Aufbau der Verwaltung

Die Stadtverordneten-Versammlung ist das oberste Organ der Stadt und trägt die rechtliche und politische Verantwortung dafür, wie die Geschicke der Stadt gelenkt werden sollen. Sie legt die allgemeinen Grundsätze fest, nach denen die Verwaltung geführt werden soll. Die Stadtverordnetenversammlung setzt sich aus 45 Stadtverordneten zusammen, die für die Dauer einer 5-jährigen Legislaturperiode von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt werden.

Der Magistrat ist zuständig für die Entscheidungen der laufenden Verwaltung. Im Rahmen der von der Stadtverordneten-Versammlung bereitgestellten Gelder sind die alltäglichen Geschäfte abzuwickeln. Hierunter fallen Personalfragen ebenso wie Grundstücksgeschäfte oder Auftragsvergaben an Firmen. Daneben werden i.d.R. auch die Angelegenheiten, bei denen die Entscheidungskompetenz bei einem der Ausschüsse oder bei der Stadtverordneten-Versammlung liegt, zunächst im Magistrat beraten. 

Die Verwaltungsspitze | Verwaltungsleitung der Stadt Viernheim ist der

  • Bürgermeister Matthias Baaß

 

Tel.: +49 6204 988-216
Fax: +49 6204 988-378

 

Sekretariat des Bürgermeisters

Berna Eisenbeiß

Tel.: +49 6204 988-248
Fax: +49 6204 988-378
BEisenbeiss(at)viernheim.de

Sandra Funk

Tel.: +49 6204 988-246
Fax: +49 6204 988-338
SFunk(at)viernheim.de

Ämter/Abteilungen, Stabsstellen und Eigenbetriebe 

Stabsstellen

  • Sekretariat
  • Presse- und Informationsstelle
  • Bürgerbüro
  • Brundtlandbüro
  • Gleichstellungsbeauftragte
  • Wirtschaftsförderung

Ämter/Abteilungen

  • Haupt- und Rechtsamt
  • Kämmereiamt
  • Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung
  • Kultur- und Sportamt
  • Amt für Kultur, Bildung und Soziales (KuBuS)
  • Amt für Soziales und Standesamt
  • Bauverwaltungs- und Liegenschaftsamt
  • Amt für Stadtentwicklung und Umweltplanung

Eigenbetrieb

  • Forum der Senioren
  • Stadtbetrieb Viernheim

Führungsselbstverständnis