Ihr Kontakt bei Fragen zum Vorhaben:

Aktuelle Zugriffe:

10142

Letzte Aktualisierung dieses Eintrages: Oktober 2022 / Version: 2

Inhaltliche Beschreibung:

Das im Waldstadion vorhandene Funktionsgebäude entspricht in Angebot und Funktion nicht mehr den aktuellen Anforderungen im Rahmen des Sportbetriebs. Aufgrund des Zustands der Bausubstanz scheidet eine Sanierung/Erweiterung aus. Es soll daher ein neues Funktionsgebäude im Waldstadion entstehen. Nach Vorlage des Raumprogramms durch den Verein ist im Rahmen einer Gesamtkonzeption für die Nutzung des Waldstadions ein Baugrundstück festzulegen. Insgesamt kann mit einem Flächenbedarf von bis zu 1.000 qm Nutzfläche gerechnet werden. Denkbar ist, ein Gebäude mit 2 Etagen dafür zu planen.

Politische Beschlüsse zum Vorhaben:

Stadtverordnetenversammlung 09.12.2021

Aktueller Bearbeitungsstand:

Konzeptplanung ist derzeit in Arbeit.

Kosten, soweit bezifferbar:

Nach den Erfahrungen der zuletzt fertiggestellten Hochbauten muss mit einer Kostenuntergrenze für ein Gebäude in der beschriebenen Art von 4 Mio € ausgegangen werden.

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / nächste Schritte:

Nach Fertigstellung der Konzeptplanung ist eine Standortbestimmung für das neue Bauwerk innerhalb des Waldstadions erforderlich.

Betroffenes Gebiet:

Waldstadion, Stadionstraße 4, Viernheim

Bürgerbeteiligung vorgesehen?

noch offen