Suchen Sie in unseren Pressemitteilungen:

Hilfsmöglichkeiten und Informationen für Unternehmen

Wirtschaftsförderung: Hilfsmöglichkeiten und Informationen für Unternehmen

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Viernheim möchte in diesen schwierigen Zeiten Orientierung bei zahlreichen Fragestellungen geben

Die Online-Beantragung einer Urkunde aus dem Familienstammbuch ist ein Beispiel der digitalen Dienste der Abteilung Standesamt

Stadtverwaltung treibt Digitalisierung voran: Abteilung Standesamt sagt „Ja“ zu digitalen Diensten

Beantragung von Urkunden, Voranzeige Sterbefall und Wunschtermin bei Trauungen online möglich

Wahlen

Online Wahlscheinbeantragung für Briefwahl zur Kommunalwahl am 14.03.2021

In dem Zeitraum zwischen Montag, 01.02.2021 bis Mittwoch, 10.03.2021 (einschließlich Mittwoch vor der Wahl) besteht die Möglichkeit, dass die Bürger…

Fangfrische Fischfilets und Matjessalat mit Weißkraut und gegrillter Paprika locken Besucher diese Woche an den Fischverkaufswagen von Samantha Gocht

Wochenmarkt am Samstag auf dem Rovigoplatz

Truthahn-Schnitzel, Pfälzer Kartoffeln, leckere Fischdelikatessen, Allgäuer und Tiroler Käse, Oliven, Antipasti, Gestecke zur Osterzeit und vieles…

Die Unternehmerin Ute Sawatzki (ganz links) und ihr Team von Body in Balance warten sehnsüchtig darauf, den Yoga- und Gesundheitskursbereich wieder öffnen zu dürfen. Bildquelle aus Zeiten vor Corona: ©Body in Balance, Ute Sawatzki

Wirtschaftsförderung: Fitness- und Gesundheitsbranche fehlt Öffnungsperspektive

Viernheimer Unternehmerin sucht Austausch mit Betroffenen

Anlässlich des Internationalen Frauentages wird am 8. März um 11 Uhr unter anderem auch wieder die Fahne vor dem Viernheimer Rathaus gehisst. Bildquelle: ©fotoknips |123rf.com

Gleichstellungsbüro: Aktionen für Frauen- und Menschenrechte am 8. und 10. März

Internationaler Frauentag und Equal Pay Day

Auch in den nächsten Monaten werden die Eltern mit Einschränkungen in den Kita-Einrichtungen rechnen müssen. Bildquelle: ©Yuliya Shangareeva |123rf.com

Der Betrieb von Kitas unter Pandemiebedingungen

Träger der Viernheimer Kindertagesstätten geben gemeinsame Erklärung an Eltern heraus

Mit dem neu geschaffenen Pandemie-Beirat verzahnen sich Vereinswelt und Verwaltung, um das Vereinsleben in Pandemie-Zeiten zu fördern Bildquelle: ©rawpixel|123rf.com

Kultur- und Sportamt: Pandemie-Beirat für die Viernheimer Vereinswelt hat seine Arbeit aufgenommen

Erste Ideen gesammelt +++ Regelmäßige Treffen geplant

Elke Leinenweber (links) und Gisela Wittemann stellen das neue Jahresprogramm 2021 vor.

Kultur- und Sportamt: Führungswechsel in der Abteilung Stadtgeschichte

Gisela Wittemann übergibt Lebenswerk an Elke Leinenweber +++ Museum präsentiert neues Jahresprogramm 2021

Ein gutes Beispiel für Bürgerbeteiligung ist die Bürger App, über die alle öffentlichen Sitzungsunterlagen der städtischen Gremien auch für die Bürger abrufbar sind.

Stadtverwaltung treibt Digitalisierung voran: Bürgerschaft in das Stadtgeschehen einbinden

Haupt- und Rechtsamt informiert über zahlreiche digitale Möglichkeiten

© Land Hessen

Weiterbildung im Ehrenamt: Seminare für freiwillig Engagierte in Vereinen

Angebote ab dem 27. Februar online unter vhs.viernheim.de

Stadtwerke

Sperrungen im Monat März 2021 der Stadtwerke Viernheim GmbH

Meldung der Stadtwerke Viernheim

Laptop spenden

Laptop spenden

Integration ermöglichen

(obere Reihe von li.) Maria Lauxen-Ulbrich, Stadt Viernheim; Marion Vatter, Stadt Bensheim; Nicole Schmitt, Kreis Bergstraße; (untere Reihe von li.) Sonja Niederhöfer, Stadt Lampertheim; Susanne Straub, Stadt Heppenheim; Gerasimoula Grigoraki, Stadt Bürstadt

Gleichstellungsbüro: Aktionen für Frauen- und Menschenrechte vom 1. bis 10. März +++ Equal Care Day +++ Internationaler Frauentag +++ Equal Pay Day

Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte im Kreis Bergstraße beteiligen sich gemeinsam an weltweiten Aktionen – in diesem Jahr online

Ein Zeichen gegen…

In einem Statusbericht informiert die Stadtverwaltung die politischen Gremien über umgesetzte Digitalisierungsmaßnahmen in 2020, ©Bartolomiej Pietrzyk |123rf.com

Stadtverwaltung treibt Digitalisierung voran

Land unterstützt hessische Kommunen mit Fördermitteln

Der Großbrand im Jakob-Kaufmann-Weg hat die Häuser völlig zerstört, insgesamt vier Häuser sind derzeit nicht bewohnbar. Vier Familien sind betroffen und haben kein eigenes Dach mehr über dem Kopf.

Großbrand im Wohngebiet Bannholzgraben - Stadt Viernheim sucht dringend Wohnraum für betroffene Familien

Der Großbrand am vergangenen Montagabend (15. Februar) im Jakob-Kaufmann-Weg zählt in Viernheim zu einem der größten Brandereignisse der Stadt. Die…

Feierten im August 2019 das 20-jährige Jubiläum des Kunstvereins: (v. l.) Bürgermeister Matthias Baaß, Ausstellungskoordinator Claus Bunte, Vorsitzender Fritz Stier und Wirtschaftsförderer Alexander Schwarz (Archivbild)

Fritz Stier – Gründer des Kunstverein Viernheim wird 70

Viernheim hat dem Kulturschaffenden viel zu verdanken

Öffentliche Bekanntmachung der Haushaltssatzung

Öffentliche Bekanntmachung der Haushaltssatzung

Haushaltsatzung der Stadt Viernheim, Kreis Bergstraße für das Haushaltsjahr 2021

Peter Brandmüller (links) konnte sich während der Corona-Krise dank seines guten Netzwerkes mit Schutzartikeln ein zweites Standbein schaffen – und ist damit vor allem für Jürgen Hoock vom Forum der Senioren (rechts oben) eine große Hilfe. Auch Bürgermeister Matthias Baaß ist froh, einen zuverlässigen Lieferanten gefunden zu haben.

Viernheimer Sportshop erweist sich als „Retter in der Not“: Peter Brandmüller beliefert Forum der Senioren während der Corona-Pandemie mit Schutzausrüstung

Die Corona-Krise führt gerade in Gesundheitseinrichtungen zu einem maximal erhöhten Versorgungsbedarf an medizinischer Ausstattung, insbesondere an…

Gleichstellungsbeauftragte Maria Lauxen-Ulbrich (links) übergibt Judith Lipp (Focus e.V.) im Rahmen der Aktion „One Billion Rising“ einen Scheck für ein Schulgartenprojekt in Burkina Faso

Gleichstellungsbüro: „One Billion Rising“ am Valentinstag

Aktionstag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen dieses Jahr unter dem Motto „Blühende Gärten“ +++ Gleichstellungsbüro überreicht Spende an Focus e.V.…

Haushaltsplan 2021| © Stadt Viernheim

Genehmigung eingetroffen: Kommunalaufsicht gibt Haushalt der Stadt Viernheim für 2021 frei

Bis in den März oder April hinein musste die Stadt Viernheim in den letzten Jahren auf die Genehmigung ihres Haushaltsplanes durch die…

Müllsammelnde, Bild: Stadt Viernheim (W.Knapp)

Wir machen Viernheim wieder sauber!

Aufruf an Einzelpersonen und Haushaltsgemeinschaften zum Sammeln von Müll in der Gemarkung

Eine Haushaltsbefragung der Bürgerinnen und Bürger dient dazu, die Angebotssituation im Einzelhandel in der Stadt besser beurteilen zu können. Der QR-Code führt zum Fragebogen, der auch online bis zum 31. März ausgefüllt werden kann.

Amt für Stadtentwicklung und Umweltplanung: Haushaltsbefragung zum Einkaufsverhalten beginnt

Bürgerinnen und Bürger werden um Unterstützung gebeten

Jörg Gutperle (links), Leiter des Bürgerbüros und Bürgermeister Matthias Baaß stellen den neuen Online-Service vor.

Bürgerbüro: Bürgerservice in Pandemiezeiten – Bürgerbüro zieht Bilanz

Ab sofort Terminreservierungen auch online möglich

Rudolf Haas (links) und Bürgermeister Matthias Baaß freuen sich, die Viernheimer Kitas während der schwierigen Zeit weiter unterstützen zu können.

Amt für Soziales und Standesamt: Weitere Unterstützung für die Viernheimer Kindertagesstätten während der Pandemie

Stadtverwaltung stellt FFP2-Masken und ermöglicht ergänzende Schnelltests für Erzieherinnen und Erzieher

Tobias Mandel (v. l.), Bürgermeister Matthias Baaß, Beate Preuss, Eberhard Schmitt-Helfferich und stellvertretende Amtsleiterin Doris Hannemann stellen das vielseitige Aufgabenspektrum des SeniorenBüros gemeinsam in einer Pressekonferenz vor.

Viernheim gemeinsam bilden: Stadtverwaltung reagiert auf den Wandel der Zeit – Die Seniorenberatung wird zum SeniorenBüro

Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger ab 60 sowie deren Angehörige

14. Konzertreihe mit Violinistin Jeanette Pitkevica: Konzert am 7. März wird abgesagt

14. Konzertreihe mit Violinistin Jeanette Pitkevica: Konzert am 7. März wird abgesagt

Das für den 7. März geplante Konzert von Jeanette Pitkevica (Violine) und Maximilian Mangold (Gitarre) im Rahmen der 14. Konzertreihe wird aufgrund…

Aufgrund der neuen Verkehrsführung im Bereich der Zufahrt Schwester-Paterna-Allee wird ein Großteil der Bestandsbäume gefällt und im neuen Gestaltungskonzept ersetzt.

Amt für Stadtentwicklung und Umweltplanung: Rodungsmaßnahmen im Bannholzgraben II

Amt für Stadtentwicklung und Umweltplanung: Rodungsmaßnahmen im Bannholzgraben II

Kultur- und Sportamt: "Sport im Park" soll Vereine unterstützen

Neues Format bietet kostenfreies und unverbindliches Sportangebot für Viernheimer Bevölkerung und zugleich eine Plattform für Viernheimer Sportvereine

Stadtbibliothek Viernheim: Ohrenschmaus für Kinder von 3 – 6 Jahren

Neue Podcasts für Kids ab 3. Februar +++ Zukünftig gibt es das Online-Angebot einmal im Monat, Überraschung inklusive!

Bürgermeister Mattias Baaß, im Hintergrund der Covid19 Impfstoff ©instaphotos |123rf.com

Bürgermeister Baaß informiert die über 80-Jährigen erneut: Informationen „aus erster Hand“ zum Impfstart für Viernheim in Bensheim

Das extra eingerichtete Servicetelefon der Stadtverwaltung wird sehr rege nachgefragt, jetzt kann endlich auch genau gesagt werden, wann das für…

Brundtlandbüro: Klimaschutzmanager gehen Umsetzung des Viernheimer Klimaschutzkonzeptes an

Vorstellung der neuen Mitarbeitenden des Brundtlandbüros Myriam Buddensiek und René Schärling

©instaphotos |123rf.com

Impfzentrum Bensheim nimmt ab 09. Februar Betrieb auf

Bürgermeister Matthias Baaß informiert zum Sachstand Impfzentrum für den Kreis Bergstraße in Bensheim

Informationsaustausch zur Situation des Arbeitsmarktes in Zeiten der Corona-Pandemie +++ Jobbörse im Rhein-Neckar-Zentrum für Oktober 2021 geplant

Zu einem ersten Informationsgespräch traf sich Bürgermeister Matthias Baaß mit Dr. Melanie Marysko, der neuen Betriebsleiterin des Eigenbetriebs Neue…

Das Museum Viernheim arbeitet alte Fotobestände auf und benötigt zur Dokumentation Informationen zu den abgebildeten Personen. Wer kann Hinweise zu Fotos aus der Zeit 1939/40, wie zum Beispiel zu diesem Soldaten, geben? | © Museum Viernheim

Museum Viernheim: Der unbekannte Soldat

Stadtarchiv sucht Zeitzeugen

Geplanter Glasfaserausbau der Deutschen Telekom AG im Gewerbegebiet III rund um das Rhein-Neckar-Zentrum

Wirtschaftsförderung: Glasfaserausbau im Gewerbegebiet um das Rhein-Neckar-Zentrum könnte Realität werden

Vorvermarktungsphase wird bis zum 31. März 2021 verlängert

Bürgermeister Matthias Baaß mit dem Förderbescheid des Innenministeriums und Abteilungsleiter Philipp Haas vom Hauptamt, Abteilung Organisation, Einkauf, EDV mit den erfolgreichen Antragsunterlagen.

Erfolgreiche Bewerbung der Stadt Viernheim: Innenminister macht Viernheim zur Modellkommune

Onlinezugangsgesetz fordert die Städte bei der Verwaltungsdigitalisierung heraus

Wilde Müllablagerungen werden bei der jährlichen Waldputzaktion vom Verein Kompass Umwelt- und Energieberatung e. V. und der Stadtverwaltung Viernheim mit Hilfe von Bürgerinnen und Bürgern Viernheims beseitigt. Hier Wolfgang Hofmann, Erster Vorsitzend

Bauverwaltungs- und Liegenschaftsamt: In diesem Jahr keine gemeinsame Flur- und Waldputzaktion in der Viernheimer Gemarkung

Bürgerinnen und Bürger können Corona-konform alleine oder als Haushaltsgemeinschaft Müll sammeln

Bürgermeister Matthias Baaß

Impfung der Viernheimerinnen und Viernheimer ab dem 80. Lebensjahr: Zum Sachstand Impfzentrum für den Kreis Bergstraße in Bensheim

Das Land Hessen hat in einer Mitteilung an die Presse informiert, dass eine Öffnung des Impfzentrums Bensheim ab dem 9. Februar 2021 denkbar ist. Dies…

Die Corona-Situation im Forum der Senioren hat sich entspannt, zuletzt durchgeführte Schnelltests waren bei allen Bewohnern durchweg negativ.

Forum der Senioren: Viernheimer Pflegeeinrichtung ohne aktuelles Corona-Geschehen

Gute Nachrichten für das Viernheimer Forum der Senioren zu Beginn des neuen Jahres:

Bildausschnitt Jahresprogramm VHS

VHS-Jahresprogramm 2021

Das VHS-Kursprogramm 2021 im Druckformat +++ Weitere Informationen unter www.vhs-viernheim.de

Nikolaus Teves (links), Kreisseniorenbeiratsvorsitzender, übergibt gemeinsam mit Randoald Reinhardt (Mitte) die Gehwegkarten an 1. Stadtrat Bastian Kempf. Stellvertretender Amtsleiter Martin Bosold und Martina Emig vom Ordnungsamt (rechts) werden für di

Sicherheit/Verkehr: Kreisseniorenbeirat wirbt in Viernheim für Rücksichtnahme

Gerade auf Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen und Eltern mit Kinderwagen

©Stadt Viernheim

Kein Elternbeitrag, wenn Kindertagesstätte nicht genutzt wird

Land Hessen will den Städten einen Ausgleich zahlen

Corona-Impfung: Stadt unterstützt ihre Bürgerinnen und Bürger ab 80 Jahren – Baaß: „Es wird für Jeden eine Lösung geben“

Servicetelefon des SeniorenBüros beantwortet Fragen

Taxi Herrmann bietet Sondertarife für Fahrten zu Impfzentren nach Darmstadt und Bensheim an

Seit…

Aufgrund des Lockdowns müssen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Volkshochschule und Musikschule noch etwas gedulden, bis es mit dem Unterricht wieder los geht.

Volkshochschule/Musikschule: Semesterbeginn und Präsenzunterricht wird verschoben

Die geltende Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ruft weiterhin dazu auf, dass Kontakte weitestgehend reduziert werden sollen.

Präsentieren stolz die neuen klimafreundlichen Dienstfahrzeuge (v. l.): Bürgermeister Matthias Baaß, Dr. Ralph Franke, Philipp Haas, Martin Bosold und Stefan Isenmann.

Neue Elektrofahrzeuge ergänzen Fuhrpark der Stadtverwaltung und Stadtwerke Viernheim GmbH

Weitere öffentliche Ladestation für E-Autos hinter dem Rathaus

Kita

Zusätzliche Kindertagesstättenplätze: Bürgermeister lädt Fraktionen zu Arbeitsgruppe ein

Im Dezember hat die Stadtverordnetenversammlung die Stadtverwaltung beauftragt, die Standortsuche für weitere Kindertagesstättenplätze fortzusetzen…

Bürgermeister Matthias Baaß präsentiert den Interreligiösen Kalender 2021, der die wichtigsten Feiertage der in Viernheim vertretenen Religionsgemeinschaften aufzeigt.

Forum der Religionen: Interreligiöser Kalender 2021 informiert über Feiertage der abrahamitischen Religionen

Bürgermeister Matthias Baaß freut sich, den neu erschienenen Kalender pünktlich zu Jahresbeginn präsentieren zu dürfen

Bürgermeister Matthias Baaß

Der Bürgermeister informiert: Nächtliche Ausgangsbeschränkung im Kreis Bergstraße aufgehoben, nicht aber in den badischen Nachbarstädten

Mit der derzeitigen Anzahl der gemeldeten Neuinfektionen im Kreis Bergstraße wird zukünftig die Marke von 200 Neuinfektionen je 100.000 Einwohnern…

Grußwort des 1. Stadtrates Bastian Kempf für 2021

1. Stadtrat Bastian Kempf wünscht uns allen ein frohes, gesundes, erfolgreiches und glückliches 2021

Bürgermeister Matthias Baaß

Neujahrs-Grußwort Bürgermeister Matthias Baaß

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

den ungewohnten Umständen zu Weihnachten folgt nun ein noch speziellerer Silvester-Abend und Neujahrsbeginn !

Da…

Korrekte Informationen zum richtigen Zeitpunkt für die Viernheimer Bürgerinnen und Bürger ab 80 Jahren, das ist das Ziel von Bürgermeister Matthias Baaß. Doch noch fehlen wichtige Informationen von der Hessischen Landesregierung.

Impfung der Viernheimerinnen und Viernheimer ab dem 80. Lebensjahr

Bürgermeister Baaß: "Für den Tag X ist alles vorbereitet"

Informieren in einer digitalen Pressekonferenz über die guten Neuigkeiten in Sachen Breitbandausbau

Wirtschaftsförderung: Digitaler Genehmigungsprozess beschleunigt Breitbandausbau

Telekom plant weitere Glasfaseranschlüsse in Gewerbegebieten

Viel zu tun gab es für das Schulgartenteam der AvH, als für ihr Gartenprojekt 6 Tonnen Muttererde durch die Firma König abgeladen wurden.

Viernheim gemeinsam bilden: Gartenprojekt an der Alexander-von-Humboldt-Schule wächst und gedeiht

Bereits seit Ende des letzten Schuljahres machen sich engagierte Pädagogen der Alexander-von-Humboldt-Schule (AvH) mit Unterstützung der städtischen…

Stadtbibliothek Viernheim

Stadtbibliothek Viernheim: Trotz Schließung weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger da!

Serviceangebot erweitert: Mobiler Bücherservice und kostenloser Online-Zugang für alle Viernheimer Bürgerinnen und Bürger, „Podcast Kids Woche“ mit…

Freuen sich über die neue Kooperation und die interessante Vortragsreihe zur Stärkung des politischen Dialogs

Viernheim gemeinsam bilden: Lions Club Viernheim ist neuer Bildungspartner der Volkshochschule

Vier Vorträge zum Thema „Politische Bildung“ ab 2021 – Der Eintritt ist frei!

Forum der Senioren, Bildquelle: Stadt Viernheim

Viernheimer Forum der Senioren: Keine weiteren positiven Testungen auf das COVID-19-Virus

Das Viernheimer Forum der Senioren teilt mit, dass die vom Gesundheitsamt des Kreises Bergstraße am 14. Dezember durchgeführte Reihentestung keine…

©instaphotos  | 123rf.com

Bürgermeister Matthias Baaß informiert zur Corona-Impfung

Stadt Viernheim wird alle Bürger im Alter ab 80 Jahren anschreiben

Frisches Gemüse vom Markt

Viernheimer Spezialitätenmarkt: Geänderte Öffnungszeiten vor den Feiertagen

Aufgrund der bevorstehenden Feiertage findet der Spezialitätenmarkt bis zum Jahreswechsel in einer kleineren Variante und an unterschiedlichen Tagen…

Die Infektionszahlen steigen weiter an. Das Forum der Senioren hofft aufgrund der aktuellen Situation auf eine baldige Impfmöglichkeit in der Einrichtung.

Forum der Senioren: Pflegeeinrichtung bereitet Impfungen von Bewohner und Personal vor

Anzahl der positiv auf das COVID-19-Virus getesteten Bewohner und Beschäftigten erhöht sich weiter

Familiensportpark West | © Stadt Viernheim

Kultur- und Sportamt: Familiensportpark West an Weihnachten und Neujahr geschlossen

Der Familiensportpark West bleibt vom 24. bis 26. Dezember 2020 sowie am 1. Januar 2021 geschlossen.

Stadt Viernheim/FOCUS e. V. Bildtext: Wollen aufgrund der Pandemie gemeinsam für mehr Gesundheitsschutz in Silly sorgen (vorne v. l.): Ousseini Ouedraogo, Bürgermeister Matthias Baaß, Klaus Hofmann sowie (hinten v. l.) Manfred Weidner und Wolfgang Pachner.

Städtepartnerschaft: Stadt Viernheim bündelt gemeinsam mit FOCUS e. V. kommunales Corona-Solidarpaket für Silly/Burkina Faso

Projekt soll Gesundheitsschutz fördern und die Auswirkungen der Pandemie auf gefährdete Bevölkerungsgruppen verringern

Geschäfte dürfen trotz angeordneter Schließung Bestellungen entgegennehmen, ausliefern oder abholen lassen. Bürgermeister Matthias Baaß (links) und Wirtschaftsförderer Alexander Schwarz machen auf die Änderungen und zahlreichen Ausnahmen im Einzelhandel, in denen weiterhin Publikumsverkehr erlaub ist, aufmerksam.

Wirtschaftsförderung/Einzelhandel in Viernheim: Fragen Sie nach!

Bestellen, liefern und abholen trotz Lockdowns durchaus möglich

Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung (Stand 16.12.2020)

Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung (Stand 16.12.2020)

Auslegungshinweise zur Verordnung zur Beschränkung sozialer Kontakte und des Betriebs von Einrichtungen und Angeboten aufgrund der Corona-Pandemie

 

„Viernheim gemeinsam bilden“, so das Ziel von Bürgermeister Matthias Baaß, Sabine Ruth von der städtischen Jugendförderung und Amtsleiter Horst Stephan (v. l.)

Gemeinsam bilden: Gleiche Chancen für alle Kinder und Jugendlichen auf gute Bildung

Viernheimer Bildungsplanung bringt alle Akteure an einen Tisch +++ Metropolregion Rhein-Neckar sieht Viernheim als Pilotkommune im Rahmen ihrer…

Gerade zu Weihnachten fühlen sich viele ältere Menschen einsam. Bildquelle: ©evrmmnt|123rf.com

Seniorenberatung/Demenznetz: Gesprächsangebote für Senioren und Unterstützung für pflegende Angehörige von Demenzerkrankten

Silbertelefon – einfach mal reden +++ Alzheimer-Telefon und App „Alzheimer & YOU“

Die Corona-Pandemie macht eine erneute Verschiebung des Albert Schweitzer Turniers unausweichlich (Archivbild vom AST 2018 in der Waldsporthalle in Viernheim)

30. Albert Schweitzer Turnier 2021 wird erneut verschoben

Deutscher Basketball Bund (DBB) reagiert auf aktuelle Entwicklungen +++ Die Städte Mannheim und Viernheim werden in Ruhe weiter beraten

Stadtverwaltung: Informationen zu städtischen Dienstleistungen und Einrichtungen ab kommenden Mittwoch (16. Dezember)

Stadtverwaltung: Informationen zu städtischen Dienstleistungen und Einrichtungen ab kommenden Mittwoch (16. Dezember)

Aufgrund der neuen Beschlüsse von Bund und Ländern am vergangenen Sonntag (13. Dezember), die ab kommenden Mittwoch (16. Dezember) einen harten…

Pflegedienstleiterin Sandra Schnepf (links) und Bürgermeister Matthias Baaß sind besorgt über das aktuelle Corona-Geschehen im Forum der Senioren: Weitere neun Bewohner und vier Mitarbeiter des sogenannten Wohnbereichs 3 sind positiv auf COVID-19 getestet worden.

Forum der Senioren: Anzahl der auf COVID19 positiv getesteten Bewohner und Mitarbeitende erhöht sich weiter

Im Viernheimer Forum der Senioren verschärft sich das Corona-Geschehen.

Götterbäume werden gefällt. Durch zusätzliche Pflanzung einheimischer Gehölze lassen sich diese invasiven, nicht heimischen Pflanzen (Neophyten) zurückdrängen.

Amt für Stadtentwicklung und Umweltplanung: Stadt Viernheim für naturnahe Grünflachen ausgezeichnet

Tivolipark und Saarlandstraße im Maßnahmenplan für Artenvielfalt

Viernheimer Forum der Senioren: Weitere Covid19-Tests fallen positiv aus

Allen betroffenen Bewohnern geht es aktuell soweit gut

Menschen in Corona-Zeiten unterstützen - Bürgermeister Matthias Baaß beteilgt sich mit einem Paket an der Aktion Johanniter Weihnachtstrucker.

Johanniter Weihnachtstrucker: Päckchen packen für Menschen in schwierigen Lebenssituationen

Klares Signal der Solidarität +++ Sammelzeitraum noch bis 14. Dezember

Beim gemeinsamen Pressetermin mit Bürgermeister Matthias Baaß, Amtsleiter Rudolf Haas, den Kita-Trägern Arbeiterwohlfahrt, Evangelische und Katholische Kirche Viernheim sowie den Kita-Leitungen wurden viele Punkte angesprochen, die alle Akteure bei der Kinderbetreuung derzeit vor große Herausforderungen stellen.

Kinderbetreuung: Träger und Einrichtungen stellen sich mit Unterstützung der Stadt auf die weiter andauernde Corona-Zeit ein

Kinderbetreuung unter Pandemiebedingungen verlangt Akteuren einiges ab +++ Das Wohl des Kindes steht an erster Stelle

Anerkennung für das Viernheimer Ehrenamt mal anders: Beate Preuss (Seniorenberatung), Stephan Schneider (Kultur- und Sportamt), Eberhard Schmitt-Helfferich (Seniorenberatung) und viele andere mehr sagen in einem Video auf musikalische Weise Danke.

Bürgerschaftliches Engagement/Internationaler Tag des Ehrenamts: "Die Stadt sagt DANKE"

Mitarbeitende der Stadtverwaltung erstellen Musik-Video für das Ehrenamt in Viernheim

Leider hat das COVID19-Virus nun auch die Bewohner der Einrichtung erreicht

Forum der Senioren: Angespannte Situation in Viernheimer Pflegeeinrichtung

Aktuell 11 Bewohner und 6 Mitarbeiter positiv auf das COVID19-Virus getestet

„Heimat shoppen“ bedeutet Einkaufen bei Nachbarn und Freunden und stärkt lokalen Einzelhandel und lokale Gastronomie. Bürgermeister Matthias Baaß und Wirtschaftsförderer Alexander Schwarz freuen sich über die Aktion der Industrie- und Handelskammern.

Wirtschaftsförderung: Mach deine Region lebendig!

Die Stadt Viernheim unterstützt die Aktion „Heimat shoppen" der Industrie- und Handelskammern (IHK) und wird hierbei Partnerkommune der IHK Darmstadt…

Logo Stadtradeln

Aktion STADTRADELN: (STADT)RADELN für einen guten Zweck

Preisgelder werden an karitative Institutionen und Projekte in Viernheim gespendet

Gleichstellungsbüro: Frauen-Nachtfahrdienst Viernheim feiert Jubiläum

Vorzeigeprojekt sorgt seit 30 Jahren für mehr Sicherheit bei Frauen +++ Gewinnerinnen für Freifahrten im Rahmen der Verlosungsaktion ermittelt

(v. l.): Bürgermeister Matthias Baaß, Sonia Donnici, Wirtschaftsförderer Alexander Schwarz sowie Jessica und Sabrina Neitzel

Wirtschaftsförderung: Die Kampagne „Wir für Viernheim“ geht weiter

Neues Format: Viernheimer Prominente rufen die Bürger auf, die lokalen Gaststätten zu unterstützen +++ www.wir-fuer-viernheim.de

Erster Stadtrat Bastian Kempf (rechts) bedankt sich bei den Mitarbeitenden des Stadtbetriebs, die heute früh ab 4:00 Uhr bereits für freie Straßen sorgten (unser Bild zeigt Mitarbeiter Klaus Eschelbach links und Stadtbetriebsleiter Rainer Kempf, Bildmitte)

Stadtbetrieb Viernheim: Stille Helden sorgen für sichere Straßen bei Schnee und Glatteis

Auch wenn es meteorologisch angekündigt war, hatte die „weiße Pracht“ heute Morgen viele Autofahrer wieder eiskalt erwischt.

Familiensportpark West | © Stadt Viernheim

Familiensportpark West: Geänderte Öffnungszeiten ab kommenden Samstag

Täglich von 9:00 bis 16:00 Uhr geöffnet

© Wavebreak Media Ltd |123rf.com Bildtext: Plattformen wie Snapchat oder Twitch bieten Unternehmen neue Möglichkeiten, mit jungen Kundengruppen in Kontakt zu kommen. Ein kostenloses Online-Seminar informiert über Chancen und Nutzen.

Wirtschaftsförderung: Erfolgreich sein durch digitale Kundennähe

Die „Neuen“: Online-Seminar zu Social-Media-Plattformen Snapchat und Twitch

©Vadim Guzhva/www.123rf.com

Gleichstellungsbüro: Aufruf gegen häusliche Gewalt – Appell an die Nachbarschaft in Zeiten von Corona

Flyer in 14 Sprachen erneut über verschiedene Institutionen und Jugendliche verteilt

Rede zur Einbringung des Haushalts 2021 in die Stadtverordneten-Versammlung

Rede zur Einbringung des Haushalts 2021 in die Stadtverordneten-Versammlung

Matthias Baaß Viernheim, 12. November 2020 Bürgermeister

Reichspogromnacht: Virtuelles Gedenken gegen das Vergessen – Videobotschaft erinnert an die Ereignisse vom 9. November

Der 9. und 10. November 1938 waren die Nacht und der anschließende Tag, an dem in Viernheim und in ganz Deutschland jüdische Familien aus unserer…

Kunstaktion der Jugendförderung der Stadt Viernheim anlässlich der Aktion STADTRADELN. Aufgrund der sich verändernden Situation rund um Corona in den letzten Wochen, konnten die besten Teams und Klassen nicht bei einer gemeinsamen Siegerehrung und einem Siegerfoto prämiert werden.

Auswertung STADTRADELN 2020: Viernheim erreicht 1. Platz im Kreis Bergstraße

1.600 Personen aus ganz Viernheim radeln 210.000 Kilometer

Stadtverwaltung:  Informationen zu Veranstaltungen und städtischen Einrichtungen

Stadtverwaltung: Informationen zu Veranstaltungen und städtischen Einrichtungen

Aufgrund der weiterhin gültigen Verordnungen des Landkreises Bergstraße und der seit 2. November gültigen Verordnung des Landes Hessen, informiert die…