Unsere Bürger
Mitmachen!

Einmal jährlich im September findet der Viernheimer Freiwilligentag statt.

Freiwilligentag im September

Einmal jährlich im September findet der Viernheimer Freiwilligentag statt. Im Jahr 2018 war es bereits der 13. Freiwilligentag. Einen Tag können Sie sich freiwillig engagieren, es wird gewerkelt, gestrichen, gebastelt, fotografiert und vieles mehr. Viernheimer Vereine und Einrichtungen bieten Mitmachangebote für jeden. Das Miteinander und das Engagement für eine gute Sache geben diesem Tag eine besondere Bedeutung. Machen Sie doch einfach mal mit!

Unsere Bürger
Unterstützen!

Der Förderung bürgerschaftlichen Engagements wird besondere Aufmerksamkeit geschenkt!

Förderung bürgerschaftlichen Engagements

Seit einem Beschluss der Stadtverordneten-Versammlung im Jahr 1996 schenkt die Stadtverwaltung Viernheim der Förderung bürgerschaftlichen Engagements besondere Aufmerksamkeit, aufbauend auf den bereits bestehenden günstigen Bedingungen für Ehrenamt, Selbsthilfe und Bürgerengagement in Viernheim

zu unseren Seiten Bürgerschaftliches Engagement

Unserer Bürger
Beteiligen!

Bürgerpanel
regelmäßige Befragungen mit Online und Papierfragebogen zu diversen Themen. Teilnehmer können sich in den Zielpersonenkreis aufnehmen lassen und werden bei zukünftigen Befragungen angeschrieben.

Kundenbefragungen
Befragungen zum Dienstleistungenservice der Stadtverwaltung bezogen auf einzelne Fachbereiche. Befragungen werden vorort in den Bereichen durchgeführt.

Bürgerbefragungen - Welche Formen gibt es?

Link zum Bürgerpanel

Welche Beteiligungsforen gibt es?

Energie und Klimaschutz

Beteiligungsforum Integration

Stadtumbau West

Beteiligungsforum Handicap

 

Vorhabenliste
Was sind Transparenzbericht und Vorhabenliste?

Viernheim eilt der Ruf einer überaus aktiven und lebendigen Bürgerkommune voraus. Die hohe Identifikation Viernheimer Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Stadt fördern die Verantwortlichen ganz bewusst. Ihren Ausdruck findet dies in unterschiedlichen Handlungsfeldern.

Grundvoraussetzung für ein überdurchschnittliches bürgerschaftliches Engagement ist die Einbindung der Bürger in politische Entscheidungsprozesse, insbesondere aber umfassende Information über politische Entscheidungen und Aktivitäten der Verwaltung. Das eigentliche Schlüsselwort lautet: Transparenz!

Vorhabenliste
Transparenzbericht

Der Tranzsparenzbericht umfasst insgesamt 52 Seiten. Darin sind einige aussagekräftige Kennzahlen der Arbeit der einzelnen Ämter und Stabstellen aufgeführt.

Auch ruft er wesentliche Aufgabenfelder der einzelnen Organisationseinheiten in Erinnerung, die die bedeutsame "Alltagsarbeit" umschreiben. In der Anlage zum Bericht ist eine Übersicht der behandelten Tagesordnungspunkte der Stadtverordneten-Versammlung im Jahr 2017, gegliedert nach Themen, zu finden. Dort ist jeweils ein Link zu den entsprechenden Sitzungsunterlagen im Bürgerinformationssystem hinterlegt.

zum Transparenzbericht

Vorhabenliste
Vorhabenliste

Eine Vorhabenliste ist ein Instrument der Bürgerbeteiligung. Sie will die Bürgerschaft möglichst frühzeitig über interessante und wichtige Vorhaben informieren. Die Liste soll den Dialog und die Rückkopplung zwischen Stadt und Bürgerschaft fördern sowie die Möglichkeit bieten, Vorhaben mitzugestalten.

In knapper Form (maximal 2 Din A4-Seiten) erfolgt die Information über konkrete Vorhaben (inhaltliche Beschreibung, politische Beschlüsse inklusive Verlinkung ins Ratsinformationssystem, aktueller Bearbeitungsstand, Kosten, Zeitplan usw.).

Die Vorhabenliste soll zweimal im Jahr (April und Oktober) veröffentlicht bzw. aktualisiert werden.

zur Vorhabenliste

Ihr Ansprechpartner

Herr Philipp Haas

Haupt- und Rechtsamt
Abt. Einkauf, Organisation, EDV
Parlamentarisches Büro
Geschäftstelle Bürgerbeteiligung

Zi. 110, 1. OG
Rathaus, Kettelerstr. 3, 68519 Viernheim

Telefon: 06204 988 320

Fax: 06204 988 382

Email:  PHaas@viernheim.de

Anfänge

Konzept

  • Konzept zur Beteiligung der Einwohnerschaft Viernheims an der politischen Willensbildung und Entscheidungsfindung in der Stadt Viernheim.
    >>>>> weiter

Steuerungsgruppe

Die Mitglieder:

  • Baaß, Matthias, Bürgermeister | Bolze, Jens, 1. Stadtrat | Haas, Sigrid (CDU-Fraktion) | Atris, Hussein (SPD-Fraktion) | Bleiholder, Rolf (UBV-Fraktion) | Zöller-Helbig, Helga (Fraktion Bündnis 90/Die Grünen) | Kempf, Ralf (WGV-Fraktion) | Fleischer, Michael | Stephan, Horst | Haas, Philipp | Gess, Michael (mobile) | Hofmann, Harald („Wir Unternehmen für Viernheim") | Schmitz, Georg (Vereinsvorsitzende) | Scholz, Eckhard (Vereinsvorsitzende) | Kurt, Gönul (Ausländerbeirat)