Öffnungszeiten

Magistrat der Stadt Viernheim

-------------------------------------
Kettelerstr. 3
68519 Viernheim

Tel.: +4962049880
Fax: +496204988300 

Fragen/Hinweise an die Internetredaktion:
webmaster(at)viernheim(dot)de
 

-----------------------------------
Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Mo / Di 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Mi 07:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Do / Fr 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Sa 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Heiligabend und Silvester geschlossen
Hotline Bürgerbüro: 115 (ohne Vorwahl)
--------------------------------------
Übersicht der weiteren Öffnungszeiten

AUSSTELLUNG / STADTGESCHICHTE

Untitled Document

Um 1910 entstand das Forsthaus mit Nebengebäude (Remise) am Ring (heute: Berliner Ring 28). Seit 1984 beherbergt das Haus ein Museum. Sein Foyer bietet Informationen und Impressionen, einen Treff- und Trauungsraum und für Kinder ein Schubladen-Memory sowie ein Museums-Quiz.

Untitled Document Themen der drei Ausstellungsetagen / Foyer mit Schubladen-Memory // Museumsquiz / Veranstaltungen in zwei Museumssräumen

Vom Foyer führt eine Treppe hinab in vier Wohnräume. Ausstellung und Medienstationen vermitteln das Schicksal einer Viernheimer Familie von den 1930er bis in die 1980er Jahre.

Untitled Document Friseur 1930er Jahre / Küche 1940er Jahre / Das Familienalbum (mittleres Bild vorne links) wandert mit durch die Räume / Telefon 1960erJahre

Treppaufwärts steht im Obergeschoss die Dorfgemeinschaft im Mittelpunkt. Die geschilderten Einzel­schicksale zeigen die Folgen der Ereignisse und Veränderungen des 19. und 20. Jahrhunderts über Objekte und digitale Medien.

Untitled Document Kneipe mit Veranstaltungen / Freilichtbühne mit Blick in die jüdische Abteilung // Jüdische Kultgegenstände / Salon Minnig

Die Treppe weiter aufwärts zum Dachgeschoss bezeugen archäologische Fundstücke die Früh­ge­schichte unserer Region. Die Spuren der ersten Lebewesen und der Frühmenschen führen uns durch die Jahrtausende.

Untitled Document Abteilung Archäologie // Spielstation der Römerzeit // Sprichwörter aus dem Mittelalter / Anfänge der Erdgeschichte mit Medienstation zu Methoden der Archäologie

Der Museumsgarten bietet Besucher(innen) ein besonderes Ambiente, als Naturerlebnisgarten und als Freilandausstellung. Heiratswillige können über das Viernheimer Standesamt Trauungen unter der Linde sowie im Museum buchen.

Untitled Document