommen zu lassen. Zudem wird jeder Antwortbrief noch mit einem zusätzlichen Highlight abgerundet: Es wird eine weihnachtlich designte Postkarte beigefügt, denn dieses Projekt wird mit freundlicher Unterstützung vom Lions-Club-Förderverein e.V. ausgerichtet, welcher die Karten zur Verfügung stellt.

Damit möchten wir den Kindern einen weiteren Anreiz bieten, der Familie oder Freunden einen Weihnachtsgruß zu übersenden. Der Versand der Antwortbriefe erfolgt ab Montag, 20. Dezember 2021, an die jeweilige Anschrift des Kindes.

Weihnachtsgewinnspiel Plakat
27.November - 00:00

Weihnachtsgewinnspiel 2021 der City-Gemeinschaft und der Wirtschaftsförderung Viernheim

Deutschlandreise als Hauptgewinn

Über 160 Preise im Gesamtwert von fast 11.000 Euro – Gewinnspielkarten liegen ab 27. November aus – Teilnahme bis Heiligabend möglich

So viele Preise gab es noch nie: Beim diesjährigen Weihnachtsgewinnspiel werden 161 Preise im Gesamtwert von fast 11.000 Euro verlost. Die Liste der Preise umfasst Einkaufgutscheine, Sachpreise und natürlich fünf Hauptgewinne. Der Superpreis ist in diesem Jahr eine Reise innerhalb Deutschlands für zwei Personen. Es ist bereits das 12. Weihnachtsgewinnspiel, auf das sich die Kunden der Viernheimer Innenstadt-Geschäfte freuen können. Durchgeführt wird es von der City-Gemeinschaft Viernheim und der städtischen Wirtschaftsförderung mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Darmstadt-Südhessen eG und der Sparkasse Starkenburg.

„So viele tolle Preise hatten wir noch nie“ werben Edith Kempf und Alexandra Thomas vom Vorstand der City-Gemeinschaft Viernheim fürs Mitmachen beim Weihnachtsgewinnspiel. Denn das Ausfüllen der Gewinnspielkarten lohnt sich auf jeden Fall. Als Hauptgewinn haben die City-Gemeinschaft und das TUI ReiseCenter eine Reise innerhalb Deutschlands für zwei Personen im Wert von 700,00 Euro ausgelobt. Der zweite Gewinner kann sich über einen Kaffeevollautomat für 350,00 Euro freuen, den die Firma EP: Helfrich & Wetzel gesponsert hat. Optik Zander sorgt für drei dritte Hauptgewinner und stellt drei 200,00-Euro-Gutscheine zur Verfügung.

Neben den drei Hauptgewinnen locken aber auch die über 150 anderen Preise des Weihnachtsgewinnspiels. Da finden sich Tickets für Veranstaltungen, ein Bücher-Abo, Sport- und Fahrradtaschen, Bilderrahmen und natürlich Gutscheine für die einzelnen Geschäfte. Die städtische Wirtschaftsförderung stellt 600 City-Gutscheine á 10 Euro zur Verfügung. Wirtschaftsförderer Alexander Schwarz bedankt sich bei allen Sponsoren, denn nur durch deren Unterstützung kann die City-Gemeinschaft ein so attraktives Gewinnspiel anbieten. „Preise im Gesamtwert von über 10.000 Euro sind doch ein guter Grund, die teilnehmenden Geschäfte zu besuchen“, sagt Schwarz.

Teilnahmekarten liegen ab dem 27. November in allen City-Geschäften und weiteren teilnehmenden Firmen und Partnern kostenlos aus. Und Mitmachen ist ganz einfach: Jeder füllt nur seinen Namen und seine Kontaktdaten aus und gibt die Karte in einem der beteiligten Geschäfte wieder ab.

Ein paar wichtige Teilnahmeregeln sind zu beachten: 

Am Weihnachtsgewinnspiel kann jeder ab 18 Jahren teilnehmen, pro Teilnehmer können maximal fünf Karten eingereicht werden. Alle vollständig ausgefüllten und abgegebenen Karten nehmen an der Verlosung teil. Teilnahmeschluss ist diesmal erst am Heiligabend, 24. Dezember. Die Gewinne liegen also nicht unter dem Weihnachtsbaum. Die Auslosung erfolgt allerdings noch im alten Jahr, dann werden alle Gewinner schriftlich benachrichtigt. Bis zum 15. März können die Preise in den Geschäften abgeholt werden, es erfolgt bei Gutscheinen keine Barauszahlung und auch ein Umtausch der Sachpreise ist nicht möglich.

Die Hauptgewinner dürfen sich zunächst über einen Telefonanruf mit der Gewinnnachricht freuen. Die Übergabe der Preise an die glücklichen Gewinner ist für 6. Januar um 18 Uhr, in den Räumen der Volksbank Darmstadt-Südhessen eG vorgesehen.

Alle Infos und eine Gesamtliste aller Gewinne gibt es im Internet unter: www.citygemeinschaft-viernheim.de/weihnachtsgewinnspiel

Ermöglicht haben das Weihnachtsgewinnspiel die folgenden Firmen und Partner:

City-Gemeinschaft
TUI ReiseCenter, Rathausstr. 16
EP: Helfrich & Wetzel, Wallstadter Str. 4
Optik Zander, Rathausstr. 52
Mannheimer Morgen, Dudenstr. 12-26, 68167 Mannheim
Schwarz auf Weiß, Rathausstr. 41a
Küchen mit Biss, Rathausstr. 8
Wirtschaftsförderung der Stadt Viernheim
Möbel Gärtner, Heidelberger Str. 57
Wohnstudio Wiedenhoeft, Luisenstr. 38
Optik Fischer, Rathausstr. 47
Apotheke Otto Weitzel, Rathausstr. 34
Brandmüller Laufshop, Hügelstr. 4
Gutperle Orthopädie Schuhtechnik, Rathausstr. 123
Radhaus Hofmann, Rathausstr. 56
Immobiliengemeinschaft Lombardi, Fernandez, Werner-von-Siemens-Str. 2
Immobiliengemeinschaft Lombardi, Indorato, Werner-von-Siemens-Str. 6
Jakob Adler KG, Einsteinstr. 15
Podologie am Hallenbad, Schulstr. 9
Christine B., Rathausstr. 22
Café Kempf, Rathausstr. 29
ARTee Der Teeladen, Rathausstr. 23
Einkorn unverpackt & mehr, Rathausstr. 41c
Café Rall, Schulstr. 4
Metzgerei Bugert, Rathausstr. 21
Mondperle, Lorscher Str. 4
Nähgalerie, Rathausstr. 47
Kamm und Schere, Rathausstr. 26
Fresh Fotostudio, Rathausstr. 26
Weltladen, Rathausstr. 32
Trendfloristik, Am Königsacker 4
Fresh Fotostudio, Rathausstr. 26
ObstGemüsegarten Aslaner, Rathausstr. 14
Volksbank Darmstadt-Südhessen eG
Sparkasse Starkenburg

27.November - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

27.November - 12:00

Innenstadt Viernheim
Schmücken der Weihnachtsbäume

Ohne Voranmeldung (bereits erfolgt)

Abstands- und Hygienekonzept:
Maskenpflicht in Gedrängesituationen

Die Veranstaltung findet im Rahmen der dann gültigen Hygienebestimmungen statt.  


Hinterglasmalerei - ein besonderes Vergnügen für Groß und Klein. ©Stadt Viernheim
28.November - 14:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Hinterglasmalerei im Museum

Museum Viernheim

Mit Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept:
Maskenpflicht in Gedrängesituationen | 3G


 

Manuel Thomas (links), Ralph Dinu-Biringer und Dr. Philip Weidner (ohne Foto) werden an 3 Montagen mit ihren Trompeten für vorweihnachtliche Stimmung in der City sorgen
29.November - 17:30

Kunsthaus Viernheim, Rathausstraße 36
Bläser erklimmen den Balkon des Kunsthauses

Ohne Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept:
Maskenpflicht in Gedrängesituationen


30.November - 15:00

Rovigoplatz
Weihnachtliche musikalische Umrahmung "Treffpunkt am Rovigoplatz" mit Holger Blaess & friends

Ohne Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept:
Maskenpflicht in Gedrängesituationen


Beim Bastelnachmittag im Museum sind Groß und Klein zum Herstellen von 3-D-Origamisternen herzlich eingeladen. ©Leony Gräfe
30.November - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Origami-Sterne basteln im Museum

Museum Viernheim

Mit Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept
Maskenpflicht in Gedrängesituationen | 3G


02.Dezember - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

02.Dezember - 09:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Weihnachtliche musikalische Umrahmung des Spezialitätenmarktes mit Holger Blaess & friends

Ohne Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept:
Maskenpflicht in Gedrängesituationen


Veranstaltungsplakat
02.Dezember - 11:30

Ausstellung „Die Terrakottaarmee & das Vermächtnis des Ewigen Kaisers“

Ursprünglich wären am Sonntag, den 27. Februar die mehr als 250 Exponate, darunter 150 originalgetreue Terrakottafiguren, Funde aus der Grabanlage sowie Filme und Bilder, zum letzten Mal gezeigt worden.

Viele Interessierte hatten jedoch durch die angespannte Coronalage noch keine Möglichkeit, die Ausstellung zu besuchen.
Dani Marquardt, Centermanager der Rhein-Neckar-Zentrums begrüßt die Entscheidung der Verlängerung sehr: „Wir sind stolz, diese Ausstellung am Standort zu haben! Die Räumlichkeiten des ehem. Bauhausgebäudes bieten sich hervorragend für die Terrakottaarmee an. Unsere Besucher können sich also auf weitere spannende Monate freuen.“

Auch Runar Emilsson Fachbereichsleiter Musik, Kunst und Kultur der Stadt Viernheim, begrüßt die Verlängerung: „Es freut uns sehr, dass die Terrakottaarmee noch einige Monate länger in Viernheim gastieren wird. Wer bis jetzt noch nicht die Gelegenheit hatte, sollte sich die Chance nicht entgehen lassen, diese spannende Ausstellung zu besuchen.“

Sie gilt als die die friedlichste Armee der Welt: Unter den insgesamt 250 Ausstellungsstücken befinden sich neben den Terrakottakriegern lebensechte Tierdarstellungen, Waffenrekonstruktionen, Rüstungen sowie Kleider der verschiedenen Kaiser-Dynastien: Nicht die Terrakottaarmee alleine, sondern sämtliche Funde aus der Grabanlage von Qin Shi Huang Di sind faszinierend und in ihrer archäologischen sowie kunst- und kulturhistorischen Bedeutung nicht hoch genug einzuschätzen.

Die originalgetreuen, künstlerisch aufbereiteten Repliken der Krieger werden von Handwerkern nach genau dem gleichen Verfahren und mit der handwerklichen Kunstfertigkeit hergestellt wie die Originale – direkt neben der Grabanlage in der chinesischen Provinz Shaanxi, in uralten Brennöfen und mit Material aus denselben Lehmgruben. Damit ist jedes Replikat für sich ebenfalls ein Original! Die Figur besteht dabei aus bis zu sieben hohlen Einzelteilen, die beim Brennen zusammengefügt werden.
So sind die Körper immer gleich – die Krieger unterscheiden sich nur durch ihre individuellen Köpfe, die jeweils aufgesetzt werden.

Seit 1987 gehört die Grabanlage des Ewigen Kaisers zum UNESCO-Weltkulturerbe. Dabei ist bis heute erst ein kleiner Teil des Areals archäologisch erschlossen – auch die Grabkammer Qin Shi Huang Dis selbst ist noch immer ungeöffnet.

Die Terrakottaarmee & Das Vermächtnis des Ewigen Kaisers
Wann: verlängert bis 19. Juni 2022
Wo: Rhein-Neckar-Zentrum ehem. Bauhausgebäude, Bürgermeister-Neff-Straße 14, Viernheim

Öffnungszeiten: Mittwoch – Sonntag, 10:00 – 18:00 Uhr (letzter Einlass 17:00 Uhr)
Zusätzlich ist die Ausstellung an allen Oster- und Pfingstfeiertagen geöffnet.
Tickets: www.terrakottaarmee.de   oder an der Tageskasse

02.Dezember - 19:00

Haupt- und Finanzausschuss

Unter der alten Linde im Museumsgarten gibt es für Jung und Alt die Gelegenheit, sich beim Singen weihnachtlicher Lieder gemeinsam auf die Weihnachtszeit einzustimmen. ©Stadt Viernheim
03.Dezember - 17:00

Museumsgarten im Museum Viernheim
Singen unter der Linde im Museumsgarten

Museum Viernheim

Ohne Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept
Maskenpflicht in Gedrängesituationen | 3G


 

04.Dezember - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

06.Dezember - 14:30

Innenstadt Viernheim
Nikolaus-Bilder-Aktion für Kinder ab 3 Jahren und Grundschulkinder

Wirtschaftsförderung

Ohne Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept:
Maskenpflicht in Gedrängesituationen


 

07.Dezember - 08:00

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Kreativer Advent mit KuBuS - Abholung Bastelsets am 7.12. + 8.12.2021

Amt für Kultur, Bildung und Soziales

07.Dezember - 19:00

Ausschuss Umwelt, Energie und Bauen

Informationen unter: Termine

08.Dezember - 08:00

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Kreativer Advent mit KuBuS - Abholung Bastelsets am 7.12. + 8.12.2021

Amt für Kultur, Bildung und Soziales

08.Dezember - 17:00

Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter gleichstellungsbuero@viernheim.de oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

09.Dezember - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

Gemeinschaftes Backen gehört für Viele zu den Adventstraditionen. ©Stadt Viernheim
09.Dezember - 18:00

Museumsgarten im Museum Viernheim
Adventsführung im Museumsgarten: Bräuche im Advent

Museum Viernheim

Mit Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept:
Maskenpflicht in Gedrängesituationen | 3G


09.Dezember - 19:00

Bürgerhaus Viernheim, kleiner Saal, Kreuzstr. 2-4
Stadtverordnetenversammlung

Stadt Viernheim

Informationen unter: Termine

11.Dezember - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

Manuel Thomas (links), Ralph Dinu-Biringer und Dr. Philip Weidner (ohne Foto) werden an 3 Montagen mit ihren Trompeten für vorweihnachtliche Stimmung in der City sorgen
13.Dezember - 17:30

Kunsthaus Viernheim, Rathausstraße 36
Bläser erklimmen den Balkon des Kunsthauses

Kunsthaus Viernheim

Ohne Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept:
Maskenpflicht in Gedrängesituationen


Strohsterne sind seit jeher ein stimmungsvoller Weihnachtsschmuck ©Leony Gräfe
14.Dezember - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Museum: Strohsterne basteln für jung und alt

Museum Viernheim

Mit Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept:
Maskenpflicht in Gedrängesituationen | 3G


14.Dezember - 18:30

Kapelle St. Josef Krankenhaus, Seegartenstr. 4
Gesangseinlage Sänger-Einheit 1872 e.V. Krankenhaus Kapelle

Sänger-Einheit 1872

Weitere Informationen folgen noch

15.Dezember - 19:00

Verliebt, Verlobt, Versorgt – Gleichstellungstreff (Online-Vortrag)

Gleichstellungsbüro

"Frisch verliebt und kurz vor der Hochzeit? Da denken Paare an alles außer an so unromantische Themen wie finanzielle Absicherung, Arbeitsteilung und Altersvorsorge."

Damit beschäftigt sich die Broschüre "Verliebt, Verlobt, Versorgt" der Stadt Hannover, die von der Referentin, Felicitas Frigge, im Auftrag des Gleichstellungsbüros Hannover erstellt wurde.

19:00 Uhr Online-Vortrag mit Felicitas Frigge, Studierende der Stadt Hannover

Anmeldung Gleichstellungsbüro oder 06204 988-361 oder  -364

16.Dezember - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

16.Dezember - 09:00

Weihnachtliche musikalische Umrahmung des Spezialitätenmarktes mit "I Nobili"

Ohne Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept:
Maskenpflicht in Gedrängesituationen


18.Dezember - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

Manuel Thomas (links), Ralph Dinu-Biringer und Dr. Philip Weidner (ohne Foto) werden an 3 Montagen mit ihren Trompeten für vorweihnachtliche Stimmung in der City sorgen
20.Dezember - 17:30

Kunsthaus Viernheim, Rathausstraße 36
Bläser erklimmen den Balkon des Kunsthauses

Ohne Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept:
Maskenpflicht in Gedrängesituationen


21.Dezember - 15:00

Rovigoplatz
Weihnachtliche musikalische Umrahmung "Treffpunkt am Rovigoplatz" mit Kirsten Schad

Ohne Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept:
Maskenpflicht in Gedrängesituationen


23.Dezember - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

23.Dezember - 09:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Weihnachtliche musikalische Umrahmung des Spezialitätenmarktes mit Holger Blaess & friends

Ohne Voranmeldung

Abstands- und Hygienekonzept:
Maskenpflicht in Gedrängesituationen


30.Dezember - 08:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Spezialitätenmarkt auf dem Apostelplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

08.Januar - 07:30

Rovigoplatz
Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz

Stadt Viernheim

Viernheim bietet mit seinem Wochenmarkt samstags und Spezialitätenmarkt donnerstags die Möglichkeit frische Produkte direkt von den Markthändlern zu erwerben. Ein Einkaufsbummel über einen Wochenmarkt oder Spezialitätenmarkt bietet ein besonderes Einkaufsvergnügen. Hier steht noch der persönliche Kontakt und die Beratung mit dem Kunden im Vordergrund.

Besondere Produkte wie Dampfnudeln, frische Fisch-, Wild- und Geflügelspezialitäten, Brotspezialitäten, Gewürzcreationen, Kaffeespezialitäten und vieles mehr, finden Sie nicht im nächsten Supermarkt sondern nur bei unseren Händlern in Viernheim.

Spezielle Angebote auf dem Spezialitätenmarkt gibt es immer am ersten Donnerstag im Monat

Informationen unter: www.viernheim.de/markttage-in-viernheim.html

16.Januar - 14:30

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Familienwerkstatt im Museum für Kinder ab 4 Jahren

Museum Viernheim

Grundschulalter in Begleitung Erwachsener

So 16.01.2022, 14:30 - 16:00 Uhr: Töpfern wie in der Steinzeit

Nach interessanten Informationen zum Leben in der Steinzeit wird ein Gefäß in Aufbautechnik getöpfert und nach steinzeitlichem Vorbild verziert.

Kosten: 3 €/Kind

Ort: Museum, Berliner Ring 28

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71 oder 9 29 20 75

16.Januar - 14:30

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Museum: Töpfern wie in der Steinzeit

Museum Viernheim

Nach interessanten Informationen zum Leben in der Steinzeit wird ein Gefäß in Aufbautechnik getöpfert und nach steinzeitlichem Vorbild verziert.

Ab 4 Jahren - Grundschulalter
Treffpunkt Museum, Basteln im Zollamt

Dozentin: Antje Gräfe
Kosten: 3 Euro

Bitte mit Anmeldung: , Tel. 06204 9292071 oder 9292075

19.Januar - 19:00

Lesung "Mist, die versteht mich ja! Aus dem Leben einer Schwarzen Deutschen."

Gleichstellungsbüro

Gleichstellungstreff - Online-Lesung mit Spiegel-Bestseller Autorin Florence Brokowski-Shekete: Mist, die versteht mich ja! Aus dem Leben einer Schwarzen Deutschen 

Am 19. Januar 2022, 19 Uhr, liest Florence Brokowski-Shekete aus ihrem Buch über ihr bewegtes Leben als Schwarze Frau zwischen verschiedenen Kulturen und Ländern. Die Lesung findet corona-bedingt online statt. 
Die Veranstaltung wird als eine Kooperation von Lernmobil Viernheim, Stadtbibliothek und Gleichstellungsbüro der Stadt Viernheim durchgeführt. 
Die kleine Florence, geboren in Hamburg als Kind nigerianischer Eltern, wird Ende der 60er-Jahre in Buxtehude von einer alleinstehenden Frau in Pflege genommen. Mit neun Jahren nehmen die Eltern sie mit nach Lagos, in ein Land, dessen Sprache sie nicht spricht, dessen Kultur ihr fremd ist, zu einer Familie, die sie nicht kennt. Durch das beherzte Eingreifen einer Lehrerin schafft sie es zurück nach Deutschland und macht dort ihren Weg …
In ihrer Autobiografie beschreibt die Bestseller Autorin mit einer guten Prise Humor die Erlebnisse einer Schwarzen Frau in einer weißen Gesellschaft, den schmalen Grat zwischen witzigen Anekdoten und unschönem Alltagsrassismus, zwischen der Herausforderung, Brücken zu bauen, und der Grenzen zu setzen, zwischen Integration und Identitätsfindung, zwischen Beruf und dem Muttersein als Alleinerziehende – kurz: die Lebensgeschichte einer beeindruckenden Frau.
Die Autorin Florence Brokowski-Shekete ist Schulamtsdirektorin in Baden-Württemberg, vermutlich als erste Schwarze in Deutschland. Sie ist Gründerin der Agentur FBS intercultural communication, bei der sie seit 1997 als freie Beraterin, Coach und Trainerin tätig ist. Sie arbeitete als Lehrerin, Schulleiterin und Schulrätin. Und sie mischt sich ein und setzt Grenzen, wenn sie auf Alltagsrassismus stößt.
Quelle: https://orlanda.de/book/mist-die-versteht-mich-ja 

Anmeldungen unter: E-Mail oder Telefon 06204/988-364

20.Januar - 17:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Öffentliche Führung mit Dr. Peter Bilhöfer

Museum Viernheim

Kosten: Erwachsene: 3 €, Kinder frei

Ort: Museum, Berliner Ring 28

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71 oder 9 29 20 75

26.Januar - 17:00

Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter gleichstellungsbuero@viernheim.de oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

29.Januar - 10:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Einsteigerkurs Filzen

Museum Viernheim

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, Nassfilzen von Grund auf zu lernen, Techniken wie Flächen- oder Hohlformfilzen und Verzieren mit Nadelfilztechnik.

Das Material wird nach Verbrauch mit der Referentin abgerechnet.

Kosten: 30 € + Materialkosten

Ort: Zollamt, Weinheimer Str. 9 (im Innenhof)

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71 oder 9 29 20 75

06.Februar - 10:00

kunstverein|viernheim|ARTBOX

Im Jahr 2020 treffen sich die drei KünstlerInnen Andrea Esswein, Eyal Pinkas und Katja von Puttkamer das erste Mal.

Corona-bedingt findet dieses Treff en virtuell statt , es entsteht die Idee einer gemeinsamen Ausstellung „it‘s about the image“ in der auf ganz unterschiedliche Weise ein fragmentierter Blick auf unsere Welt gezeigt werden soll. Allen drei KünstlerInnen ist gemein, dass sie der Fragestellung nachgehen, wie entsteht ein Bild. Zugleich wird im Aufeinandertreff en dieser drei Werke der Antagonismus ihrer Bilder zueinander deutlich.

Die bildnerische Produktion, das Material und die Technik rücken in den Vordergrund, sie bedingen nicht nur ein Erscheinen, sie bedingen auch die Wahl der Motive und des Gegenstandes. Seit der Renaissance dienen die Erfindungen von optischen Geräten zur Erzeugung neuer Bilder, neuer Sichtweisen auf unsere Welt. Alle drei künstlerischen Positionen beschäftige sich mit einer Befragung nach dem „Bild“. Malerischen Werte spielen eine Rolle, obgleich herkömmlich und auch mit technischen Hilfsmitteln, wie dem Fotokopierer, oder dem Computer erzeugt wurden. 

Täglich von 10-22 Uhr

kunstverein|viernheim|ARTBOX
Rathausstraße 36 | 68519 Viernheim
www.kunstverein-viernheim.de

 

16.Februar - 19:00

Unglücklich im Job - Werde von der Fehlbesetzung zur Geheimwaffe

Unzufriedenheit, Mobbing und fehlende Perspektiven begleiten viele Menschen Tag ein, Tag aus. Die einen sind maßlos überfordert, die anderen hoffnungslos unterfordert. Vielen Menschen fällt es schwer, das Ruder herumzureißen; sie werden krank und unglücklich. Dieser Vortrag richtet sich an Frauen, die sich beruflich wie privat aufopfern und abrackern, ohne Anerkennung zu erhalten fehl am Platz fühlen und unter- oder überfordert sind, unverstanden und nicht akzeptiert fühlen, verändern möchten und ihr Leben wieder aktiv selbst gestalten wollen. Die Zeit ist jetzt reif, diese Dinge zu ändern. Cornelia Möcke unterstützt Frauen dabei, in ihre Kraft zu kommen, sich selbst in den Mittelpunkt zu stellen und ihr Leben motiviert und selbstbewusst zu gestalten. In dem Online-Vortrag hilft sie den Teilnehmerinnen dabei, ihr Denken zu verändern und ihren Selbstwert zu erkennen, ihre Blockaden aufzuspüren und zu lösen, das Hamsterrad zu verlassen und neue Wege einzuschlagen und ihre Lebensqualität deutlich zu verbessern und somit ihr Leben zu genießen. Cornelia Möcke ist Mentalcoach und hat sich auf das Thema „Von der Fehlbesetzung zur Geheimwaffe“ spezialisiert.

Mit diesem Motto motiviert sie Frauen, ungeahnte Ressourcen zu aktivieren, sich selbst und ihre Bedürfnisse wichtig zu nehmen und ihr Leben selbstbewusst und aktiv zu gestalten.

Nähere Informationen zu Frau Möcke finden Sie unter: www.cornelia-moecke.com 
Anmeldung unter: E-Mail oder Telefon: 06204 988-364
Die Veranstaltung ist kostenlos.

20.Februar - 15:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum: Allgemeine Führung Dauerausstellung

Museum Viernheim

Erwachsene (3 €) und Kinder (frei)
Dozent Peter Bilhöfer

Bitte mit Anmeldung: , Tel. 06204 9292071 oder 9292075

22.Februar - 11:00

Equal Care Day (1.3.): Job und Familie – Herausforderung Care-Arbeit

Gleichstellungsbüro

Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte im Kreis Bergstraße beteiligen sich gemeinsam an Aktionen zum Equal Care Day und zum Equal Pay Day 
Ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen setzen, für gleichberechtigte Verteilung der Sorgearbeit, für Chancengleichheit unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft, Religion, Behinderung oder sexueller Identität und für gleiche Bezahlung ALLER – dazu soll an verschiedenen Aktionstagen ein Zeichen gesetzt werden.

Anfang März fallen dieses Jahr mehrere frauenpolitisch wichtige Termine zusammen, zu denen es im Kreis Bergstraße diverse Veranstaltungen gibt. Im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit werden am 22. Februar und am 7. März Veranstaltungen zum Equal Care Day und zum Equal Pay Day angeboten.

Der Equal Care Day (ECD) ist offiziell am 1.3.22. Bereits eine Woche davor am Dienstag, 22. Februar, 11-12.30 Uhr findet ein Online-Vortrag mit Manuela Brehmen: „Job und Familie – Herausforderung Care-Arbeit. Möglichkeiten für eine gesunde Work-Life-Family-Balance“ statt. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Eine Anmeldung ist über https://buero-f.webex.com/buero-f/j.php?RGID=r0e550fb8732741b3c1d6c7a9c1be8517 möglich. 

Care-Arbeit– das Sich-Kümmern, Betreuen und Pflegen von eigenen Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen – ist in den allermeisten Fällen nach wie vor fast selbstverständlich Frauensache, wird ebenso selbstverständlich nicht als Arbeit anerkannt und bleibt unbezahlt (erst seit Kurzem gibt es erste ernsthafte Ansätze, daran etwas zu ändern). Auf diesen Zustand weist der jährliche Equal Care Day hin mit dem Ziel, ein Bewusstsein für die oft unsichtbare Care-Arbeit und eine faire Verteilung privater, beruflicher und ehrenamtlicher Sorgearbeit zwischen den Geschlechtern zu erreichen (https://equalcareday.de /).

23.Februar - 17:00

Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort:  online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

05.März - 09:00

Wochenmarkt auf dem Rovigoplatz
Infostand zum Equal Pay Day

Gleichstellungsbüro

Der DGB Ortsverband Viernheim und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Viernheim werden gemeinsam auf dem Wochenmarkt Viernheim am Samstag, 5. März ab 9 Uhr, auf die Gründe für Entgeltungleichheit – Gender Pay – aufmerksam machen.

Der offizielle Equal Pay Day (EPD) ist am 7.3.22. Erfreulich ist, dass der EPD wiederum im Vergleich zum letzten Jahr 3 Tage nach vorne gerückt ist. Allerdings erhalten Frauen noch immer weniger Geld für gleichwertige Arbeit als Männer. Dieser geschlechtsspezifische Entgeltunter­schied beträgt laut Statistischem Bundesamt in Deutschland aktuell 18 Prozent – das bedeutet, im Vergleich zu Männern arbeiten Frauen zum Jahresanfang effektiv 66 Tage (18 Prozent von 365 Tagen) unentgeltlich.

Der Equal Pay Day (EPD) markiert das Ende dieser symbolischen Periode, und soll als Aktionstag auf diesen Gender Pay Gap aufmerksam machen, über die Gründe für Entgeltungleichheit zwischen Frauen und Männern aufklären und Lösungen für die Schließung der Lohnlücke aufzeigen. Nur durch die Überwindung des Gender Pay Gap können faire Einkommen für Männer und Frauen erreicht werden (https://www.equalpayday.de ).

07.März - 19:30

Kinoabend mit Meet & Greet im Luxor, Bensheim

Gleichstellungsbüro

Film: „Das Schmuckstück“ (François Ozon 2010);

Rahmenprogramm: Grußworte Landrat Christian Engelhardt und Bürgermeisterin Christine Klein

Eine Veranstaltung in Kooperation mit den Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Bergstraße:

Karten können an der Kinokasse erworben werden; Preise: €10 (Männer) bzw. €8 (Frauen); Frauen* erhalten 2 € Equal Pay Day-Rabatt, gerundet für die 18% Lohnunterschied; die geltenden Corona-Regelungen sind zu beachten

08.März - 19:00

Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8
Frauentag: Französischer Chanson-Abend im Treff im Bahnhof Viernheim (hybrid) ABGESAGT

Gleichstellungsbüro

Das Gleichstellungsbüro und das Lernmobil Viernheim – Bildung durch Integration e.V. freuen sich am Internationalen Frauentag am 8. März ab 19 Uhr auf einen Abend mit Chansons von französischen Komponistinnen, Texterinnen und Interpretinnen, vorgetragen von Florence Launay (Gesang) und Gudrun Eymann (Akkordeon) alias „fleur bleue“.

„Les Dames de la Chanson“findet im Treff im Bahnhof (T.i.B., 2G+), Friedrich-Ebert-Str. 8, Viernheim und per online-stream statt.

Anmeldung per E-Mail unter  oder telefonisch unter 06204-988-364.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

12.März - 19:30

Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8
Peter Shub „Tischgebe(e)te“

chaiselongue

Einer der berühmtesten Clowns der Welt. Seine Karriere als freier Schauspieler und Regisseur ist außergewöhnlich erfolgreich. Er trat in weltweit übertragenen Fernsehsendungen auf, wie in Montreals „Just For Laughs“. Zirkusse aus aller Welt wie „Roncalli“ aus Deutschland, der New Yorker „Big Apple“ oder der kanadische „Cirque Du Soleil“ haben ihm langjährige Verträge angeboten.

Er ist Preisträger des Silver Clown Award des internationalen Monte Carlo Circus Festivals, trat mit Roman Polanski im Theaterstück “Amadeus“ auf und bekam beim internationalen Theater Festival in Cannes den Preis der Jury für sein Comedy-Solo “Nice Night for an Evening“.

„Tischgebe(e)te:
In einem Lexikon findet man folgende Definition: "Das Tischgebet ist ein Segen über die Speisen, welches zu Beginn und zuweilen auch noch einmal am Ende einer Mahlzeit gesprochen oder gesungen wird, Tischgebete gibt es in allen Religionen“ …..und Peters Show „Tischgebe(e)te“ wird in allen Ländern verstanden, sie kommt mit wenigen Worten aus, lebt von Geräuschen, Gesang, dem Spiel mit Objekten, Kontrasten, Missverständnissen, scheinbaren Unfällen, natürlich einem Tisch und manch komischem Kraut.

TiB, Friedrich Ebert Str.8a, Viernheim
Einheitspreis 10.-€

Weitere Informationen unter: www.chaiselongue-viernheim.de 

13.März - 14:30

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum: Bei den Römern (Familienwerkstatt)

Museum Viernheim

Die Römer haben in Viernheim Spuren hinterlassen. Welcher Art sie waren, wird beim Museumsbesuch verraten. Danach basteln wir Teile einer römischen Legionärsausrüstung.

Altersgruppe: ab 4 Jahren - Grundschulalter
Treffpunkt: Museum
Dozentin: Antje Gräfe
Kosten: 3 €

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71 oder 9 29 20 75

16.März - 19:00

Familienbildungswerk, Weinheimer Str. 44
Gleichstellungstreff: Altersarmut von Frauen

Gleichstellungsbüro

Das Gleichstellungsbüro der Stadt Viernheim organisiert gemeinsam mit dem DGB Ortsverband Viernheim am 16. März, 19 Uhr, einen Gleichstellungstreff im Familienbildungswerk Viernheim, Weinheimer Str. 44, an dem sich das Südhessische Bündnis „Gemeinsam gegen die Altersarmut von Frauen“ vorstellt.

Referentinnen sind Hilde Kille von den DGB Frauen Bergstraße und Sabine Allmenröder von der Fachstelle gesellschaftliche Verantwortung des Evangelischen Dekanats Bergstraße. Eine wesentliche Ursache der Altersarmut von Frauen stellt die Lohnlücke zwischen den Geschlechtern im Erwerbsverlauf von Frauen dar.

Darauf will auch das Bündnis aufmerksam machen und hat verschiedene Forderungen an die neue Bundesregierung gestellt, auf die die beiden Referentinnen an dem Abend eingehen.

Anmeldung unter oder telefonisch unter 06204-988-364.

19.März - 16:00

Museumsgarten im Museum Viernheim
Museum: Leckeres vom Lagerfeuer

Museum Viernheim

Wir bereiten auf dem Feuer verschiedene vegetarische Kleinigkeiten zu.

Die Rezepte sind gut, einfach, schnell umsetzbar und bieten ein Erlebnis. 

Mitzubringen sind Appetit und funkenunempfindliche Kleidung. (zuzügl. 3 € Lebensmittelumlage/Teilnehmer, wird im Kurs bezahlt)

Dozentin: Anja Lindner
Kosten: 15 €

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

23.März - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Zollamt Museum, Eingang Weinheimer Straße 9, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

27.März - 11:00

Auferstehungskirche, Am Berliner Ring 74
Demenznetz Jubiläumsprogramm: Gottesdienst zum Jubiläum

Demenznetz Viernheim

Ökumenisch gestaltet von Gemeindereferent Herbert Kohl (Kath. Kirche) und Pfarrer Thomas Blöcher (Ev. Kirche) sowie Mitgliedern des Demenznetzes Viernheim.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme und alle Gäste, die sich für die Arbeit des Demenznetz Viernheim interessieren, noch mehr davon erfahren wollen und das Jubiläumsjahr an diesem Tag gern mit uns eröffnen und feiern möchten

31.März - 16:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum: Korbflechten

Museum Viernheim

Das Korbflechten ist eines der ältesten Handwerke der Menschen. Schon in der Jungsteinzeit wurden erste Korb- und Strohwaren als Transportbehälter gebaut. Wahrscheinlich hat der Mensch sich das Flechten aus der Natur abgeschaut, z. B. von Vogelnestern. Vorteile dieser Methode sind, dass die Rohstoffe direkt der Natur entnommen werden können und kaum Werkzeuge oder Vorkenntnisse nötig sind.

In diesem Kurs werden wir einen kleinen Korb aus Peddigrohr herstellen, der einen festen Boden besitzt. Er läßt sich zur Aufbewahrung von kleinen Funden oder auch als Stifteköcher verwenden.

16:00 – 18:00 Uhr
Altersgruppe: 6 – 11 Jahre
Dozentin: Anja Linder
Kosten: 5 €

Nur mit Anmeldung:

Tel. 9 29 20 71

05.April - 19:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum: Häuser, Höfe und lange Wege: Das Ortsbild Viernheims vor 1850

Museum Viernheim

Nur wenig ist über das Aussehen Viernheims vor dem Industriezeitalter bekannt. Dabei verlief die Siedlungsgeschichte hier völlig anders als in den umliegenden Ortschaften. Noch bevor die Bauten des 20. Jahrhunderts, dass Ortsbild im Zeichen der Stadtwerdung veränderte, dominierten über Jahr-hunderte in einer lockeren Bebauung Gutshöfe, Gärten und kleine Bauernhäuser das Fachwerkdorf.

Dozent: Peter Bilhöfer
Kosten: 5 €

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

06.April - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek ab 5 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Treffpunkt Stadtbibliothek
Hallo Leseratten ab 5 Jahre kommt zum nächsten Vorlese- und Bastelnachmittag.

Anmeldung erforderlich!
Wann:    Mittwoch, 02.02.2022
Wo:        Stadtbibliothek Viernheim
Um:        15.30 Uhr 
                                     

Weitere Termine:
02.03.2022
06.04.2022
04.05.2022
01.06.2022

Bitte unbedingt anmelden unter: 

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim
Tel.: 06204 988 450

E-Mail:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaregelungen

07.April - 15:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum: Ostereier gestalten, wie in früheren Zeiten

Museum Viernheim

Ostern steht vor der Tür. Das Verzieren von Ostereiern ist eine alte Tradition. Mit Bienenwachs gestalten wir mit der Reservetechnik wunderschöne Muster und färben die Eier in unseren Lieblingsfarben.
(Bitte 2-3 ausgeblasene Eier mitbringen)

15:00 – 18:00 Uhr

Eltern mit Grundschulkindern

Dozentin: Erika Rodenheber
Kosten: 5 €

Nur mit Anmeldung:

Tel. 9 29 20 71

Veranstaltungsplakat
08.April - 17:00

Kulturscheune, Wasserstraße 20
Aloha Aina Hawaii -Geliebtes Land Hawaii

Amt für Kultur, Bildung und Soziales

17:00 Uhr Hula-Tanzworkshop mit Nicola Baumann
18:30 Uhr Vortrag Holger Bläß

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Infos und Anmeldung unter 06204 988-406

13.April - 09:30

Schillerplatz 1 (SBS)
CaféKONTAKT

Demenznetz Viernheim

Frühstück im CaféKONTAKT

Einfach mal die Seele baumeln lassen und es sich bei einem gemütlichen Frühstück gut gehen lassen.

Das Café KONTAKT öffnet immer am 2. Mittwoch im Monat und befindet sich in den Räumen der SBS 55+ Am Schillerplatz 1A

Eingeladen sind alle BürgerInnen ab 55.

Eine ganz besondere Einladung gilt den pflegenden Angehörigen, die gemeinsam mit einem an Demenz erkrankten Partner/Familienmitglied, eine Auszeit vom Alltag suchen. Im CaféKONTAKT ist Raum um miteinander ins Gespräch zu kommen und ein bisschen Abwechslung in den Alltag zu bringen.

Die Termine für das Jahr 2022 sind wie folgt: 13. April / 11. Mai / 8. Juni / 13. Juli / 10. August / 14. September / 12. Oktober / 9. November und 14. Dezember

Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung hilfreich.

Diese nimmt das SeniorenBüro unter den Nummern 06204 – 988 236 oder 06204 – 988 336 entgegen.
Gerne können Sie aber auch spontan dazustoßen!
Über viele Gäste, die dieses neue Angebot nutzen, freut sich das Vorbereitungsteam!

19.April - 09:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Mitmachaktion Museum: “Rätselhaftes Ägypten“ (Osterferien vom 19.04.- 22.04.2022).

Museum Viernheim

Ägypten – das Land der Pharaonen, Pyramiden und Götter…

Wir entdecken das Leben im alten Ägypten, stellen Papyrus her, schreiben Hieroglyphen, basteln Amulette und vieles mehr. 

Altersgruppe: 6-10 Jahre
Dozentin: Antje Gräfe / Museumsteam

Kosten: 50 €/Geschwister je 45 €

nur mit Anmeldung: 

Tel. (06204) 9 29 20 71

20.April - 19:00

Gleichstellungstreff „Das A und O der Wertschätzung“- Online-Vortrag mit Elke Kammerer

Gleichstellungsbüro

Am Mittwoch, den 20. April findet um 19 Uhr der nächste Online-Gleichstellungstreff mit einem Vortrag von Elke Kammerer statt.

An der Veranstaltung „Das A und O der Wertschätzung - Wie Sie Menschen beflügeln“ referiert Elke Kammerer darüber, welche Bedeutung Selbstreflexion und Akzeptanz für Wertschätzung haben, wie Wertschätzung und kritisches Feedback zusammen funktionieren und wie mit der richtigen Ausdrucksform und Motivation (fast) jedem Menschen Wertschätzung entgegengebracht werden kann.

„Wertschätzung ist ein zentrales menschliches Bedürfnis und gehört doch gleichzeitig laut Umfragen zu den Aspekten, die regelmäßig vermisst werden.Denn sie signalisiert uns, dass wir gesehen, ernst genommen werden und dazu gehören. Sie gibt uns Orientierung und Sicherheit, kann schlummernde Kräfte beleben und ist das wichtige Bindemittel in der Beziehung zu unseren Mitmenschen. Wenn sie fehlt, dann kann das ein gewichtiger Kündigungsgrund werden. Beruflich wie privat.

Nur, so unterschiedlich wir Menschen sind, so unterschiedlich ist auch unsere „Sprache“, unser Verständnis, wie wir Wertschätzung zum Ausdruck bringen oder (eben nicht) wahrnehmen.

Wer als Führungskraft, im Team, als Elternteil, in der Beziehung sein Repertoire im Vermitteln erweitert und auf die jeweiligen Empfänger*innen anpasst, trägt wesentlich zu einem Klima bei, indem Arbeit, Leistung und Zusammensein Spaß machen. Deswegen: Freuen Sie sich auf einen interaktiven & alltagstauglichen Sprachkurs der besonderen Art! Sie werden sehen, dass es oft weder viele Worte noch viel Zeit braucht, um durch wertschätzende Kommunikation Ressourcen zu aktivieren und Menschen Flügel zu verleihen.“,
so die Referentin Elke Kammerer. Sie ist Bankkauffrau, Diplom-Kauffrau, NLP-Lehrtrainerin (DVNLP), Integrativ-Systemischer Coach, Intercultural Trainerin (DGIKT).

Die städtische Gleichstellungsbeauftragte, Maria Lauxen-Ulbrich, ist überzeugt „Die Gleichstellung von Menschen verschiedener Geschlechter, Identitäten und Sexualitäten ist ohne gegenseitige Wertschätzung nicht möglich.“

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist unter oder Telefon: 06204 – 988 364 möglich. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Zur Information

Jeden 3. Mittwoch im Monat organisiert das Gleichstellungsbüro einen Gleichstellungstreff mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen für Menschen gleich welchen Geschlechts. Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu eingeladen. Der Treff findet entweder vor Ort in Viernheim oder online statt.

Veranstaltungsplakat
22.April - 20:00

Kulturscheune, Wasserstraße 20
Live in Concert

Amt für Kultur, Bildung und Soziales

Es gibt noch Karten

23.April - 10:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Lesetreffpunkt mit "Flitzi"

Stadtbibliothek Viernheim

Am 23.4.22 findet bei gutem Wetter von 10-13 Uhr auf dem Apostelplatz der Lesetreffpunkt mit "Flitzi" statt.

Die Vorlese- und Bastelaktionen werden vom Lernmobil und seinen Kooperationspartnern Stadtbibliothek, AWO Familienzentrum Kirschenstraße, FBW, Drachenbücherei und EINKORN betreut.

26.April - 19:00

Kulturscheune, Wasserstraße 20
Vortrag: "...ein Arzt wurde nicht hinzugezogen..." Leben und Sterben der Mannheimer ZwangsarbeiterInnen 1939-1945

Museum Viernheim

Die Lebenssituation der Männer und Frauen, die während des Zweiten Weltkriegs für das Deutsche Reich in Mannheim Zwangsarbeit leisten mussten, ist Thema dieses Vortrags. Ein Teil dieser Arbeiter*innen wurde in Lagern in Viernheim einquartiert. In ihrem Vortrag geht die Referentin auf das Schicksal einer Niederländerin ein, die im Lager „Pflanzgarten“ untergebracht war.

Dozentin: Louisa van der Does

Ort: Kulturscheune, Satonevriplatz 1

nur mit Anmeldung:
,

Tel. (06204) 9 29 20 71 oder 9 29 20 75

27.April - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Zollamt Museum, Eingang Weinheimer Straße 9, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

29.April - 19:00

Kunsthaus Viernheim, Rathausstraße 36
AUSSTELLUNG: ORANGE OVER WHITE - MALEREI

Kunsthaus Viernheim

ORANGE OVER WHITE
Daniel Sambo-Richter Malerei 29.04 - 11.06.2022
Kunstverein Viernheim | Kunsthaus Viernheim


Eröffnung: Freitag 29. April 2022 | 19:00 Uhr im Kunsthaus Viernheim
Begrüßung: Fritz Stier | Kunstverein Viernheim
Einführung: Dr. Dietmar Schuth | Kunsthistoriker

Kunstverein Schwetzingen und Museum Blau Schwetzingen Kunstverein Viernheim
Kunsthaus Viernheim | Rathausstr. 36 | 68519 Viernheim www.kunstverein-viernheim.de
Öffnungszeiten: Do.+ Fr. 15:00 - 18:00 Uhr + Sa. 10:00 - 13:00 Uhr

Als Maler widmet sich Daniel Sambo-Richter mit seiner Ausstellung „Orange over White“ auf metaphorischer Ebene aktuellen gesellschaftlichen Umbrüchen und dem Zustand unserer Welt. Ursprünglich von Medienberichten über die abschmelzenden Pole und weltweite Feuersbrünste ausgehend, widmet er sich aktuell malerischen Annäherungen an die Darstellung von Feuer und Eis. Dazu hat er jüngst eine Reihe großformatiger Arbeiten fertiggestellt, die in mehrteiligen Zyklen Formationen von Eisbergen sowie Bilder ausbrechender Vulkane, brennender Häuser und Autos zeigen. Die bildgewaltigen Kompositionen konfrontieren uns gleichermaßen mit der Schönheit der Katastrophe wie sie uns auch den Raubbau an der Natur vergegenwärtigen.

Daniel Sambo-Richter (*1966 in Görlitz) absolvierte ein Förderstudium für Malerei der Hochschule für Bildende Künste in Dresden und erhielt zahlreiche Stipendien und Auszeichnungen. Er ist regelmäßig in nationalen und internationalen Ausstellungen vertreten und lebt und arbeitet in Berlin.

30.April - 08:30

Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8
Flohmarkt: Fahrrad & Ersatzteile

Jugendförderung Treff im Bahnhof

die Jugendfahrradwerkstatt im T.i.B. und Fridays for Future/Ortsgruppe Viernheim veranstalten im Rahmen der Aktion Stadtradeln einne Fahrad & Ersatzteile Flohmarkt.

Die jungen Schrauber bieten gebrauchte und selbstreparierte Fahrräder in allen Größen vom Kinder- und Jugendfahrrad, Damen-/ Herrenfahrrad bis Trecking- und Mountainbike an. Außerdem können gebrauchte Ersatzteile und Verbrauchsmaterial erworben werden.

Mehr Infos gibt’s unter der Hotline: 06204-929864, E-Mail: ! Alle sind herzlich willkommen

 

02.Mai - 00:00

Familiensportpark West, Am Sandhöfer Weg
Sport im Park 02.05. - 03.09.2022

Kultur- und Sportamt

04.Mai - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek ab 5 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Treffpunkt Stadtbibliothek
Hallo Leseratten ab 5 Jahre kommt zum nächsten Vorlese- und Bastelnachmittag.

Anmeldung erforderlich!
Wann:    Mittwoch, 02.02.2022
Wo:        Stadtbibliothek Viernheim
Um:        15.30 Uhr 
                                     

Weitere Termine:
02.03.2022
06.04.2022
04.05.2022
01.06.2022

Bitte unbedingt anmelden unter: 

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim
Tel.: 06204 988 450

E-Mail:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaregelungen

05.Mai - 16:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum: Makramee – eine alte Knüpftechnik

Museum Viernheim

Die ursprünglich aus dem Orient stammende Knüpftechnik war einmal sehr beliebt. In den letzten Jahren erlebte Makramee ein Comeback, unter anderem bei der Herstellung von kunstvollen Schmuckstücken. Der Workshop bietet die Möglichkeit, einige Grundknoten zu erlernen und einen Schlüsselanhänger anzufertigen.

16:00 – 18:00 Uhr

8 – 12jährige

Dozentin: Erika Rodenheber

Kosten: 5 €

Nur mit Anmeldung:

Tel. 9 29 20 71

06.Mai - 20:00

Kulturscheune, Wasserstraße 20
Duo Harfe & Gesang - Laura Volk & Fabienne Partsch

Amt für Kultur, Bildung und Soziales

"Siehe die Nacht hat silberne Saiten" - Ein Konzertabend mit Lyrik und Klassischer Musik 6. und 7.Mai, jeweils 20 Uhr, Kulturscheune

07.Mai - 10:00

Vogelpark Viernheim
Frühjahrsmarkt im Vogelpark 07.05.+ 08.05.20212

Vogelpark Viernheim e.V.

07.Mai - 20:00

Kulturscheune, Wasserstraße 20
Duo Harfe & Gesang - Laura Volk & Fabienne Partsch

Amt für Kultur, Bildung und Soziales

"Siehe die Nacht hat silberne Saiten" - Ein Konzertabend mit Lyrik und Klassischer Musik 6. und 7.Mai, jeweils 20 Uhr, Kulturscheune

11.Mai - 09:30

Schillerplatz 1 (SBS)
CaféKONTAKT

Demenznetz Viernheim

Frühstück im CaféKONTAKT

Einfach mal die Seele baumeln lassen und es sich bei einem gemütlichen Frühstück gut gehen lassen.

Das Café KONTAKT öffnet immer am 2. Mittwoch im Monat und befindet sich in den Räumen der SBS 55+ Am Schillerplatz 1A

Eingeladen sind alle BürgerInnen ab 55.

Eine ganz besondere Einladung gilt den pflegenden Angehörigen, die gemeinsam mit einem an Demenz erkrankten Partner/Familienmitglied, eine Auszeit vom Alltag suchen. Im CaféKONTAKT ist Raum um miteinander ins Gespräch zu kommen und ein bisschen Abwechslung in den Alltag zu bringen.

Die Termine für das Jahr 2022 sind wie folgt: 13. April / 11. Mai / 8. Juni / 13. Juli / 10. August / 14. September / 12. Oktober / 9. November und 14. Dezember

Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung hilfreich.

Diese nimmt das SeniorenBüro unter den Nummern 06204 – 988 236 oder 06204 – 988 336 entgegen.
Gerne können Sie aber auch spontan dazustoßen!
Über viele Gäste, die dieses neue Angebot nutzen, freut sich das Vorbereitungsteam!

11.Mai - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek ab 3 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Bitte unbedingt anmelden unter: 

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim
Tel.: 06204 988 450

E-Mail:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaregelungen

14.Mai - 19:30

Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8
„Murzarellas Music-Puppet-Show“: Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten

chaiselongue

Eine Kanalratte, die Heavy Metal röhrt, ein verrückter Kakadu, der herzergreifend Schlager singt, und eine kapriziöse Buchhalterin, die in schönstem Klassiktimbre Opernarien schmettert: Sabine Murza alias Murzarella lässt ihre Puppen nicht tanzen, sondern: singen! Und das in drei verschiedenen Stimmen und auf exzellentem Niveau.

„Wie macht sie das bloß, kommt ihre Stimme wirklich nicht vom Band?“, fragt sich das Publikum. Kanalratte Kalle, gebürtiger Ruhrpottler, weiß als Bühnentechniker natürlich Bescheid: „Neeee, dat kommt aus‘m Bauch von den Schneckchen, hömma!“ Auch der putzige Kakadu Dudu hat es faustdick in seinen Nackenfedern, (… ) während Managerin und Buchhalterin Frau Adelheid schon vor dem Auftritt einen gezwitschert hat und sich beschwipst selbstverliebt in Szene setzt.

Die selbstbewussten Puppen genießen ihren Auftritt. Doch auch Murzarellas Welt ist die Bühne und so gibt die unglaublich vielseitige Profisängerin ordentlich Gas als Rockröhre, Popdiva und Chansonette.

TiB, Friedrich Ebert Str.8a, Viernheim
Einheitspreis 10.-€

Weitere Informationen unter: www.chaiselongue-viernheim.de 

15.Mai - 14:30

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum: Pferde im Mittelalter (Familienwerkstatt)

Museum Viernheim

In der Zeit des Mittelalters waren Pferde als Reit- oder Zugtiere sehr wichtig. Es wird Spannendes aus dem mittelalterlichen Leben erzählt und ein Steckenpferd gebaut..

Altersgruppe: ab 4 Jahren - Grundschulalter
Treffpunkt: Museum
Dozentin: Antje Gräfe
Kosten: 3 €

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

17.Mai - 19:00

Kulturscheune, Wasserstraße 20
Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie

Gleichstellungsbüro

IDAHOBIT Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie Queere Chansons mit fleur bleue Florence Launay & Gudrun Eymann
Dienstag, 17. Mai 2022, 19 Uhr |  Einlass: 18:30 Uhr

Freuen Sie sich auf einen Abend mit Queeren Chansons, vorgetragen von Florence Launay (Gesang) und Gudrun Eymann (Akkordeon).

Das Duo fleur bleue hat sich auf die Suche nach queerer Power im französischen Chanson gemacht. Das sind Kreative wie Charles Trenet, Lara Fabian, Juliette, JeanClaude Pascal, Coccinelle, Gribouille, die nicht der heterosexuellen Norm entsprechen. Dabei sind die einen ganz offen zu entdecken mit klaren Aussagen in ihren Texten und andere mit etwas versteckteren Andeutungen. „Das Duo fleur bleue entführt das Publikum in die musikalische Emotionalität unseres Nachbarlandes und unterstützt das Verständnis mit Einsichten in berührende Schicksale und mit deutschen Übersetzungen.“

Quelle: http://www.fleurbleue.de/

Denn was wäre das Chanson ohne die vielfältigen Bilder, die besungen werden! Charaktere, die so bunt und vielfältig sind wie das Leben: frech, schüchtern, selbstbewusst, verletzlich, emotional oder eiskalt. Zum Duo: In ihrer Kindheit sang Florence Chansons im Auto, wenn sie mit ihrer Familie in Urlaub fuhr. Für Gudrun wurde eine kleine weiße Tasche zum Akkordeon, mit dem sie die Schlager nachspielte, die sie von Schallplatten hörte. Gudrun bekam mit 5 Jahren ihr erstes richtiges Akkordeon und spielte jahrelang in einem Akkordeonverein. Florence hörte jeden Tag nach der Schule, wie tausende andere Jugendliche die Hitparade von dem Sender Europe 1, Salut les copains. Florence und Gudrun haben beide zur gleichen Zeit in Toulouse gelebt, haben sich aber damals noch nicht gekannt. Erst 1995 haben sie sich in Mannheim kennengelernt und haben das Duo fleur bleue gegründet.

Quelle: http://www.fleurbleue.de/index.html

Zum diesjährigen Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie laden das Gleichstellungsbüro und das Lernmobil Viernheim alle Interessierten – besonders queere Personen – ein. Die Teilnehmendenzahl in der Kulturscheune ist begrenzt und daher schnell anmelden und den Abend genießen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Es gelten Abstandsregeln und Maskenpflicht bis zum Einnehmen des Platzes. Anmeldung an oder Tel. 06204 988-364.

Dienstag, 17. Mai 2022, 19 Uhr

Einladung zum Gleichstellungstreff in der KulturScheune, Wasserstr. 20, Viernheim
Kooperation: Gleichstellungsbüro Stadt Viernheim und Lernmobil Viernheim

18.Mai - 10:00

Katholisches Sozialzentrum
Vernemer Küchenschlacht

Demenznetz Viernheim

Erinnern Sie sich noch an die traditionellen Vernemer Gerichte aus Ihrer Kindheit und Jugend? Oder sind Sie zugezogen und neugierig was in Vernem früher so auf den Tisch kam?
Dann auf geht ́s zur Vernemer Küchenschlacht

Mittwoch, 18. Mai 2022
von 10:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr

Katholisches Sozialzentrum Viernheim
Stadionstraße 17 gegenüber Vogelpark

Gemeinsam kochen wir „Gstomde Geeleriewe mit Haschee“ und lassen es uns gemeinsam schmecken.
Teilnehmen können Menschen mit Demenz - gemeinsam oder auch ohne Begleitung durch einen Angehörigen.

Die Teilnahme ist kostenlos – eine freiwillige Beteiligung an den Kosten ist möglich.
Anmeldung bis 16.05.2022 über das SeniorenBüro
unter den Nummern:
06204 – 988 236
06204 – 988 336

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen (inkl. Angehörige) begrenzt.

18.Mai - 15:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum: Lesecafé – Jüdische Auswanderer [ENTÄLLT)

Museum Viernheim

Die für Mittwoch, 18. Mai, geplante Lesung mit Leony Gräfe zum Thema „Auswanderung der jüdischen Bevölkerung in der Zeit des Nationalsozialismus“ muss leider entfallen.

Für weitere Informationen oder Fragen steht Marion Froschauer vom Museum Viernheim per E-Mail unter museum@viernheim.de oder telefonisch unter 06204 - 9 29 20 71 zur Verfügung.

 

Ein unterhaltsamer Nachmittag mit Bestsellern und historischen Fakten zu Viernheim: Jüdische Auswanderer

Altersgruppe: Erwachsene / Senioren
Teilnehmerzahl: max. 15 Teilnehmer
Kosten: 5 €
Treffpunkt: Museum
Dozentin: Antje u. Leony Gräfe

nur mit Anmeldung:

Tel. (06204) 9 29 20 71

 

20.Mai - 19:30

Kulturscheune, Wasserstraße 20
APRÈS UN RÉVE

Amt für Kultur, Bildung und Soziales

Freitag 20. Mai 2022

Kulturscheune

Beginn 19.30 Uhr

Eintritt frei um Spenden wird gebeten

"APRÈS UN RÉVE"

 

Jelena Engelhardt, Harfe

Matthias Bantay, Violoncello

Sabine Weber, Moderation

21.Mai - 14:00

Museumsgarten im Museum Viernheim
Museum: Erlebnisgeschichte im Kräutergarten

Museum Viernheim

Eine Entdeckungsreise durch die Welt der Kräuter, bei der auch Rezepte hergestellt werden.

Altersgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Garten/Zollamt
Dozentin: Renate Rein
Kosten: 20 €

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

21.Mai - 19:00

Kulturscheune, Wasserstraße 20
Ausstellung Louisa Szymorek "Was in uns klingt" 21.5.22 – 16.7.22

chaiselongue

AUSSTELLUNG „WAS IN UNS KLINGT“

 Erlebnisse hinterlassen Spuren in uns und klingen dort nach. 

 Die Ausstellung widmet sich den Nachklängen des vergangenen Jahres,  verarbeitet in Illustrationen von Louisa Szymorek und Gedichten von Linda Mensinger.

 Es entsteht ein Raum für Sehnsucht, Zweifel, die Suche nach Verbundenheit und Ankommen.

Vernissage: 21.Mai, Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr, mit musikalischer Begleitung von Fabienne Partsch
Finissage: 16. Juli, Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr

Ort: KulturScheune Viernheim, Wasserstr. 20
In Kooperation mit KuBuS Viernheim

Mit Unterstützung von KUSS 2022

Eintritt: frei

22.Mai - 11:00

Kulturscheune, Wasserstraße 20
Jazz Matinee

Amt für Kultur, Bildung und Soziales

Sonntag 22. Mai 2022

Kulturscheune

Beginn 11 Uhr

Jazz Matinee

Eintritt frei

23.Mai - 15:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
SYRIEN: Razan Hilani erzählt

Gleichstellungsbüro

Sie wird ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke schildern und auch über ihr Leben bei uns in Viernheim berichten.

Syrien besitzt viele Kulturdenkmäler und wichtige religiöse Stätten, wie die Tempelbauten von Palmyra, den Markt von Hamdiya und die Umayyaden-Moschee in Damaskus sowie die Zitadelle von Aleppo als eine der ältesten Festungen.

Das Land birgt eine große kulturelle und religiöse Vielfalt. Der Islam ist die verbreiteteste Religion unter den Syrer*innen – darunter sowohl Sunnit*innen als auch Schiit*innen – aber es gibt auch Menschen aus jüdischen oder anderen christliche Glaubensgemeinschaften. Dennoch gibt es keinen religiösen und ethnischen Rassismus. Nein, es ist sehr einfach, mit dem syrischen Volk umzugehen.

Als einfachstes Beispiel: Mit Syrer*innen kann man in kürzester Zeit enge Freundschaften eingehen. In Syrien hört und liest man viel klassisches Arabisch. Es wird täglich in Texten in der Zeitung, in politischen Interviews und in Schulen verwendet, aber in den täglichen Gesprächen zwischen den Menschen werden unterschiedliche Dialekte gesprochen und jede Region hat einen besonderen Ton. An den Schulen wird außerdem Englisch und Französisch unterrichtet.

Quelle: funky.de/2019/02/26/die-medien-vergessen-auch-die-schoenen-seiten-von-syrien-zu-zeigen/

Leider herrscht in dem Land teilweise heute immer noch Krieg und große Teile des Landes liegen leider deshalb in Trümmern. Im Verlauf des (Bürger)Kriegs in Syrien wurden nach Angaben der UNO bereits über 290 Kulturgüter beschädigt oder zerstört, darunter auch UNESCO-Welterbestätten.

Quelle: goruma.de/laender/asien/syrien/sehenswuerdigkeiten#:~:text= Im%20Verlauf%20des%20(B%C3%BCrger)Kriegs,herrscht%20teilweise%20immer%20noch%20Krieg

Änderungen vorbehalten!

Alle, die sich persönlich gerne Erzählungen von Razan Hilani, gemütlich bei Kaffee und Kuchen, anhören möchten, sind am 23. Mai herzlich willkommen.

Bitte unbedingt vorher unter gleichstellungsbuero@viernheim.de oder telefonisch unter 988-364 anmelden!

24.Mai - 15:00

Rovigoplatz
Jubiläumsfest zum 15- jährigen Jubiläum Demenznetz Viernheim

Demenznetz Viernheim

Aktionen rund um das Thema Mobilität im Alter und Demenz.
16:30 Uhr offizieller Jubiläumsakt durch Bürgermeister Matthias Baaß

25.Mai - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek ab 3 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Bitte unbedingt anmelden unter: 

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim
Tel.: 06204 988 450

E-Mail:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaregelungen

25.Mai - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Zollamt Museum, Eingang Weinheimer Straße 9, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

01.Juni - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek ab 5 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Treffpunkt Stadtbibliothek
Hallo Leseratten ab 5 Jahre kommt zum nächsten Vorlese- und Bastelnachmittag.

Anmeldung erforderlich!
Wann:    Mittwoch, 02.02.2022
Wo:        Stadtbibliothek Viernheim
Um:        15.30 Uhr 
                                     

Weitere Termine:
02.03.2022
06.04.2022
04.05.2022
01.06.2022

Bitte unbedingt anmelden unter: 

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim
Tel.: 06204 988 450

E-Mail:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaregelungen

08.Juni - 09:30

Schillerplatz 1 (SBS)
CaféKONTAKT

Demenznetz Viernheim

Frühstück im CaféKONTAKT

Einfach mal die Seele baumeln lassen und es sich bei einem gemütlichen Frühstück gut gehen lassen.

Das Café KONTAKT öffnet immer am 2. Mittwoch im Monat und befindet sich in den Räumen der SBS 55+ Am Schillerplatz 1A

Eingeladen sind alle BürgerInnen ab 55.

Eine ganz besondere Einladung gilt den pflegenden Angehörigen, die gemeinsam mit einem an Demenz erkrankten Partner/Familienmitglied, eine Auszeit vom Alltag suchen. Im CaféKONTAKT ist Raum um miteinander ins Gespräch zu kommen und ein bisschen Abwechslung in den Alltag zu bringen.

Die Termine für das Jahr 2022 sind wie folgt: 13. April / 11. Mai / 8. Juni / 13. Juli / 10. August / 14. September / 12. Oktober / 9. November und 14. Dezember

Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung hilfreich.

Diese nimmt das SeniorenBüro unter den Nummern 06204 – 988 236 oder 06204 – 988 336 entgegen.
Gerne können Sie aber auch spontan dazustoßen!
Über viele Gäste, die dieses neue Angebot nutzen, freut sich das Vorbereitungsteam!

08.Juni - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek ab 3 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Bitte unbedingt anmelden unter: 

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim
Tel.: 06204 988 450

E-Mail:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaregelungen

Dr. Jan Uwe Rogge
09.Juni - 19:30

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
"Mit Humor, Herz und Vertrauen-so kann Kindererziehung Spaß machen"-Vortragsabend mit Dr. Jan Uwe Rogge

AWO Familienzentrum Viernheim

Natürlich fordern trotzende Kinder, die Streitereien zwischen Geschwistern, aufbegehrende Pubertierende, die morgendlichen Trödeleien oder die Streuordnung im Kinderzimmer Väter und Mütter heraus, so dass vielen nicht selten das Lachen vergeht.

Und trotzdem meint Familien- und Kommunikationsberater Dr. Jan-Uwe Rogge: Bleiben Sie gelassen! Es ist unmöglich, alles richtig zu machen! Behalten Sie Ihren Humor, Sie werden ihn brauchen, wenn Sie Ihre Kinder ins Leben begleiten und der Erziehungsalltag einem die Nerven raubt!

Ohne erhobenen Zeigefinger thematisiert der Vortrag konkrete Erziehungsfragen und bietet manchmal unerwartete Antworten. Der beliebteste Erziehungsberater Deutschlands setzt auf Gelassenheit und Humor statt Perfektionismus.

Einlass ab 18.30 Uhr. Tickets für 7 Euro im AWO Familienzentrum oder über www.eventim.de 

11.Juni - 19:30

Kulturscheune, Wasserstraße 20
30 Jahre Jo van Nelsen

chaiselongue

30 Jahre Jo van Nelsen
„Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund“ - Erotik.Texte.Lieder.Obst.
Am Klavier: Bernd Schmidt 11.06.2022, 19:30h

Jo van Nelsens Karriere begann 1989 mit seinem Dancefloorhit „Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund“ (Culture Beat feat. Jo van Nelsen),war 18 Wochen in den deutschen, drei Wochen in den englischen Charts, Platz 1 in Frankreich ist aus der deutschen Popgeschichte nicht mehr wegzudenken! Zum 30jährigen Jubiläum seiner Karriere erinnert sich Jo van Nelsen mit seinem Pianisten Bernd Schmidt an seine Anfänge und hebt so manchen Schatz aus seinen Bühnenauftritten der letzten 30 Jahre. Kaum einer kann in der deutschen Kleinkunstszene so selbstverständlich eine Pop-Ballade neben einen Operetten-Schmachtfetzen, Scheußlichkeiten des Eurovision Song Contest neben politisch aktuelle Chansons stellen, ohne sich dabei zu blamieren oder dramaturgisch ins Schlingern zu geraten.

KulturScheune Viernheim, Wasserstr. 20
Einheitspreis 10.-€

Weitere Informationen unter: www.chaiselongue-viernheim.de 

15.Juni - 19:00

Armut ist weiblich.

Gleichstellungsbüro

Online-Vortrag mit Susanne Maier Mittwoch, 15. Juni 2022, 19 Uhr „Die Armutsrisikoquote von Frauen in Deutschland ist seit vielen Jahren anhaltend hoch, eine Verringerung ist nicht in Sicht. Häufiger als Männer befinden sich Frauen in prekären Lebenslagen, die von materiellen Nöten und Abhängigkeiten geprägt sind. Im Zuge der Coronakrise ist die Erwerbsbeteiligung von Frauen stärker gesunken als die von Männern. Infolge der Krise ist absehbar, dass die Ungleichheiten im Einkommen zwischen den Geschlechtern zunehmen und die Armut von Frauen steigen wird. Geringe Einkommen verhindern gesellschaftliche Teilhabe, nicht selten auch die der gleichzeitig betroffenen Kinder. Je länger Armut andauert, desto schwieriger wird es für die Betroffenen, ihre Situation zu verbessern. Frauenarmut ist in ihren Erscheinungsformen vielfältig.

Eine wesentliche Ursache ist die anhaltende Benachteiligung auf dem Arbeitsmarkt und die nach wie vor ungleiche Verteilung von bezahlter und unbezahlter Arbeit, auch bedingt durch gesellschaftliche Rollenbilder. Nur wenigen Frauen gelingt eine eigenständige Existenzsicherung über den gesamten Lebensverlauf, erst recht nicht für Zeiten, in denen sie nicht erwerbstätig sein können. Wissenschaftliche Erkenntnisse dazu liegen vor, es mangelt an effektiven Maßnahmen.“

Quelle: frauenrat.de/schwerpunktthema-raus-aus-der-armut-teilhabe-fuer-frauen-sichern/

Susanne Maier ist Teil des Fachausschusses des deutschen Frauenrates zum Thema Armut als Vertreterin von „Business and Professional Women – Germany“ und Referentin für Gleichstellung und Chancengleichheit an der Hochschule für Verwaltung und öffentliche Finanzen Ludwigsburg.

Quellen: frauenrat.de/themen/sozialpolitik/armut/, xing.com/profile/Susanne_Maier172

Anmeldung an oder telefonisch 06204 988-364.
Die Veranstaltung findet online statt und ist kostenlos.

18.Juni - 19:30

St. Michaelskirche, Kettelerstr. 63
Benefizkonzert zugunsten des Hospiz Schwester Paterna

Ein Benefizkonzert zugunsten des Hospiz Schwester Paterna

Der weltbekannte Tenor Ray M. Wade, Jr. nimmt SIe mit auf "Eine Reise durch die Welt der Musik".
Lassen Sie sich verzaubern von den Kländen des Gospel bis zu den großen Arien der Opernwelt.

Kartenvorverkauf:
ARTee Der Teeladen
Weltladen
Buchhandlung Schwarz auf Weiß
ST. Josef Krankenhaus
Hospiz Schwester Paterna

Veranstalter: Hospiz Schwester Paterna in Unterstützung der Praxis Chirugie Viernheim und des Fördervereins St. Josef Krankenhaus Viernheim

22.Juni - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek ab 3 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Bitte unbedingt anmelden unter: 

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim
Tel.: 06204 988 450

E-Mail:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaregelungen

22.Juni - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Zollamt Museum, Eingang Weinheimer Straße 9, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

25.Juni - 17:30

Vereinshaus des MGV 1846 e.V. Viernheim
Literatur trifft Frauenchor

Frauenchor 1947 Vhm. e. V

Eine musikalisch-literarische Sommernacht mit Gesang und Buffet

27.Juni - 15:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
IRAN Masoumeh Omidi und Masoomeh Fadaie erzählen

Gleichstellungsbüro

Masoumeh Omidi und Masoomeh Fadaie freuen sich schon sehr über ihr Heimatland, den Iran, im Internationalen FrauenCafé zu erzählen und Fragen zu beantworten. Es gibt viel zu erzählen über den Iran hier schon ein paar Infos vorab: Vor 1935 hieß der Iran „Persien“. Iran bedeutet „Land der Arier“. Die Nationalflagge besteht aus drei gleich großen, horizontalen Streifen: oben grün, in der Mitte weiß und unten rot. Dabei symbolisiert grün den Islam, weiß Frieden und Freundschaft und rot Mut und vergossenes Blut im Krieg. Im Iran verbergen sich unglaubliche Schätze einer faszinierenden Kultur, verblichene Zeugnisse großer Königreiche, biblische Stätten und gewaltige Baudenkmäler. Den modernen Iran lernt man in den Metropolen wie der Hauptstadt Teheran (altpersisch für warmer Ort) oder Isfahan kennen oder auf der bunten Ferieninsel Kisch mit ihren paradiesischen Stränden. Das Essen im Iran ist geprägt durch Zutaten wie: Reis, Fleisch, Gemüse, Nüsse und Kräutern, die häufig zusammmen mit Früchten wie Pflaumen, Granatäpfeln, Quitten, Aprikosen und Rosinen verwendet werden.

Meist wird das Fleisch als Kebab (gegrillter Spieß) oder in einer Fleißsoße serviert. Als besondere Reis-Delikatesse gilt der “Tschelo”, ein mit Butter gedünstem Reis mit einer leckeren knackigen Reiskruste am Boden. (Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Persische_K%C3%BCche ) Iraner*innen wachsen aufgrund der vielen Sprachen im Land meist mehrsprachig auf. Amtssprache im Iran ist Persisch, welches jedoch von nur knapp der Hälfte der -meist in der Hochebene lebenden- Bevölkerung gesprochen wird. Arabisch wird als Sprache des Korans in dem schiitisch-muslimisch geprägten Land von allen Iraner*innen gelernt. Das Wetter und Land im Iran ist mit vier Klimazonen sehr unterschiedlich. Einmal ist es sehr heiß und trocken im Sommer und kalt im Winter im Zentrum und der Hochebene des Landes. Im Norden und den westlichen Randgebieten liegen mehre Monate im Jahr Schnee, das südkaspische Küstentiefland ist eher feucht und mild und die Tiefländer des Persischen Golfs zeichnen sich durch schwüle, trockene und heiße Sommer und eher milde Winter aus. (Quelle: www.kinderweltreise.de/kontinente/asien/iran ) Änderungen vorbehalten! Alle, die sich persönlich gerne Erzählungen von Masoumeh Omidi und Masoomeh Fadaie, gemütlich bei Kaffee und Kuchen, anhören möchten, sind am 27. Juni herzlich willkommen.

Bitte unbedingt vorher unter gleichstellungsbuero@viernheim.de oder telefonisch unter 988-364 anmelden

30.Juni - 14:00

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Ausflug Tierpark Worms

Demenznetz Viernheim

Ausflug in den Wormser Tierpark Im Jubiläumsjahr bietet das Demenznetzes Viernheim einen Halbtagesausflug in den Wormser Tierpark an.

Gemeinsam fahren wir mit einem kleinen Bus nach Worms um dort einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen.

Donnerstag, 30. Juni 2022 Abfahrt: 14:00 Uhr am Bürgerhaus Viernheim
Rückkehr: ca. 18:30 Uhr

Teilnehmen können Menschen mit Demenz in Begleitung mit einem Angehörigen.
Anmeldung bis 15.06.2022 über das SeniorenBüro unter den Nummern: 06204 – 988 236 06204 – 988 336
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.
Für die Teilnehmenden entstehen KEINE Kosten. Eine freiwillige Beteiligung ist möglich

02.Juli - 14:00

Johannes Schrey Haus, Maria Mandel Str. 2
Demenznetz Viernheim: Sommerfest mit Live-Musik

Demenznetz Viernheim

Zu einem ordentlichen Jubiläum gehört auch eine richtige Feier!
Zu diesem Fest wollen wir Sie ganz herzlich einladen.

Samstag, 2.Juli 2022
von 14:00 bis 18:00 Uhr

Garten des Johannes-Schrey-Hauses in Viernheim Maria-Mandel-Straße 2-4

Die Mitglieder des Demenznetzes sowie die Bewohner des Hauses freuen sich auf einen kurzweiligen Nachmittag mit vielen netten BesucherInnen und Live-Musik. Wer möchte kann gerne das Tanzbein schwingen oder sich einfach an der Musik erfreuen.

Für Speisen und Getränke ist ausreichend gesorgt

03.Juli - 18:00

Museumsgarten im Museum Viernheim
Museum: Von Schein und Sein - Geschichtenabend

Museum Viernheim

Renate Rein erzählt Geschichten und Märchen über Menschen, die mehr oder anders scheinen, als sie es sind. Da wird getäuscht, getrickst und am eigenen Auftritt gefeilt. Es geht um Wunderglauben, Mut, Angeberei und List und: um Klein gegen Groß. Ein Abend zum Schmunzeln, Nachdenken und Entspannen.

Altersgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Garten
Dozentin: Renate Rein
Kosten: 10 €

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

06.Juli - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlese- und Bastelnachmittag für Kinder ab 5 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Treffpunkt Stadtbibliothek

Hallo Leseratten ab 5 Jahre
Kommt zum nächsten Vorlese- und Bastelnachmittag
Anmeldung erforderlich!

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim Tel.:
(06204) 988 450
E-Mail: stadtbibliothek@viernheim.de
Internet: www.viernheim.de

10.Juli - 10:30

Vereinshalle Sänger-Einheit, Am Lampertheimer Weg 13
Sommerfest 150 Jahre Sänger-Einheit 1872 e.V. Viernheim

Sänger-Einheit 1872

Frühschoppen ab 10 30 Uhr - Unterhaltung durch Chorbeiträge - Mittagstisch - Spezialität Sängersteaks - Bratwurst - Pommes - Bitburger vom Fass - Pfälzer Wein - ab 13 Uhr Kaffee und Kuchenbuffet -

10.Juli - 11:00

Vogelpark Viernheim
L.A. Reed Bigband „Jazz am Vormittag“

chaiselongue

L.A. Reed Bigband „Jazz am Vormittag“
10.07.2022, 11:00h

Die L.A.Reed Bigband aus Lampertheim spielt bekannte (und auch weniger bekannte, aber nicht minder hörenswerte) Werke des Jazz.
Dabei werden historische, wie auch aktuelle Arrangements bekannter Arrangeure dargeboten. Der Sound reicht vom Original-Count-Basie-Stil bis zum avantgardistisch-modern anmutenden Bob-Mintzer Stil.

Seit 1987 bestehend, spielt die Band seit dem Jahre 1994 unter der Leitung des bekannten Saxofonisten Rainer Heute (festes Mitglied der HR-Big Band). 

Rainer Heute hatte keinen geringen Anteil daran, dass die vornehmlich aus Amateurmusikern bestehende Band die aktuelle Bandbreite erlangte. Die Band zeichnet sich durch ungeheure Spielfreude aus, der Funke springt direkt auf das Publikum über.                                                                   Mit GastmusikerInnen aus Viernheim! Lassen Sie sich überraschen.

Vogelpark, Industriestr.32, Viernheim
Einheitspreis 10.-€

Weitere Informationen unter: www.chaiselongue-viernheim.de 

13.Juli - 09:30

Schillerplatz 1 (SBS)
CaféKONTAKT

Demenznetz Viernheim

Frühstück im CaféKONTAKT

Einfach mal die Seele baumeln lassen und es sich bei einem gemütlichen Frühstück gut gehen lassen.

Das Café KONTAKT öffnet immer am 2. Mittwoch im Monat und befindet sich in den Räumen der SBS 55+ Am Schillerplatz 1A

Eingeladen sind alle BürgerInnen ab 55.

Eine ganz besondere Einladung gilt den pflegenden Angehörigen, die gemeinsam mit einem an Demenz erkrankten Partner/Familienmitglied, eine Auszeit vom Alltag suchen. Im CaféKONTAKT ist Raum um miteinander ins Gespräch zu kommen und ein bisschen Abwechslung in den Alltag zu bringen.

Die Termine für das Jahr 2022 sind wie folgt: 13. April / 11. Mai / 8. Juni / 13. Juli / 10. August / 14. September / 12. Oktober / 9. November und 14. Dezember

Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung hilfreich.

Diese nimmt das SeniorenBüro unter den Nummern 06204 – 988 236 oder 06204 – 988 336 entgegen.
Gerne können Sie aber auch spontan dazustoßen!
Über viele Gäste, die dieses neue Angebot nutzen, freut sich das Vorbereitungsteam!

13.Juli - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek ab 3 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Bitte unbedingt anmelden unter: 

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim
Tel.: 06204 988 450

E-Mail:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaregelungen

15.Juli - 15:00

Innenstadt Viernheim
4nheimer Stadtfest 15.07. - 17.07.2022

Kultur- und Sportamt

17.Juli - 13:00

Innenstadt Viernheim
Verkaufsoffener Sonntag verbunden mit dem Viernheimer Stadtfest (vorauss.)

Citygemeinschaft Viernheim

17.07.2022 - 13:00 bis 18:00 Uhr

Innenstadt Viernheim
Verkaufsoffener Sonntag verbunden mit dem Viernheimer Stadtfest
Veranstalter: City-Gemeinschaft Viernheim

20.Juli - 19:00

Gleichstellungstreff: Online-Workshop mit Elke Kammerer: Nicht auf den Mund gefallen

Gleichstellungsbüro

Ob beruflich oder privat. Sie kennen das Gefühl: Da werden Sie von irgendeiner provozierenden Bemerkung, einer gönnerhaften Feststellung oder einer unsachlichen Andeutung überrascht. Und dann fallen Ihnen die benötigten Worte nicht ein, den Sie jetzt so dringend bräuchten.

Worte, die dem Anderen deutlich machen, dass Sie weiterhin 'Herr:in der Lage' sind. Worte, die zeigen, dass Sie sich nicht alles bieten lassen.
Worte, die Ihnen das dahin schmelzende Selbstwertgefühl zurückgeben oder zur Deeskalation beitragen. Erst dann, wenn die Situation vorüber ist, fällt Ihnen ein, was Sie hätten sagen können. Leider wieder einmal zu spät!

Also: Was brauchen Sie, um auch in schwierigen Situationen in Ihrem Alltag geistesgegenwärtig eine passende Antwort parat zu haben und Selbstsicherheit auszustrahlen? Freuen Sie sich darauf, Ihr kommunikatives Repertoire zu erweitern … damit Ihnen in Zukunft nichts mehr so schnell die Sprache verschlägt!

Quelle: https://www.kommunikationserlebnisse.de/moeglich/erlebnistage/#03 

Elke Kammerer ist Bankkauffrau, Diplom-Kauffrau, NLP-Lehrtrainerin (DVNLP), Integrativ-Systemischer Coach, Intercultural Trainerin (DGIKT).

Anmeldung unter:

Nach der Anmeldung erhalten Interessierte einen Link.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

23.Juli - 16:00

Vereinsheim, Großer Stellweg 5
Bayrisches Sommerfest des CdG

Karnevalverein CdG 1915 e.V.

Großes bayrisches Sommerfest

24.Juli - 10:00

Vereinsheim, Großer Stellweg 5
Bayrisches Sommerfest des CdG

Karnevalverein CdG 1915 e.V.

Großes bayrisches Sommerfest

27.Juli - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Zollamt Museum, Eingang Weinheimer Straße 9, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

03.August - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlese- und Bastelnachmittag für Kinder ab 5 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Treffpunkt Stadtbibliothek

Hallo Leseratten ab 5 Jahre
Kommt zum nächsten Vorlese- und Bastelnachmittag
Anmeldung erforderlich!

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim Tel.:
(06204) 988 450
E-Mail: stadtbibliothek@viernheim.de
Internet: www.viernheim.de

10.August - 09:30

Schillerplatz 1 (SBS)
CaféKONTAKT

Demenznetz Viernheim

Frühstück im CaféKONTAKT

Einfach mal die Seele baumeln lassen und es sich bei einem gemütlichen Frühstück gut gehen lassen.

Das Café KONTAKT öffnet immer am 2. Mittwoch im Monat und befindet sich in den Räumen der SBS 55+ Am Schillerplatz 1A

Eingeladen sind alle BürgerInnen ab 55.

Eine ganz besondere Einladung gilt den pflegenden Angehörigen, die gemeinsam mit einem an Demenz erkrankten Partner/Familienmitglied, eine Auszeit vom Alltag suchen. Im CaféKONTAKT ist Raum um miteinander ins Gespräch zu kommen und ein bisschen Abwechslung in den Alltag zu bringen.

Die Termine für das Jahr 2022 sind wie folgt: 13. April / 11. Mai / 8. Juni / 13. Juli / 10. August / 14. September / 12. Oktober / 9. November und 14. Dezember

Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung hilfreich.

Diese nimmt das SeniorenBüro unter den Nummern 06204 – 988 236 oder 06204 – 988 336 entgegen.
Gerne können Sie aber auch spontan dazustoßen!
Über viele Gäste, die dieses neue Angebot nutzen, freut sich das Vorbereitungsteam!

10.August - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek ab 3 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Bitte unbedingt anmelden unter: 

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim
Tel.: 06204 988 450

E-Mail:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaregelungen

16.August - 19:00

Museumsgarten im Museum Viernheim
Museum: Mörderisches Grün

Museum Viernheim

Pflanzen können nicht nur schön, duftend und gesund sein. Eine Vorstellung giftiger Pflanzen und deren mörderischen Einsatzgebiete in Literatur und Geschichte. (Vortrag)

Altersgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Garten
Dozentin: Ute Rieckmann
Kosten: 5 Euro

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

 

 

24.August - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Zollamt Museum, Eingang Weinheimer Straße 9, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

28.August - 00:00

Museumsgarten im Museum Viernheim
Museumscafe ADFC

Museum Viernheim

In Kooperation mit dem ADFC

Der ADFC macht Station im Museum Viernheim und hat dabei viele Themen im Gepäck, darunter das neue Verkehrswendegesetz und den weiteren Ausbau Viernheims zur Fahrradstadt. Bei Kaffee und Kuchen kann man sich über die aktuellen Entwicklungen informieren und selbst Ideen einbringen.

14 bis 17 Uhr

03.September - 10:00

Vogelpark Viernheim
Bauernmarkt im Vogelpark 03.09. + 04.09.2022

Vogelpark Viernheim e.V.

03.September - 14:00

Schillerplatz 1 (SBS)
Demenznetz Viernheim: Herbstliche Holzwerkstatt

Demenznetz Viernheim

Mal endlich wieder mit Werkzeug und Holz hantieren und am Ende des Tages das gelungene Ergebnis in Händen halten ...

Wer sich hier angesprochen fühlt, ist herzlich eingeladen.

Samstag, 3. September 2022 Beginn: 14:00 Uhr

Holzwerkstatt der SBS 55+ Am Schillerplatz 1A

Wir bauen gemeinsam ein Vogelhäuschen und stellen auch gleich noch das Vogelfutter her. Unter fachkundiger Anleitung wird geschliffen, geleimt und gestrichen. Die Dauer und Art der Arbeit werden an die persönlichen Möglichkeiten angepasst, so dass mit mehr oder weniger Hilfestellung am Ende alle ein fertiges Ergebnis mit nach Hause nehmen können. Teilnehmen können Menschen mit Demenz - gemeinsam oder auch ohne Begleitung durch einen Angehörigen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Personen begrenzt. Bei Bedarf gibt es einen zusätzlichen Termin.
Anmeldung bis 30.08.2022 über das SeniorenBüro unter den Nummern: 06204 – 988 236 06204 – 988 336
Für die Teilnehmenden entstehen KEINE Kosten. Eine freiwillige Beteiligung ist möglich.

04.September - 11:00

Familiensportpark West, Am Sandhöfer Weg
12. Familiensporttag im Familiensportpark

Kultur- und Sportamt

Weitere Informationen folgen hier

07.September - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlese- und Bastelnachmittag für Kinder ab 5 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Treffpunkt Stadtbibliothek

Hallo Leseratten ab 5 Jahre
Kommt zum nächsten Vorlese- und Bastelnachmittag
Anmeldung erforderlich!

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim Tel.:
(06204) 988 450
E-Mail: stadtbibliothek@viernheim.de
Internet: www.viernheim.de

11.September - 14:00

Museumsgarten im Museum Viernheim
Museum zum Miterleben: Aktionstag für die Familie

Museum Viernheim

Weitere Informationen folgen

12.September - 15:00

Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8
Internationales FrauenCafé: Trommelschnupperkurs

Gleichstellungsbüro

Am Montag, 12. September, 15 Uhr, lädt das Internationale FrauenCafé zu einem kostenlosen Trommelschnupperkurs mit dem Trommelpalast Mannheim e.V. im T.i.B., Friedrich-Ebert-Str. 8 in Viernheim, ein.

An diesem Nachmittag haben alle die Gelegenheit sich an Trommeln und sonstige Klein Percussions Instrumenten, sowie Boomwhakers (bunte Klangröhren) einmal auszuprobieren.

Anmeldung unter oder 06204-988-364.

Begrenzte Teilnehmendenzahl. 2G+ Veranstaltung.

14.September - 09:30

Schillerplatz 1 (SBS)
CaféKONTAKT

Demenznetz Viernheim

Frühstück im CaféKONTAKT

Einfach mal die Seele baumeln lassen und es sich bei einem gemütlichen Frühstück gut gehen lassen.

Das Café KONTAKT öffnet immer am 2. Mittwoch im Monat und befindet sich in den Räumen der SBS 55+ Am Schillerplatz 1A

Eingeladen sind alle BürgerInnen ab 55.

Eine ganz besondere Einladung gilt den pflegenden Angehörigen, die gemeinsam mit einem an Demenz erkrankten Partner/Familienmitglied, eine Auszeit vom Alltag suchen. Im CaféKONTAKT ist Raum um miteinander ins Gespräch zu kommen und ein bisschen Abwechslung in den Alltag zu bringen.

Die Termine für das Jahr 2022 sind wie folgt: 13. April / 11. Mai / 8. Juni / 13. Juli / 10. August / 14. September / 12. Oktober / 9. November und 14. Dezember

Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung hilfreich.

Diese nimmt das SeniorenBüro unter den Nummern 06204 – 988 236 oder 06204 – 988 336 entgegen.
Gerne können Sie aber auch spontan dazustoßen!
Über viele Gäste, die dieses neue Angebot nutzen, freut sich das Vorbereitungsteam!

14.September - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek ab 3 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Bitte unbedingt anmelden unter: 

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim
Tel.: 06204 988 450

E-Mail:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaregelungen

14.September - 17:00

Museumsgarten im Museum Viernheim
Museum: Erlebnisgeschichte im Kräutergarten

Museum Viernheim

Eine Entdeckungsreise durch die Welt der Kräuter, bei der auch Rezepte hergestellt werden.

Altersgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Garten/Zollamt
Dozentin: Renate Rein
Kosten: 20 €

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

15.September - 18:00

After-Work- Unternehmertreffen von "WIR UNTERNEHMEN FÜR VIERNHEIM"

Wirtschaftsförderung

Link: https://www.verantwortungspartner-viernheim.de/home/ 

In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Viernheim

Veranstaltungsort:
PEAR Hotel best Western, Am Alten Weinheimer Weg 1a, 68519 Viernheim

 

17.September - 09:00

Stadtgebiet Viernheim
17. Viernheimer Freiwilligentag 2022

Amt für Kultur, Bildung und Soziales

Alle Angebote und Informationen zum Freiwilligentag 2022 finden Sie auf unserer Internetseite unter Veranstaltungen | Freiwilligentag.

Informationen folgen

17.September - 11:00

Kulturscheune, Wasserstraße 20
Kindershow „Des Kaisers neue Kleider

chaiselongue

17.09.2022  Anne Klinge „Theater mit Hand & Fuß“

Kindershow „Des Kaisers neue Kleider“, 11:00h

Es war einmal ein Kaiser, der war besessen von schönen Kleidern. Kein Tier im Land, das nicht schon sein Leder dafür gelassen hätte. Als Johanns Mäuschen nun auch noch sein Fell für kaiserliche Handschuhe hergeben soll, schmiedet Johann einen Plan: Am Ende präsentiert sich ein nackter Kaiser stolz dem Volk. Ein Fußtheatermärchen über die innere Schönheit nackter Füße. (45 Minuten)

KulturScheune Viernheim, Wasserstr. 20 VVK/TK: 5.-€
(Kinder; eine erwachsene Begleitperson frei)

Erwachsenenshow „Hans. Ein Stück vom Glück“,19:30h Hans Glück tauscht seinen Goldklumpen gegen scheinbar immer wertlosere Dinge ein. Nun soll er in einer Fernsehshow als Trottel vorgeführt werden. Aber Hans Glück bleibt stur zufrieden und führt so die Show ad absurdum. Ilsebill, eine junge Frau,will „seinen Weg“ mitgehen. Die beiden leben zufrieden, bis Ilsebill vom sprechenden Märchenfisch immer höheren Lebensstandart fordert. So wie Hans lernt, dass sein Glück mit dem Weggeben der Dinge wächst, lernt Ilsebill, dass ihr Glück mit dem MEHR schwindet. Mit ihren preisgekrönten Fußfiguren wurde Anne Klinge weltweit bekannt durch die Sendung „Britains Got Talent“, sie spielte im Opernhaus von Sydney, in Osaka und auf der Expo in Shanghai.

KulturScheune Viernheim, Wasserstr. 20
Einheitspreis 10.-€

Weitere Informationen unter: www.chaiselongue-viernheim.de 

17.September - 19:30

Kulturscheune, Wasserstraße 20
Erwachsenenshow „Hans. Ein Stück vom Glück“

chaiselongue

17.09.2022  Anne Klinge „Theater mit Hand & Fuß“

Erwachsenenshow „Hans. Ein Stück vom Glück“,19:30h

Hans Glück tauscht seinen Goldklumpen gegen scheinbar immer wertlosere Dinge ein. Nun soll er in einer Fernsehshow als Trottel vorgeführt werden. Aber Hans Glück bleibt stur zufrieden und führt so die Show ad absurdum. Ilsebill, eine junge Frau,will „seinen Weg“ mitgehen. Die beiden leben zufrieden, bis Ilsebill vom sprechenden Märchenfisch immer höheren Lebensstandard fordert. So wie Hans lernt, dass sein Glück mit dem Weggeben der Dinge wächst, lernt Ilsebill, dass ihr Glück mit dem MEHR schwindet. Mit ihren preisgekrönten Fußfiguren wurde Anne Klinge weltweit bekannt durch die Sendung „Britains Got Talent“, sie spielte im Opernhaus von Sydney, in Osaka und auf der Expo in Shanghai.

KulturScheune Viernheim, Wasserstr. 20
Einheitspreis 10.-€

Weitere Informationen unter: www.chaiselongue-viernheim.de 

21.September - 17:00

Evang. Auferstehungskirche, Berliner Ring 74
Gottesdienst zum Welt-Alzheimertag: "Trotz Vergessen - nicht vergessen sein"

Demenznetz Viernheim

Mittwoch, 21. September 2022
Beginn 17:00 Uhr

Evangelische Auferstehungskirche Viernheim Berliner Ring 74 (bei schönem Wetter im Garten hinter der Kirche)

Ökumenisch gestaltet von Gemeindereferent Herbert Kohl (Kath. Kirche) und Pfarrer Thomas Blöcher (Ev. Kirche) sowie Mitgliedern des Demenznetzes Viernheim.

25.September - 17:00

Museumsgarten im Museum Viernheim
Museum: Geschichten am Feuer

Museum Viernheim

Gemeinsam erkunden wir, wie die Menschen aus Viernheim vor mehr als 1000 Jahren gelebt haben. Im Anschluss sitzen wir um das Feuer herum und hören Geschichten von kleinen und großen Abenteuern – genauso wie es unsere Vorfahren damals machten.

Ein Angebot für Eltern mit Kindern zwischen 5 bis 7 Jahren.
Nur bei gutem Wetter!
Kosten: 7 €/Person
Treffpunkt: Garten
Dozentin: Renate Rein

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

28.September - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Zollamt Museum, Eingang Weinheimer Straße 9, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

05.Oktober - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlese- und Bastelnachmittag für Kinder ab 5 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Treffpunkt Stadtbibliothek

Hallo Leseratten ab 5 Jahre
Kommt zum nächsten Vorlese- und Bastelnachmittag
Anmeldung erforderlich!

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim Tel.:
(06204) 988 450
E-Mail: stadtbibliothek@viernheim.de
Internet: www.viernheim.de

06.Oktober - 18:00

Museumsgarten im Museum Viernheim
Museum: Führung Landwirtschaft

Museum Viernheim

Altersgruppe: Erwachsene / Kinder
Treffpunkt: Garten
Dozent: Peter Bilhöfer
Kosten: 7 € / 3 €

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

07.Oktober - 20:00

Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8
10. VIERNHEIMER GITARRENTAGE 07.10.2022 - 09.10.2022

chaiselongue

10. VIERNHEIMER GITARRENTAGE mit international bekannten GitarristInnen & Singer-SongwriterInnen

7.10., 20h : Gregor Hilden Trio
8.10., 19:30h : Adam Rafferty & Shane Hennessy
9.10., 11h : Sophie Chausee

Einheitspreis 10€ (außer Kombiticket)

Tickets: www.chaiselongue-viernheim.de

Buchhandlung „Schwarz auf Weiß“, Rathausstr.41a, Viernheim
Homepage: www.chaiselongue-viernheim.de 

07.Oktober - 20:00

Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8
10. Viernheimer Gitarrentage: Gregor Hilden Trio

chaiselongue

10. VIERNHEIMER GITARRENTAGE mit international bekannten GitarristInnen & Singer-SongwriterInnen

7.10., 20h : Gregor Hilden Trio
8.10., 19:30h : Adam Rafferty & Shane Hennessy
9.10., 11h : Sophie Chausee

Einheitspreis 10€ (außer Kombiticket)

Tickets: www.chaiselongue-viernheim.de

Buchhandlung „Schwarz auf Weiß“, Rathausstr.41a, Viernheim
Homepage: www.chaiselongue-viernheim.de 

08.Oktober - 10:00

Viernheimer Oktoberfest

Wirtschaftsförderung

Ort: Küchen mit BISS, Rathausstraße 8, 68519 Viernheim

In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Viernheim

08.Oktober - 19:30

Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8
10. Viernheimer Gitarrentage: Adam Rafferty & Shane Hennessy & Support Act: Jan Aaron Snaschel

chaiselongue

10. VIERNHEIMER GITARRENTAGE mit international bekannten GitarristInnen & Singer-SongwriterInnen

7.10., 20h : Gregor Hilden Trio
8.10., 19:30h : Adam Rafferty & Shane Hennessy & Support Act: Jan Aaron Snaschel
9.10., 11h : Sophie Chausee

Einheitspreis 10€ (außer Kombiticket)

Tickets: www.chaiselongue-viernheim.de

Buchhandlung „Schwarz auf Weiß“, Rathausstr.41a, Viernheim
Homepage: www.chaiselongue-viernheim.de 

09.Oktober - 11:00

Treff im Bahnhof, Friedrich-Ebert-Str. 8
10. Viernheimer Gitarrentage: Sophie Chassee

chaiselongue

10. VIERNHEIMER GITARRENTAGE mit international bekannten GitarristInnen & Singer-SongwriterInnen

7.10., 20h : Gregor Hilden Trio
8.10., 19:30h : Adam Rafferty & Shane Hennessy
9.10., 11h : Sophie Chassee

Einheitspreis 10€ (außer Kombiticket)

Tickets: www.chaiselongue-viernheim.de

Buchhandlung „Schwarz auf Weiß“, Rathausstr.41a, Viernheim
Homepage: www.chaiselongue-viernheim.de 

09.Oktober - 14:30

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum: Gut behütet (Familienwerkstatt)

Museum Viernheim

Herzlich willkommen in der Werkstatt des Hutmachers, der Hüte und andere Kopfbedeckungen herstellt. Du kannst eigene Ideen umsetzen und dir einen schönen Hut basteln.

Altersgruppe: ab 4 Jahren - Grundschulalter
Treffpunkt: Museum | Basteln Zollamt
Dozentin: Antje Gräfe
Kosten: 3 €

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

12.Oktober - 09:30

Schillerplatz 1 (SBS)
CaféKONTAKT

Demenznetz Viernheim

Frühstück im CaféKONTAKT

Einfach mal die Seele baumeln lassen und es sich bei einem gemütlichen Frühstück gut gehen lassen.

Das Café KONTAKT öffnet immer am 2. Mittwoch im Monat und befindet sich in den Räumen der SBS 55+ Am Schillerplatz 1A

Eingeladen sind alle BürgerInnen ab 55.

Eine ganz besondere Einladung gilt den pflegenden Angehörigen, die gemeinsam mit einem an Demenz erkrankten Partner/Familienmitglied, eine Auszeit vom Alltag suchen. Im CaféKONTAKT ist Raum um miteinander ins Gespräch zu kommen und ein bisschen Abwechslung in den Alltag zu bringen.

Die Termine für das Jahr 2022 sind wie folgt: 13. April / 11. Mai / 8. Juni / 13. Juli / 10. August / 14. September / 12. Oktober / 9. November und 14. Dezember

Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung hilfreich.

Diese nimmt das SeniorenBüro unter den Nummern 06204 – 988 236 oder 06204 – 988 336 entgegen.
Gerne können Sie aber auch spontan dazustoßen!
Über viele Gäste, die dieses neue Angebot nutzen, freut sich das Vorbereitungsteam!

12.Oktober - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek ab 3 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Bitte unbedingt anmelden unter: 

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim
Tel.: 06204 988 450

E-Mail:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaregelungen

15.Oktober - 00:00

Museumsgarten im Museum Viernheim
Museum: Lampionfest - Ausstellungseröffnung

Museum Viernheim

Weitere Informationen folgen

18.Oktober - 19:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Von den Wirren in China: Die Niederschlagung der Boxerbewegung 1900-1901 - Vortrag

Museum Viernheim

Gemeinsam mit europäischen, amerikanischen und japanischen Truppen schlugen etwa 120.00 deutsche Soldaten den "Boxeraufstand" mit großer Grausamkeit nieder, darunter auch Soldaten aus Viernheim. Der Vortrag gibt einen Überblick über Ursache, Verlauf und Nachwirkungen und berücksichtigt dabei den Blick auf die Region. 
Dienstag, 18. Oktober, 19.00-20.00 Uhr 
Kosten: 5€
Dozentin: Brigitte Übel 

23.Oktober - 17:00

Bürgerhaus Viernheim, Kreuzstr. 2-4
Jubiläumskonzert

Frauenchor 1947 Vhm. e. V

Wir laden Sie ein zu einem abwechslungsreichen Programm aus Musical-Melodien, Popsongs uvm.

25.Oktober - 09:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Mitmachaktion (Herbstferien vom 25.10. - 28.10.2022)

Museum Viernheim

Mitmachaktionen
für Kinder von 6 bis 10 Jahren;
Teilnahme nur nach Anmeldung. Gebühr jeweils 50 € / Geschwister 45 €

weitere Informationen folgen.

26.Oktober - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Zollamt Museum, Eingang Weinheimer Straße 9, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

02.November - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlese- und Bastelnachmittag für Kinder ab 5 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Treffpunkt Stadtbibliothek

Hallo Leseratten ab 5 Jahre
Kommt zum nächsten Vorlese- und Bastelnachmittag
Anmeldung erforderlich!

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim Tel.:
(06204) 988 450
E-Mail: stadtbibliothek@viernheim.de
Internet: www.viernheim.de

03.November - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Zollamt Museum, Eingang Weinheimer Straße 9, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

04.November - 16:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
Viernheimer Kerwe vom 04.11. - 09.11.2022

Weitere Informationen unter www.viernheim.de/kerwe 

Kerwetage sind:

Freitag, 04.11.: 16:00 Uhr - 21 Uhr
Samstag, 05.11.: 13:00 Uhr - 21:00 Uhr
Sonntag, 06.11.: 13:00 Uhr - 21:00 Uhr 
Montag, 07.11.:  13:00 Uhr - 21:00 Uhr
Dienstag, 08.11.: 13:00 Uhr - 21:00 Uhr
Mittwoch, 09.11.: 13:00 Uhr - 21:00 Uhr (Familientag, Ermäßigungen in allen Fahrgeschäften und Essensständen)

Aufbau ab 01.11.2022 | Abbau bis 11.11.2022

06.November - 15:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum: Vom Pessachfest bis zur Synagoge - Jüdisches Leben in Viernheim

Museum Viernheim

>> Museumsführung zu Viernheims Familien jüdischen Glaubens und ihrem religiösen Leben.

Sonntag 6. November, von 15 bis 16:30 Uhr
Dr. Peter Bilhöfer
Kosten: 7 €
Ort: Museum, Berliner Ring 28

Anmeldung über das Museum: Tel. 9 29 20 71 Marion Froschauer, Email:

 

09.November - 09:30

Schillerplatz 1 (SBS)
CaféKONTAKT

Demenznetz Viernheim

Frühstück im CaféKONTAKT

Einfach mal die Seele baumeln lassen und es sich bei einem gemütlichen Frühstück gut gehen lassen.

Das Café KONTAKT öffnet immer am 2. Mittwoch im Monat und befindet sich in den Räumen der SBS 55+ Am Schillerplatz 1A

Eingeladen sind alle BürgerInnen ab 55.

Eine ganz besondere Einladung gilt den pflegenden Angehörigen, die gemeinsam mit einem an Demenz erkrankten Partner/Familienmitglied, eine Auszeit vom Alltag suchen. Im CaféKONTAKT ist Raum um miteinander ins Gespräch zu kommen und ein bisschen Abwechslung in den Alltag zu bringen.

Die Termine für das Jahr 2022 sind wie folgt: 13. April / 11. Mai / 8. Juni / 13. Juli / 10. August / 14. September / 12. Oktober / 9. November und 14. Dezember

Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung hilfreich.

Diese nimmt das SeniorenBüro unter den Nummern 06204 – 988 236 oder 06204 – 988 336 entgegen.
Gerne können Sie aber auch spontan dazustoßen!
Über viele Gäste, die dieses neue Angebot nutzen, freut sich das Vorbereitungsteam!

09.November - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek ab 3 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Bitte unbedingt anmelden unter: 

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim
Tel.: 06204 988 450

E-Mail:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaregelungen

09.November - 18:00

Museum: Gedenkfeier Reichspogrom

Weitere Infos folgen

19.November - 10:30

Rathaus, Ratssaal, Kettelerstr. 3, 1.OG
Vortrag: Autofahren im Alter bzw. mit Demenz

Demenznetz Viernheim

Möglichkeiten und Gefahren beim Autofahren im Alter bzw. mit Demenz Samstag, 19. November 2022
Beginn: 10:30 Uhr Rathaus Viernheim
Ratssaal, Kettelerstraße 3

Autofahren ist, gerade für ältere Menschen, ein Ausdruck der Selbständigkeit und Unabhängigkeit. Mit dem Auto kann man die Einkäufe alleine erledigen und am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. Zu Beginn einer Demenz ist dies auch oft noch möglich. Mit dem Fortschreiten der Krankheit oder der Zunahme anderer altersbedingten Veränderungen lässt die Fahrtauglichkeit dann aber doch nach. Um nicht zu einer Gefährdung für sich und anderen Verkehrsteilnehmer zu werden, ist es dann besser das Auto stehen zu lassen. Aber wann ist dieser Zeitpunkt gekommen? Worauf müssen Betroffene und Angehörige achten?

Diese Fragen werden im Laufe des Vortrags beantwortet und tragen zur persönlichen Orientierung im Umgang mit diesem Thema bei. Die Referenten des Vortrags sind: Dr. Nikolaj Niedermaier, Facharzt für Neurologie, Psychiatrie & Psychotherapie, www.znsv.de Peter Hoffmann, ehem. Polizeidirektion Bergstraße Beide stehen im Anschluss für Fragen zur Verfügung.

19.November - 19:30

Alte TSV Halle, Lorscherstr. 84
Christian Fontagnier „Mental-Magie – Das Spiel mit den Gedanken“

chaiselongue

Der Stuttgarter - aus Viernheim stammende - Zauberer  & Mentalist Christian Fontagnier stellt die Realität auf den Kopf. Stellen Sie sich vor, Ihr Handy beginnt zu klingeln und Fontagnier ist am Apparat. Sie würfeln eine Zahl und durch Vorzählen nennt er Ihnen die gewürfelte Zahl. 
Die Mischung aus Psychologie und Magie belebt die menschlichen Sinne und lässt die Realität unmöglich erscheinen. 

Bei der Show werden Gäste als Mitspieler zufällig ausgewählt und Fontagniers mentale Kunststücke sorgen für reichlich Kommunikation nach der Veranstaltung.

Deutschlands ausgefallenste Mentalshow ist beeindruckend, aber garantiert nicht übernatürlich; sie garantiert fassungsloses Staunen und hinterlässt bei den Zuschauern eine Menge Fragen ohne Antworten.

Alte TSV-Halle, Lorscher Str.84, Viernheim
Einheitspreis 10.-€

Informationen unter: www.chaiselongue-viernheim.de 

23.November - 15:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum: Lesecafé – Elektrizität auf dem Lande

Museum Viernheim

Ein unterhaltsamer Nachmittag mit Bestsellern und historischen Fakten zu Viernheim

Thema: Elektrizität auf dem Lande

Altersgruppe: Erwachsene / Senioren
Treffpunkt: Museum
Dozentin: Antje u. Leony Gräfe
Kosten: 5 €

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

26.November - 10:00

Lebendige Adventszeit (26.11.-24.12.2022) (Termin noch offen)

Kultur- und Sportamt

Weitere Informationen folgen hier

26.November - 12:00

2. Viernheimer Glühweinfest

Wirtschaftsförderung

Küchen mit BISS, Rathausstraße 8, 68519 Viernheim

In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Viernheim

01.Dezember - 11:30

Innenstadt Viernheim
Lebendiger Adventskalender (01.12. - 24.12.2022)

Wirtschaftsförderung

Innenstadt / Wifö, Citygemeinschaft, Teilnehmende

Weitere Informationen folgen hier

07.Dezember - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlese- und Bastelnachmittag für Kinder ab 5 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Treffpunkt Stadtbibliothek

Hallo Leseratten ab 5 Jahre
Kommt zum nächsten Vorlese- und Bastelnachmittag
Anmeldung erforderlich!

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim Tel.:
(06204) 988 450
E-Mail: stadtbibliothek@viernheim.de
Internet: www.viernheim.de

09.Dezember - 17:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
45. Viernheimer Weihnachtsmarkt

Kultur- und Sportamt

Weitere Informationen folgen hier

 


 

10.Dezember - 16:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
45. Viernheimer Weihnachtsmarkt

Kultur- und Sportamt

11.Dezember - 14:30

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum: Beim Schreiner

Museum Viernheim

Möbel und Einrichtungsgegenstände wie Uhren hat man früher reichlich verziert. Wir schauen uns das genauer an und werken mit Furnier.

Altersgruppe: ab 4 Jahren - Grundschulalter
Treffpunkt: Museum
Dozentin: Antje Gräfe
Kosten: 3 €

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

 

11.Dezember - 15:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
45. Viernheimer Weihnachtsmarkt

Kultur- und Sportamt

14.Dezember - 09:30

Schillerplatz 1 (SBS)
CaféKONTAKT

Demenznetz Viernheim

Frühstück im CaféKONTAKT

Einfach mal die Seele baumeln lassen und es sich bei einem gemütlichen Frühstück gut gehen lassen.

Das Café KONTAKT öffnet immer am 2. Mittwoch im Monat und befindet sich in den Räumen der SBS 55+ Am Schillerplatz 1A

Eingeladen sind alle BürgerInnen ab 55.

Eine ganz besondere Einladung gilt den pflegenden Angehörigen, die gemeinsam mit einem an Demenz erkrankten Partner/Familienmitglied, eine Auszeit vom Alltag suchen. Im CaféKONTAKT ist Raum um miteinander ins Gespräch zu kommen und ein bisschen Abwechslung in den Alltag zu bringen.

Die Termine für das Jahr 2022 sind wie folgt: 13. April / 11. Mai / 8. Juni / 13. Juli / 10. August / 14. September / 12. Oktober / 9. November und 14. Dezember

Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung hilfreich.

Diese nimmt das SeniorenBüro unter den Nummern 06204 – 988 236 oder 06204 – 988 336 entgegen.
Gerne können Sie aber auch spontan dazustoßen!
Über viele Gäste, die dieses neue Angebot nutzen, freut sich das Vorbereitungsteam!

14.Dezember - 15:30

Stadtbibliothek, Satonévri Platz 1
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek ab 3 Jahren

Stadtbibliothek Viernheim

Bitte unbedingt anmelden unter: 

Stadtbibliothek Viernheim
Satonévri-Platz 1
68519 Viernheim
Tel.: 06204 988 450

E-Mail:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaregelungen

14.Dezember - 17:00

Zollamt Museum (im Innenhof)| Eingang Weinheimer Str. 9
Gesprächskreis Trennung - Scheidung - Neubeginn (ggfs. online)

Gleichstellungsbüro

Trennung-Scheidung-Neubeginn Gesprächskreis für Menschen in Trennung oder Scheidung

Eine Trennung verändert das Leben und erfordert Neuorganisation und Klärung zahlreicher Fragen. Sie bringt viele Gefühle und Ungewissheiten mit sich.

  • Was wird mit dem Sorgerecht?
  • Wie sieht es finanziell für mich aus?
  • Wie kann ich Beruf und Kind alleine stemmen?
  • Welche Regelungen sind zu treffen?

Mit diesen und vielen anderen Fragen sehen sich Personen in einer solchen Situation konfrontiert. Dieses Angebot richtet sich an getrennt Lebende oder Geschiedene und an solche, die eine Trennung in Erwägung ziehen. Der Gesprächskreis findet in einer vertraulichen Atmosphäre statt, in der sich die Betroffenen angenommen fühlen und neue Stärke durch gegenseitige Unterstützung erfahren können Verschwiegenheit ist ein MUSS!

Eine aufmunternde Atmosphäre entsteht durch Zuhören und Einfühlungsvermögen. Nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe in Krisensituationen.

Leitung: Patricia Neff, Rechtsanwältin & Fachanwältin für Familienrecht & Maria Lauxen-Ulbrich, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt

Ort: Zollamt Museum, Eingang Weinheimer Straße 9, Viernheim oder online

Daher wird um vorherige Anmeldung per eMail unter  oder telefonisch unter 988-364 oder 988-361 im Gleichstellungsbüro gebeten.

15.Dezember - 18:00

Museumsgarten im Museum Viernheim
Museum: Wintermai, Christkind und Adventszauber – Weihnachtsbräuche der Region aus vergangenen Jahrhunderten

Museum Viernheim

Weihnachten wie wir es heute feiern ist relativ jung. Dr. Peter Bilhöfer erzählt bei seiner Adventsführung von jahrhundertalten Traditionen abseits vom Konsumtrubel. 

Altersgruppe: Erwachsene/Kinder
Treffpunkt: Garten
Dozent: Peter Bilhöfer
Kosten: 7 € Erwachsene, 3 € Kinder

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

16.Dezember - 17:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
45. Viernheimer Weihnachtsmarkt

Kultur- und Sportamt

17.Dezember - 16:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
45. Viernheimer Weihnachtsmarkt

Kultur- und Sportamt

17.Dezember - 19:00

Museum Viernheim, Berliner Ring 28
Museum: Das Geheimnis der wilden Weihnacht Geschichtenabend

Museum Viernheim

Ein Abend mit mystischen Geschichten rund um die Wintersonnwende und die alten Sagen der Raunächte. In diesen Nächten „zwischen den Jahren“ stellen sich die Weichen für die Zukunft und es geschieht Gespenstisches.

Altersgruppe: Erwachsene
Treffpunkt: Museum
Dozentin: Renate Rein
Kosten: 10 €

nur mit Anmeldung: , Tel. (06204) 9 29 20 71

18.Dezember - 15:00

Apostelplatz, Kettelerstr. 3
45. Viernheimer Weihnachtsmarkt

Kultur- und Sportamt