HILFE-Inseln sind Anlaufstellen für Ihre Kinder,

wenn

  • sich Ihr Kind in Gefahr befindet
  • Ihr Kind von Fremden angesprochen oder verfolgt werden
  • sich Ihr Kind verlaufen haben
  • oder wenn es Ihrem Kind einfach nicht gut geht

Zwischenzeitlich wurden 140 Geschäfte, Banken, Apotheken mit dem Kinderkommissar Leon auf den verschiedenen Schulwegen gekennzeichnet.

Bitte gehen Sie mit ihrem Kind den Schulweg ab und machen Sie ihr Kind auf die Hilfe-Inseln aufmerksam.

Gehen Sie auch mit Ihrem Kind in eine solche Hilfe-Insel und nehmen Kontakt mit der Geschäftsführung auf, um Ihrem Kind die Angst vor diesen Geschäften zu nehmen.

Informieren Sie uns, wenn Ihr Kind eine solche Hilfe-Insel in Anspruch genommen hat oder Ihnen sonst irgend etwas merkwürdig erscheint.

Notfallplan - Hilfe Insel

  • Ruhe bewahren und Sicherheit vermitteln
  • Was ist vorgefallen?
  • Wurde jemand verletzt?
  • Fragen Sie nach Name, Anschrift, bei Kindern auch nach Schule und Klasse!
  • Verständigen Sie die Polizei, bei Kindern auch Schule und Eltern!
  • Warten Sie auf das Eintreffen von Polizei, Lehrer oder Eltern!
  • Lassen Sie die Person nicht allein!

Wichtige Rufnummer

Polizeistation Lampertheim-Viernheim
06204 9377-0

Notruf der Polizei 110

Notarzt 112