Stellenausschreibung: Erste Stadträtin/Erster Stadtrates (m/w/d)

Bei Hessens 1. Energiesparstadt, der Stadt Viernheim/Südhessen (35.000 Einwohner/innen), ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

hauptamtlichen
Ersten Stadträtin/Ersten Stadtrates (m/w/d)

zu besetzen. Die Wahlzeit beträgt sechs Jahre. Wiederwahl auf jeweils weitere 6 Jahre ist gemäß der Hessischen Gemeindeordnung möglich. Die Besoldung richtet sich nach Besoldungsgruppe B 3 HBesG.

Viernheim liegt in der Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kommune verfügt über eine mittelständische Wirtschaftsstruktur und eine vielfältige Vereinswelt. Gute Verkehrsverbindungen zu den umliegenden Großstädten Heidelberg und Mannheim/Ludwigshafen, aber auch in die Naherholungsgebiete des Odenwalds und der Pfalz sind vorhanden. Die ökologisch orientierte Kommune verfügt über alle Schultypen, Volkshoch- und Musikschule, Schwimmbäder und Sportgebiete. Verwaltung und Kommunalpolitik legen bei ihrer Arbeit besonderen Wert auf Bürgerorientierung.

Als sich bewerbende Person kommen idealerweise Persönlichkeiten mit Kenntnissen auf dem Gebiet der Kommunalverwaltung und -politik sowie entsprechenden praktischen Erfahrungen in Betracht. Wählbar sind Deutsche im Sinne des Art. 116 Abs. 1 des Grundgesetzes und Unionsbürger/innen, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben. Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung wird vorausgesetzt. Die gesundheitlichen Belastungen, schon aufgrund zahlreicher Abend- und Wochenendtermine, sind nicht zu unterschätzen.

Von der neuen Amtsinhaberin bzw. dem neuen Amtsinhaber sind vielfältige Aufgaben einer kleineren Mittelstadt zu lösen, die Einsatzbereitschaft, wirtschaftliches Verständnis, Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke, Führungsfähigkeit und Organisationstalent erfordern. Sie/er soll die nachhaltige Stadtentwicklung vorantreiben, dabei die Prinzipien der Bürgerkommune aktiv fördern und umsetzen. Dem Dezernat waren bisher zugeordnet das Amt für Stadtentwicklung und Umweltplanung, das Bauverwaltungs- und Liegenschaftsamt, das Amt für Öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie der Vorsitz in der Betriebskommission beim Eigenbetrieb "Stadtbetrieb Viernheim Dienstleistungen".

Nähere Informationen zur Stadt Viernheim und zur attraktiven Metropolregion Rhein-Neckar finden Sie unter www.viernheim.de  bzw. www.rhein-neckar-upgrade.de.

Bewerbungen sind bis spätestens 9. Oktober 2021 (Poststempel) mit Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisabschriften, Ausbildungsnachweisen, lückenlosen Tätigkeitsnachweisen und etwaigen Referenzen unter dem Stichwort "Wahl 1. Stadträtin / 1. Stadtrat" in verschlossenem Briefumschlag zu richten an den:

Vorsitzenden des Wahlvorbereitungsausschusses
Herrn Dr. Jörn Ritterbusch
c/o Haupt- und Rechtsamt/Rathaus
Kettelerstr. 3
68519 Viernheim

Oder in Form einer pdf-Datei an: