Die SBS 55+ ist eine offene Einrichtung der Stadt Viernheim und soll ein Ort der gegenseitigen Begegnung und Aktivität sein.

Ob Sie nun zu den jungen Alten oder zu junggebliebenen Älteren gehören – in der SBS 55+ sind alle gerne gesehen. Unabhängig davon, ob Sie schon in Viernheim geboren wurden oder erst seit kurzem hier leben. Und auch egal welchen Dialekt sie sprechen oder welcher Religion sie angehören.

Wir heißen Sie HERZLICH WILLKOMMEN und freuen uns, wenn Sie den Weg zu uns finden!

Die Räume sind barrierefrei und gut mit Rollatoren oder einem Rollstuhl nutzbar. Die Begegnungsstätte ist von der Molitorstraße und der Kettelerstraße aus ebenerdig zu erreichen.

Ganz gleich, ob Sie mit anderen aktiv Ihre Freizeit gestalten möchten oder einfach nur bei einer Tasse Kaffee die Gesellschaft netter Menschen genießen möchten. Bei uns sind Sie richtig.

Die SBS 55+ ab 02. November geschlossen

Die selbstverwaltete Begegnungsstätte 55+ (SBS 55+) ist ab Montag, 2. November bis voraussichtlich Montag, 30. November geschlossen.

Aufgrund der derzeitigen Situation und um Kontakte zu vermeiden haben sich die Senioren entschlossen, die Einrichtung für diesen Zeitraum komplett zu schließen.

Es finden also in dieser Zeit keine Kaffeenachmittage und kein Bingo statt. Auch die Angebote Qi Gong, die Schnitzwerkstatt, der Computertreff, das Boule Spiel und die Wandergymnastik werden pausieren.

Die Bürgerinnen und Bürger werden um Verständnis und Beachtung geben.

Die SBS ist ein besonderer Ort!

Denn sie wird seit 1983 von Viernheimer Senioren selbst verwaltet und mit viel Engagement und Liebe betrieben.

Der Kaffeebetrieb und die Veranstaltungen werden von den Ehrenamtlichen organisiert und durchgeführt. Neben der Möglichkeit die Angebote der SBS 55+ in Anspruch zu nehmen besteht für alle Viernheimer Bürgerinnen und Bürger ab 55 auch die Möglichkeit sich in der SBS 55+ selbst einzubringen.

Ob Sie gerade erst 55 geworden sind oder schon bald die 80zigste Kerze auf dem Kuchen brennt, spielt dabei keine Rolle.
In der SBS 55+ gibt es für alle einen Platz und eine Aufgabe!

Wenn Sie Lust haben sich zu engagieren, sei es in bestehenden Angeboten, oder auch mit neuen Ideen und Projekten, dann trauen Sie sich und melden sich bei uns.

Wir sind während unserer Öffnungszeiten telefonisch erreichbar oder bei der Seniorenberatung der Stadt Viernheim.

Hier finden Sie uns:

SBS-55 +
Am Schillerplatz 1
68519 Viernheim

Telefon 06204 91 25 95

Ihr Kontakt zur Seniorenberatung

Herr Eberhard Schmitt-Helfferich

Amt für Kultur, Bildung und Soziales
Fachbereich Seniorenberatung
Fachbereichsleitung

Seniorenberatung, EG
Haus Pamina am OEG Bahnhof, Hinter den Zäunen 6, 68519 Viernheim

Telefon: 06204 988-336

Fax:

Email:  ESchmitt-Helfferich@viernheim.de

Frau Beate Preuss

Amt für Kultur, Bildung und Soziales
Fachbereich Seniorenberatung
Seniorenberaterin

Seniorenberatung, EG
Haus Pamina am OEG Bahnhof, Hinter den Zäunen 6, 68519 Viernheim

Telefon: 06204 988-236

Fax:

Email:  BPreuss@viernheim.de