Girls'Day 25. April 2024

Nächster Girls’Day findet am 25.04.2024 statt.
Infos für Schülerinnen: https://youtu.be/8I6D3y42cEg

Hier findest Du Deinen Platz: https://www.girls-day.de/Radar

 

Betriebe die Plätze anbieten:

Produkt Service Erdt GmbH     als Fachkraft für Lagerlogistik  Link

Träger Architekten GmbH         als Architektin und Bauingenieurswesen AUSGEBUCHT

COM plan + service GmbH       als IT-Expertin  Link

Stadtbetrieb Viernheim             als Malerin/Lackierin oder Gärtnerin Link

Polizeipräsidium Südhessen     als Polizistin         
https://www.polizei.hessen.de

 

Weiterhin gilt der Aufruf der Betriebe zur Teilnahme am Girls'Day 2024:

Alle Viernheimer Betriebe sind hiermit aufgerufen sich am kommenden Girls'Day zu beteiligen.  Nähere Infos zu dem Praktikumstag erhalten Sie hier: https://www.girls-day.de/unternehmen-institutionen/was-ist-der-girls-day

In Viernheim kooperieren der Verein Förderband e.V. und das Gleichstellungsbüro und organisieren den Girls'Day für Viernheim. Die Stadtteilbüros der städtischen Jugendförderung an den Viernheimer weiterführenden Schulen unterstützen uns dabei.

Bitte bedenken Sie, dass es für Ihren Betrieb eine Chance bietet, zukünftige Auszubildende zu gewinnen. Am Girls'Day sollen Mädchen gezielt und praxisnah eine Vielzahl von „typischen“ Männerberufen  kennen lernen und ihre Vorbehalte gegenüber diesen Berufen abbauen. Betriebe erschließen sich über die Bereitstellung von Praxisplätzen eine Personalressource der Zukunft. Sie stärken über eine aktive Beteiligung die Bindung ihrer Beschäftigten an ihren Betrieb und demonstrieren einer breiten Öffentlichkeit (z.B. auch durch Presseberichte) ihr gesellschaftliches Engagement für Jugendliche! Stellen Sie sich und Ihren Betrieb vor, indem Sie die bundesweite Aktion Girls'Day in diesem Jahr aktiv unterstützen.

Wenn Sie sich entschließen mitzumachen, tragen Sie bitte Ihr Angebot selbständig auf der offiziellen Girls'Day Homepage ein.

Es ist ganz einfach! Sehen Sie sich dazu dieses Video an: https://www.girls-day.de/unternehmen-institutionen/wie-mitmachen/so-geht-s

Sie können sofort loslegen und starten. Bringen Sie Ihr Angebot gleich online!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich an dem Mädchen-Zukunftstag beteiligen und sagen jetzt schon ein herzliches DANKE!!!

Ohne Betriebe wie Ihren, die sich an dem Aktionstag beteiligen, ist der Girls'Day nicht möglich!

*********************************************************
"Das ist Männersache" gibt's nicht!

Beim Girls'Day schnuppern Mädchen in männertypische Berufe, in denen Mädchen und Frauen eher selten arbeiten. Mädchen lernen Berufe aus dem Bereich MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) kennen - denn insbesondere hier sind Frauen stark unterrepräsentiert.
Im Durchschnitt haben Mädchen die besseren Noten, aber nur wenige entscheiden sich für eine Karriere in MINT-Berufen. Deswegen sind zum Beispiel Karrieren in der Informatik und im Ingenieurwesen stark männerdominiert. Beim Erleben und der Teilnahme am Arbeitsalltag soll das Interesse und die Begeisterung der Mädchen an diesen Berufsgruppen geweckt werden.
 

-------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Boys'Day 25. April 2024!

Nächster Boys’Day findet am 25.04.2024 statt.
Infos für Schüler: https://youtu.be/8I6D3y42cEg

Hier findest Du Deinen Platz: https://www.boys-day.de/boys-day-radar

 

Betriebe die Plätze anbieten:

Kraft-Raum Physiotherapie    als Physiotherapeut  Link

Kita Entdeckerland                als Erzieher              Link

Kita Gänseblümchen             als Erzieher               Link

Kita Arche Noah                     als Erzieher              Link

Waldkindergarten                  als Erzieher              Link

Hospiz Schwester Paterna     als Pfleger                Link


Weiterhin gilt der Aufruf der Betriebe zur Teilnahme am Boys'Day 2024:

Alle Viernheimer Betriebe sind hiermit aufgerufen sich am diesjährigen Girls'Day zu beteiligen.  Nähere Infos zu dem Praktikumstag erhalten Sie unter: https://www.boys-day.de/unternehmen-institutionen/was-ist-der-boys-day

In Viernheim kooperieren der Verein Förderband e.V. und das Gleichstellungsbüro und organisieren den Boys'Day für Viernheim. Die Stadtteilbüros der städtischen Jugendförderung an den Viernheimer weiterführenden Schulen unterstützen uns dabei.

Bitte bedenken Sie, dass es für Ihren Betrieb eine Chance bietet, zukünftige Auszubildende zu gewinnen. Am Boys'Day sollen Jungen gezielt und praxisnah eine Vielzahl von „typischen“ Frauenberufen kennen lernen und ihre Vorbehalte gegenüber diesen Berufen abbauen. Betriebe wie Ihrer erschließen sich über die Bereitstellung von Praxisplätzen eine Personalressource der Zukunft. Sie stärken über eine aktive Beteiligung die Bindung ihrer Beschäftigten an ihren Betrieb und demonstrieren einer breiten Öffentlichkeit (z.B. auch durch Presseberichte) ihr gesellschaftliches Engagement für Jugendliche! Stellen Sie sich und Ihren Betrieb vor, indem Sie die bundesweite Aktion Boys'Day in diesem Jahr aktiv unterstützen.

Wenn Sie sich entschließen mitzumachen, tragen Sie bitte Ihr Angebot selbständig auf der offiziellen Boys'Day Homepage ein.

Es ist ganz einfach! Sehen Sie sich dazu dieses Video an: https://www.boys-day.de/unternehmen-institutionen/wie-mitmachen/so-geht-s

Sie können sofort loslegen und starten. Bringen Sie Ihr Angebot gleich online!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich an dem Jungen-Zukunftstag beteiligen und sagen jetzt schon ein herzliches DANKE!!!

Ohne Betriebe wie Ihren, die sich an dem Aktionstag beteiligen, ist der Boys'Day nicht möglich!

**************************************************************************************

"Das ist doch nur was für Mädchen"… ganz und gar nicht!

Der Boys'Day ist wie der Girls'Day dafür gedacht, Vorurteile abzubauen und Schüler an ein vielfältigeres Berufsangebot heranzuführen.
Insbesondere in sozialen Berufen, in der Pflege oder in den Dienstleistungsberufen sind Männer unterrepräsentiert, obwohl der Bedarf an Fachkräften in diesen Bereichen immer weiter steigt.

Durch einen Blick hinter den Kulissen sollen Schüler Berufe und neue Perspektiven für sich entdecken.

------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Das Gleichstellungsbüro

Sprechzeiten

Mo & Mi: 8:00 bis 12:00 Uhr
sowie Mi: 14:00 bis 17:00 Uhr

und nach Vereinbarung!

oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
gleichstellungsbuero(at)viernheim.de

Ihre Ansprechpersonen

Maria Lauxen-Ulbrich

Büro der Gleichstellungsbeauftragten
Gleichstellungsbeauftragte

Zi. 012, EG
Altes Rathaus, Kettelerstr. 3, 68519 Viernheim

>Telephone: 06204 988-361

>Fax: 06204 988-300

>Email:  MLauxen-ulbrich@viernheim.de


Mrs. Birgit Herbold

Büro der Gleichstellungsbeauftragten
Mitarbeit

Zi. 013, EG
Altes Rathaus, Kettelerstr. 3, 68519 Viernheim

>Telephone: 06204 988-364

>Fax: 06204 988-300

>Email:  BHerbold@viernheim.de